Ford

06.03.2015 - 14:21

Ford arbeitet an einem neuen Mobilitätsprojekt für urbane Räume, bei dem zwei innovative, vernetzte E-Bikes im Zentrum stehen und als Ergänzung zum Elektroauto fungieren: das MoDe:Me und das MoDe:Pro. Hier zu sehen im offiziellen Imagevideo.

22.01.2015 - 11:39

Das Kölner Modellprojekt „ColognE-mobil – Elektromobilitätslösungen für NRW“ zieht ein Zwischenfazit: Fast 350.000 Kilometer wurden bislang mit den 61 von Ford gestellten Elektrofahrzeugen zurückgelegt.

02.12.2015 - 12:10

Nach rund dreieinhalb Jahren wurde das Kölner Elektromobilitäts-Modellprojekt "colognE-mobil" abgeschlossen – offensichtlich erfolgreich, denn Konsortialführer Ford zog bei der gestrigen Abschlussveranstaltung in Anwesenheit des nordrhein-westfälischen Verkehrsministers Michael Groschek eine durchweg positive Bilanz.

19.07.2018 - 12:17

Die Allianz Gruppe kooperiert fortan mit der Streetscooter GmbH und bietet im Rahmen dieser Zusammenarbeit eine Haftpflicht- und Kaskoversicherung für den Elektrotransporter aus Aachen an.

16.01.2019 - 08:56

Die bereits kursierende Kooperationsabsicht der beiden großen Autobauer Volkswagen und Ford ist nun offiziell. Die beiden Unternehmen haben gestern die ersten offiziellen Vereinbarungen im Rahmen einer breit angelegten Allianz bekanntgegeben. Die künftige Zusammenarbeit wird sich voraussichtlich auch auf das Feld der Elektromobilität erstrecken.

11.10.2018 - 07:50

Mit der Ankündigung, eine Großserien-Produktion von Batteriezellen in Deutschland zu errichten, hatte die im Mai 2017 gegründete TerraE Holding GmbH für Aufsehen gesorgt. Daraus wird nun offenbar nichts: Medienberichten zufolge steht das Konsortium kurz vor seiner Auflösung. Derweil läuft seitens der Politik die Suche nach Unternehmen, die diese Aufgabe übernehmen können und v.a. wollen.

06.04.2017 - 09:39

Der kalifornische Elektroauto-Pionier Tesla ist auf einem Höhenflug und lässt dabei gerade die heimische Konkurrenz hinter sich, zumindest an der Börse: Dort wird Tesla, nachdem die Aktie erstmals die 300 Dollar Marke überschritten hat, als wertvollster Autohersteller der USA gehandelt – noch vor Ford und der bisherigen Nummer 1 General Motors.

28.10.2014 - 11:26

...sagte zumindest der neue Ford-Präsident und CEO Mark Fields gegenüber Wall Street Analysten, wie die amerikanische Presse berichtet. Demnach habe sein Unternehmen ein Model S auseinandergenommen und das E-Auto, das aktuell als State of the Art gilt, genau untersucht. Ford besitze das Wissen und die Möglichkeit eine elektrische Limousine dieser Art zu entwickeln, welche zudem gut zur Produktstrategie passen würde, so Fields.

23.08.2017 - 07:50

Der US-Autobauer Ford plant die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens mit Zotye Auto zur Produktion rein elektrischer Fahrzeuge. Gestern wurde die Unterzeichnung einer entsprechenden Absichtserklärung verkündet. Zur Vermarktung der Elektroautos in China soll eine neue Marke für chinesische Kunden geschaffen werden.

04.11.2013 - 11:33

Ford scheint mit dem Focus Electric Anlaufschwierigkeiten zu haben: Erneut wird eine Rückrufaktion in die Wege geleitet. Nachdem erst vor knapp zwei Monaten eine ganze Reihe von Fahrzeugen des Modells Focus, darunter auch welche der elektrisch betriebenen Variante, wegen Scheinwerfer-Problemen in die Werkstatt gerufen wurden, gibt es nun ein anderes Problem. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, ruft der zweitgrößte amerikanische Auto-Hersteller 2.618 Ford Focus Electric zurück.

16.01.2018 - 08:53

Auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit hat der US-Autobauer Ford eine massive Aufstockung seiner Investitionen in die Elektromobilität verkündet. 11 Milliarden US-Dollar sollen nun bereit stehen, um bis 2022 rund 40 Elektrofahrzeug-Modelle auf den Markt bringen zu können. Damit will Ford seine eMobility-Investitionen im Vergleich zu vorherigen Ankündigungen mehr als verdoppeln.

