Mini Countryman

10.01.2020 - 10:50

Die BMW Group hat 2019 mit 2.520.307 weltweit ausgelieferten Fahrzeugen der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce seinen Absatz um 1,2 Prozent zum Vorjahr gesteigert und damit zum neunten Mal in Folge eine neue Bestmarke erzielt. Elektrifizierte Fahrzeuge der Marken BMW und MINI erzielten gar ein Absatzplus von 2,2 Prozent.

15.01.2020 - 09:50

Nach einer positiven Bilanz des weltweiten Absatzes in 2019 verkündet die BMW Group auch für Deutschland ein Rekordjahr: das Unternehmen konnte in Deutschland im vergangenen Jahr 331.370 Fahrzeuge neu auf die Straßen bringen. Dies ist mit einer 3,8-prozentigen Steigerung ein neuer Absatzbestwert des Münchner Autobauers auf dem Heimatmarkt. Auch Elektroautos hatten daran ihren Anteil: Die Zulassungen der elektrifizierten Modelle der BMW Group stiegen in Deutschland um fast 70 Prozent im Vergleich zu 2018 auf 25.275 Einheiten.

06.12.2019 - 09:53

Die BMW Group konnte ihre Absatzzahlen im November weiter steigern: Weltweit hatte der Konzern im November mit 225.662 Fahrzeugen 1,4 Prozent mehr Auslieferungen als im Vorjahresmonat. Von Januar bis einschließlich November stiegen die Auslieferungen um 1,7 Prozent zum Vorjahreszeitraum auf 2.296.174 Fahrzeuge der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce. Hierbei leisteten die Elektroautos einen wichtigen Beitrag mit 17.480 ausgelieferten E-Autos.

26.10.2016 - 08:32

Der lange Name verrät es erst auf den zweiten Blick: dieser Mini ist elektrifiziert. 8 Jahre nach dem ersten Gehversuch in Sachen Elektromobilität, dem Konzeptfahrzeug Mini E, unternimmt die britische Marke einen neuen Anlauf. Ausgestattet mit Allradantrieb und der eDrive-Technologie von BMW soll der neue Mini Plug-in-Hybrid den gewohnten Marken-Lifestyle und einen grünen Antrieb vereinen.