IONIQ

18.06.2018 - 10:54

Jedes Jahr ermitteln die Fachzeitschrift Auto Bild und die Schwacke GmbH die wertstabilsten Fahrzeugmodelle auf dem deutschen Markt. In der Klasse der Elektroautos wurde die elektrische Variante des Hyundai Ioniq nun zum zweiten Mal in Folge zum sogenannten „Wertmeister“ gekürt.

12.10.2016 - 18:16

Der südkoreanische Automobilhersteller Hyundai plant bis 2020 die erstmalige Kombination aus autonomem Fahren und E-Auto. Zunächst erfolgt im Rahmen eines Forschungsprojektes gemeinsam mit Automobilexperten der Seoul National University die Entwicklung eines Prototyps.

27.01.2020 - 14:43

Die Erhöhung der Umweltprämie ist zwar beschlossene Sache – deren Umsetzung lässt allerdings auf sich warten. Wie bereits Renault geht nun auch Hyundai in Vorleistung: Die Koreaner bieten E-Auto-Interessenten ab sofort einen Bonus von bis zu 8.000 Euro.

02.05.2019 - 11:17

Hyundai hat die Einstiegspreise für den Ioniq Hybrid und den Ioniq Plug-in-Hybrid des Modelljahrgangs 2020 in Deutschland bekanntgegeben. Die neue Generation des Ioniq Hybrid kostet ab 25.800 Euro, der Ioniq Plug-in-Hybrid ist ab 32.000 Euro zu haben. Die Auslieferung soll im Sommer 2019 beginnen.

06.07.2016 - 10:00

Das erste von Beginn an auf alternative Antriebsarten ausgelegte Hyundai-Modell startet im Herbst in den deutschen Markt – zunächst als Hybrid- und Elektroversion. Der Plug-in-Ioniq soll Anfang 2017 folgen. Nun hat der koreanische Hersteller die Preise für sein neues Eco-Modell bekannt gegeben.

15.01.2016 - 13:29

Hyundai hat nun sein angekündigtes Hybridmodell IONIQ präsentiert. Das Besondere: Der Hyundai IONIQ soll das weltweit erste Fahrzeug sein, das für den Einsatz von 3 alternativen Antriebssystemen entwickelt wurde: als Hybrid, der noch in der zweiten Jahreshälfte 2016 auf den Markt kommen soll, sowie als reine Elektroversion und als Plug-in-Hybrid-Modell.

10.08.2020 - 08:09

Vor vier Jahren hat Hyundai den Ioniq auf den Markt gebracht, der für drei elektrifizierte Antriebe - Hybrid, Plug-in-Hybrid und Elektro – konzipiert wurde. Jetzt kündigen die Koreaner eine Reihe neuer batterieelektrischer Fahrzeuge an, die den gleichen Namen tragen sollen.

11.11.2019 - 21:55

Insgesamt 13 umweltfreundliche Automodelle will Hyundai bis 2022 auf dem Markt haben: Vollstromer, Hybride und Plug-in-Hybride sowie Wasserstofffahrzeuge. Das kündigte der südkoreanische Autobauer im Vorfeld der Los Angeles Auto Show an.

17.04.2020 - 07:27

Hyundai Motor Deutschland verlängert die Fahrzeuggarantie für den Hyundai Ioniq Elektro. Sie wird für die E-Limousine ab dem Modelljahr 2020 statt wie bisher fünf insgesamt acht Jahre ohne Kilometerbegrenzung gewährt.

19.06.2017 - 06:44

Der Hyundai Ioniq ist eines der beliebtesten Elektroautos in Deutschland. Die Nachfrage ist inzwischen so groß, dass nun auch Kommunen und Taxibetriebe verstärktes Interesse an dem E-Fahrzeug zeigen. Darauf reagiert Hersteller Hyundai und bietet den Ioniq nun auch als Taxi-Version an.

17.08.2017 - 08:45

Der koreanische Autobauer Hyundai will das Feld der reichweitenstarken Elektroautos nicht Tesla und Co überlassen. Man arbeite daran, bereits ab 2021 ein Elektroauto mit mehr als 500 Kilometer Reichweite anbieten zu können. Das ist natürlich notwendig, damit Hyundai in puncto Reichweite nicht den Anschluss an die anderen Hersteller verliert, die in der Mehrzahl ähnliche E-Modelle in diesem Zeitraum angekündigt haben.

