LEV

19.06.2020 - 06:13

Eine neue Mobilitätslösung für die Stadt kommt aus Norwegen: das CityQ. Weder Pkw noch Fahrrad, ist es eine Mischung aus beidem, ein Auto-E-Bike. Das neue Gefährt aus Oslo ist ein schmales überdachtes LEV (light electric vehicle) auf vier Rädern, mit Platz für bis zu drei Personen plus 90 Liter Gepäck und einer Reichweite von 70 bis 100 Kilometern.

04.01.2017 - 09:32

Wie angekündigt und erwartet, hat die französische Regierung die Elektromobilitätsförderung umstrukturiert. Während das Dekret hinsichtlich der Förderung von Elektroautos und Hybridfahrzeugen kaum Überraschungen vorhält, gibt es doch eine interessante Neuerung im Bereich der Leichtkraftfahrzeuge.

17.11.2016 - 10:19

EN 50604-1:2016 – dies ist der Name einer neuen europäischen Norm, die für „Light Electric Vehicles“ (LEV) einen europaweit einheitlichen Qualitäts- und Sicherheitsstandard für Lithium-Ionen-Akkus festlegt. Bis Januar 2017 soll die von der europäischen Normungsorganisation Cenelec definierte Norm in eine DIN-Norm überführt werden.