eTransport

04.10.2017 - 09:53

Die jährlich vergebenen Energy Awards werfen ein Licht auf Projekte, Konzepte und Ideen, die in innovativer Weise die energieeffiziente Nutzung erneuerbare Energien zum Gegenstand haben. In der Kategorie „Mobilität“ wurde in diesem Jahr das BPW-Konzept „eTransport“ ausgezeichnet.

21.09.2018 - 08:09

In Kürze werden Elektro-Lkws mit BMW-Technologie auf die Straße kommen: Die BPW Gruppe, die mit der elektrischen Antriebsachse „eTransport“ eine Umrüstlösung für Nutzfahrzeuge bis 7,5 Tonnen entwickelt hat, wird künftig mit BMW i zusammenarbeiten. BPW wird die Batterietechnologie der eMobility-Sparte von BMW nutzen.

24.05.2020 - 14:33

Die in Düsseldorf produzierten Mercedes Benz-E-Sprinter wurden am Standort des im letzten Jahr eröffneten Logistikcenters in Hamburg überreicht und vergrößern ab sofort die batterieelektrisch angetriebene dortige Hermes-Flotte. Der Paketdienstleister ist in der Hansestadt damit auf fast jeder fünften Tour elektrisch unterwegs.

05.11.2019 - 13:16

Opel meldet, dass sein Vivaro ab dem nächsten Jahr auch als komplett elektrische Version im Angebot sein wird – als Vivaro-E. Die Kunden können dann zwischen zwei Batteriegrößen wählen: einer 50-Kilowatt-Batterie für rund 200 Kilometer und einer 75-Kilowatt-Batterie für rund 300 Kilometer Reichweite.

16.04.2018 - 10:14

Das Projekt ist das erste seiner Art weltweit: Ähnlich wie Autos auf Spielzeugrennbahnen können sich Elektrofahrzeuge Strom aus der Straße ziehen, die sie gerade befahren – über einen Stromabnehmer in Form eines beweglichen Arms, der die Position der in die Straße eingelassenen Schiene lokalisieren kann.

19.03.2020 - 12:30

Der Gütertransport wächst und wächst und macht die Straßen immer voller. Die Cargo sous terrain AG will in der Schweiz künftig Transportgüter in einem Tunnelsystem vollautomatisch befördern und so Städte und Logistikzentren verbinden.

21.08.2018 - 06:22

Die vom Zulieferer BPW Bergische Achsen KG entwickelte elektrische Antriebsachse eTransport kommt zum Praxistest auf die Straße: Zusammen dem Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics plant BPW Bergische Achsen einen 6-monatigen Feldversuch in verschiedenen Topografien sowie bei unterschiedlichen Tour-Strukturen.