25.05.2016 - 09:57

Der Hyundai Ioniq wird als reines Elektroauto in der 2. Jahreshälfte auf den Markt kommen, wenn alles nach Plan läuft. Das speziell für den Einsatz alternativer Antriebe konzipierte Hyundai-Modell wird über eine im aktuellen Vergleich eher durchschnittliche Reichweite von rund 170 km verfügen und soll v.a. mit einem erschwinglichen Preis punkten.

27.06.2017 - 09:05

Nachdem der Hyundai Ioniq Elektro und der Hybrid bereits erfolgreich in den deutschen Markt gestartet sind und in der Zulassungsstatistik langsam, aber stetig nach oben klettern, folgt nun der Teilzeitstromer nach und macht die Modellfamilie komplett: Ab Juli wird auch die Plug-in-Hybrid-Variante des Ioniq bei den Händlern stehen.

28.02.2019 - 08:51

"Rollender Reservekanister für Elektroautos": Die ADAC Service GmbH hat ein Pilotprojekt für mobiles Laden gestartet. Die eingesetzten E-Autos sollen Ladehilfe für andere Elektroautos erbringen. Die Tochtergesellschaft des Automobilclubs, die Mobilitätsdienstleistungen für Autohersteller erbringt, setzt im Rahmen des Projekts je ein Elektrofahrzeug von Hyundai in Duisburg und Hamburg ein.

11.06.2019 - 08:30

Nach dem Ioniq Hybird und Ioniq Plug-In Hybrid hat Hyundai nun auch die Preise für den aktuellen Ioniq Elektro verraten: Der elektrische Inoiq ist ab 34.900 Euro zu haben und soll im Herbst auf den Markt kommen. Damit ist er 1.600 Euro teurer als sein Vorgänger, bietet dafür aber auch mehr Leistung, eine größere Reichweite und zusätzliche Assistenzsysteme.

09.10.2018 - 06:07

Hinsichtlich der Diskrepanz zwischen herstellerseitig angegebener und im Alltag tatsächlich zur Verfügung stehender Reichweite von Elektroautos herrscht bei vielen Verbrauchern noch eine große Unsicherheit – nicht zu Unrecht, wie die aufgedeckten Manipulationsversuche der Automobilindustrie offenbaren. Der Automobilclub ADAC hat jetzt selbst nachgemessen.

01.11.2018 - 09:11

Einige Elektroautos sind bereits jetzt günstiger als vergleichbare Verbrenner-Modelle. Das ist das Ergebnis des ersten "Vollkostenvergleichs" des ADAC. Dabei hat der Automobilclub 8 Elektroautos aus verschiedenen Segmenten mit vergleichbaren Benzin- und/oder Dieselfahrzeugen miteinander verglichen.

08.06.2017 - 10:14

Der Hyundai Ioniq Electric gehört in Deutschland bereits kurz nach seiner Einführung zu den beliebtesten Elektroautos. Und auch in anderen Ländern ist die Nachfrage nach dem E-Modell hoch - höher als ursprünglich erwartet. Als Folge müssen die Kunden 4 bis 5 Monate auf ihren bestellten Ioniq Electric warten. Das will Hyundai nun ändern.

31.03.2017 - 09:51

Seit Oktober 2016 ist der Hyundai Ioniq Hybrid im Handel, seit November 2016 der Ioniq Elektro. Für die beiden Modellvarianten seien seit dem Marktstart über 2.800 Bestellungen in Deutschland eingegangen, teilte Hyundai heute mit. 45 Prozent davon entfallen auf die reine E-Version. Im Sommer 2017 rollt der Ioniq auch als Plug-in-Hybrid zu den Händlern.

11.05.2018 - 08:41

Nachdem kürzlich bereits ein Unternehmenssprecher interne Diskussionen über eine eigene Zellfertigung bestätigte, betonte nun auch der neue VW-Chef Diess die Notwendigkeit, eine Zellproduktion in Europa zu diskutieren. Bis 2025 will Volkswagen Batteriezellen im Wert von 50 Milliarden Euro einkaufen, davon seien 40 Milliarden bereits verplant.