HybridLkw

25.06.2018 - 09:20

Mitte nächsten Jahres sollen auf der A1 in Schleswig-Holstein auf zehn Kilometern Hybrid-Lkw emissionsfrei verkehren. Versorgt werden sie über ein Oberleitungssystem, in das Strom aus Wind- und Sonnenenergie eingespeist wird. Den Startschuss für den Bau gab nun Florian Pronold, Staatssekretär im Bundesumweltministerium (BMU).

25.05.2018 - 08:27

Gestern ist das Forschungsprojekt zur Elektrifizierung schwerer Langstrecken-Lkw Forschungsprojekt "Lkw für deutsche eHighways" gestartet. Das Bundesumweltministerium hat grünes Licht für das Pilotprojekt von Volkswagen und Siemens gegeben, welches auf öffentlichen Straßen eine Oberleitungsinfrastruktur für Hybrid-Lkw testen wird.

07.05.2019 - 10:37

Die erste Elektro-Autobahn für den Güterverkehr ist heute in Hessen eröffnet worden. Auf der stark befahrenen A5 zwischen Langen/Mörfelden und Weiterstadt bei Darmstadt können nun Hybrid-Lastzüge im realen Verkehr über Stromabnehmer an Oberleitungen Energie tanken.

15.11.2018 - 09:26

Das EU-Parlament hat sich für eine Reduzierung der CO2-Emissionen bei schweren Lkw ausgesprochen. Demnach sollen 20 Prozent der Lkw im Jahr 2030 Nullemissions- oder Niedrigemissionsfahrzeuge sein. Zudem sollen die Lkw-Hersteller in diesem Zeitraum ihre Flottenemissionen um 35 Prozent reduzieren.

23.03.2020 - 17:39

Mit Oberleitungs-Lkw könnten in Deutschland jährlich bis zu 9,2 Millionen Tonnen an CO2-Emissionen eingespart werden. Bedingung sei ein Basisnetz von rund 3.200 Kilometern Länge auf besonders befahrenen Autobahn-Abschnitten, wie eine Studie des Instituts für Energie- und Umweltforschung (ifeu) in Heidelberg ermittelt.

14.11.2019 - 12:16

Seit 2018 testet Lidl 30 mit Liquified Natural Gas (LNG) betriebene LKW. Künftig will der Lebensmittelhändler insgesamt bis zu 100 LNG-Brummis im Warentransport erproben. Im Vergleich zu einem Dieselantrieb soll LNG bis zu 90 Prozent weniger lokale CO2- und Feinstaubemissionen verursachen.

10.03.2020 - 11:25

DAF Trucks hat damit begonnen, seinen CF Hybrid im Kundeneinsatz zu testen, um Erfahrungen im täglichen Einsatz zu sammeln. Das niederländische Transportunternehmen Peter Appel setzt zwei der Hyrid-Lkw ein, um zentrumsnahe Supermärkte in den Niederlanden zu beliefern.

20.02.2020 - 11:13

Das Freiburger Öko-Institut hat die Potentiale von Oberleitungs-Lkw vertieft untersucht. Kernergebnis der Studie: Wird auf einem Streckennetz von rund 4.000 Kilometern ein leistungsfähiges Oberleitungssystem für Lkw aufgebaut, könne allein ein Drittel des Lkw-Fernverkehrs elektrisch erfolgen und der CO2-Ausstoß deutlich reduziert werden.

11.12.2018 - 08:47

Scania wird die Hybrid-Lkw für die 3 in Deutschland geplanten E-Highway-Praxistests bereitstellen, wie in der vergangenen Woche entschieden wurde. Der schwedische Lkw-Hersteller, der zum Volkswagen-Konzern gehört, konnte sich in einer öffentlichen Ausschreibung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) durchsetzen.

05.09.2018 - 07:50

Scanias neue Lkw-Generation fährt auch mit elektrifiziertem Antrieb vor: Auf der in Kürze startenden IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (Publikumstage: 20.–27.9.2018) ist der schwedische Lkw-und Bus-Hersteller mit zwei neuen Hybrid-Trucks vertreten, die bald auf den Markt kommen sollen.

20.06.2019 - 13:40

Anfang Mai wurde die erste Elektro-Autobahn für den Güterverkehr in Hessen eröffnet. Hybrid-Lastzüge von Scania tanken dort über Stromabnehmer an Oberleitungen Energie. Der schwedische Lkw-Bauer hat nun eine erste Bilanz des Praxistests gezogen.

02.03.2017 - 09:03

Mit dem Volvo Concept Truck hat Volvo Trucks sein erstes Hybridfahrzeug entwickelt, das speziell für Fernverkehrsaufgaben konzipiert ist. Der Hybrid-Truck soll sich durch einen deutlich verringerten Kraftstoffverbrauch und C02-Ausstoß auszeichnen. Der Volvo Concept Truck wird nun zum Praxistest auf die Straße geschickt, um weitere Erkenntnisse zu sammeln.