31.12.2013 - 14:39

2013 war ein bewegtes Jahr für die Elektromobilität – so langsam geht es richtig los! Die Zahl der verfügbaren Elektroautos wächst, die der öffentlichen Ladestationen ebenso. Vor allem seit dem Renault ZOE und jüngst mit dem BMW i3 sind Elektroautos auch in der breiten Werbung sehr präsent, wodurch die Elektromobilität über die klassischen Zielgruppen hinaus eine große mediale Aufmerksamkeit erlangt hat. Und es zeigt bereits Wirkung: Immerhin 65 Prozent der Bevölkerung können sich grundsätzlich vorstellen, auf ein Elektroautos umzusteigen, wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) ermittelte (eMobilitätOnline berichtete).

22.01.2017 - 22:47

Der US-amerikanische Automobilhersteller Ford hat eine globale E-Mobilitäts-Offensive mit 13 neuen E-Modellen in den kommenden fünf Jahren angekündigt. In diesem Rahmen steht das neueste Projekt, bei welchem insgesamt 20 Ford Transit Custom Plug-in Hybride in Flotten ausgewählter Unternehmen in London zum Einsatz kommen. Die Fahrzeuge können im Innenstadtverkehr komplett elektrisch fahren und leisten somit einen wichtigen Beitrag zu den Klimaschutzzielen der britischen Metropole.

01.03.2017 - 09:56

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona ist Ford mit einer elektromobilen Innovation vertreten: dem autonomen Liefer-Konzeptfahrzeug Autolivery. Die futuristische Studie eines autonomen Zustellsystems aus Elektroauto und Drohne, das Waren bis zur Haustür bringt, wurde von Ford-Designern im Rahmen der Last Mile Mobility Challenge entwickelt.

04.01.2017 - 09:42

Fords Elektromobilitätspläne sind bekanntlich ehrgeizig: Bis 2020 will der us-amerikanische Autobauer 4,5 Milliarden Dollar in die Elektromobilität investieren und 13 Fahrzeuge mit elektrifizierten Antriebssträngen auf den Markt bringen. Jetzt hat das Unternehmen weitere Details bekannt gegeben.

15.04.2019 - 08:32

Basierend auf Fahrdaten von mehr als einer Million Kilometern ermittelt Ford im Rahmen des Ford City Data Solutions-Berichts, so heißt es, die vorteilhaftesten Standorte zur Installation von E-Ladestationen. Denn die Planung von E-Ladestandorten gehöre
zu den dringenden Fragen der städtischen Mobilität.

28.06.2019 - 08:48

Ford ordnet sein Europageschäft neu und spricht von der umfangreichsten Restrukturierung in seiner Geschichte in dieser Region. Die neue Organisationsstruktur ist ab dem 1. Juli wirksam und sieht die 3 neuen Geschäftsbereiche Nutzfahrzeuge, Personenkraftwagen und Importmodelle vor. Der Pkw-Bereich wird seinen Sitz in Köln haben und von dort das zukünftige Portfolio von in Europa produzierten (Elektro-)Autos gestalten.

04.01.2016 - 12:11

Das Ford-Dickschiff F 150, in den USA ein Verkaufsschlager, ist so ungefähr das Gegenteil umweltfreundlicher Mobilität. Das soll sich jedoch, zumindest in Ansätzen, etwas ändern: So entwickelt der us-amerikanische Autobauer derzeit eine Hybrid-Version des Pick-up-Trucks.

26.07.2018 - 11:08

Der Autohersteller Ford will seine Aktivitäten im Bereich autonomes Fahren bündeln und hat die Gründung der Ford Autonomous Vehicles LLC verkündet. Das neue Unternehmen soll sich ausschließlich auf Technologien zum autonomen Fahren konzentrieren und diese voranbringen. Die Ausgründung soll sich neben der Entwicklung auch um die Markteinführung kümmern.

22.09.2019 - 16:53

Auf den Markt rollt die dritte Generation von Fords beliebtem SUV im Frühjahr 2020. Der Autobauer, der jüngst als Ziel verkündet hatte, bis Ende 2022 in Europa mehr elektrifizierte als konventionell angetriebene Fahrzeuge zu verkaufen, bietet sein neues Crossover-SUV auch mit Mild-Hybrid- oder Plug-in-Hybrid-Antrieb an.