Ford Transit

04.01.2017 - 09:42

Fords Elektromobilitätspläne sind bekanntlich ehrgeizig: Bis 2020 will der us-amerikanische Autobauer 4,5 Milliarden Dollar in die Elektromobilität investieren und 13 Fahrzeuge mit elektrifizierten Antriebssträngen auf den Markt bringen. Jetzt hat das Unternehmen weitere Details bekannt gegeben.

29.09.2019 - 15:07

Mit dem Transit bietet Ford einen Transporter in der Ein-Tonnen-Nutzlastklasse mit Plug-in-Hybrid-Antrieb, der Tourneo Plug-in-Hybrid ist eine Großraumlimousine mit acht Sitzplätzen. Beide erzielen eine kombinierte Reichweite von jeweils 500 Kilometern. 

20.09.2018 - 08:05

Wie angekündigt, hat Ford auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover den neuen Ford Transit Custom mit Plug-In-Hybrid-Antrieb vorgestellt. Der kompakte Lieferwagen soll mit seinem teil-elektrifizierten Antriebsstrang bis zu 50 Kilometer lokal emissionsfrei zurücklegen. Laut Ford handelt es sich bei dem neuen Transit Custom PHEV in seinem Segment um den ersten Transporter eines Großserienherstellers mit Plug-in-Hybrid-Antrieb.

16.11.2020 - 10:04

Im Vorfeld der geplanten Markteinführung des komplett batterieelektrischen E-Transit erweitert Ford das Angebot an Flottenmanagement-Tools. Der neue E-Transit wird an Bord über digitale Funktionen verfügen, die helfen, das Potential des Nutzfahrzeugs im Arbeitsalltag voll auszuschöpfen.

11.09.2018 - 06:07

Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover (Publikumstage: 20.–27.9.2018) wird auch für Ford die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen im Mittelpunkt stehen. Als erstes Fahrzeug seines Segments soll der neue Ford Transit mit einem 48-Volt-Mild-Hybrid-Antrieb (mHEV) ausgestattet sein. Ein weiteres Highlight ist die serienreife Version des Transit Custom PHEV mit Plug-in-Hybrid-Technologie.