Mirai

04.06.2020 - 08:24

Die Berliner Feuerwehr fährt ab sofort auch mit Brennstoffzelle durch die Hauptstadt. Vier wasserstoffbetriebene Toyota Mirai hat die Behörde in den eigenen Fuhrpark eingeflottet. Die Fahrzeuge wurden im Rahmen eines EU-Vergabeverfahrens beschafft.

30.01.2020 - 09:02

Die Berliner Polizei verstärkt ihren Fuhrpark mit zwei Toyota Mirai. Die Brennstoffzellenlimousinen wurden blau beklebt, mit Martinshorn, Blaulicht und Funkvorrüstung ausgestattet. Sie sollen auf dem täglichen Streifendienst zum Einsatz kommen.

20.01.2015 - 11:23

Toyota hat das erste Exemplar des neuen Brennstoffzellenfahrzeugs Mirai an seinen neuen Besitzer übergeben: die japanische Regierung.

25.11.2015 - 11:16

Nach Großbritannien und Dänemark wird das wasserstoffbetriebene Brennstoffzellenfahrzeug Toyota Mirai nun auch in Deutschland als drittem europäischem Markt ausgeliefert. Gestern wurde der erste Mirai in Hamburg an einen Kunden übergeben: den langjährigen Vorsitzenden der "Wasserstoff-Gesellschaft Hamburg e.V.“ Nikolaus W. Schües.

30.06.2015 - 11:29

Laut Toyota ist der im Oktober auf den deutschen Markt kommende Mirai das derzeit verbrauchsärmste Serien-Brennstoffzellenfahrzeug – freilich gibt es noch recht wenige Brennstoffzellenautos.

12.08.2015 - 08:35

Toyotas erstes Serien-Brennstoffzellenfahrzeug hat Europa erreicht: Am 8. und 10. August 2015 sind die die ersten fünf Mirai im britischen Bristol und im belgischen Zeebrügge vom Schiff gefahren.

05.03.2020 - 16:59

Es ist die am meisten genutzte Mirai-Flotte der Welt: Der umweltfreundliche Fahrdienst CleverShuttle hat innerhalb von zweieinhalb Jahren mit dem Brennstoffzellenfahrzeug von Toyota über fünf Millionen Kilometer abgespult. Dies entspricht der sechseinhalbfachen Distanz von der Erde bis zum Mond und zurück.

18.05.2020 - 10:02

Japan setzt bei der Energie- und Mobilitätswende bereits seit einiger Zeit verstärkt auf Wasserstoff. Ob Wasserstoffmobilität auch in Deutschland alltagstauglich ist, testete die japanische Botschaft in Berlin nun zwei Wochen lang mit dem wasserstoffbetriebenen Mirai des japanischen Herstellers Toyota.

10.03.2017 - 10:47

Im neuen ADAC EcoTest hat das Toyota Brennstoffzellenauto Mirai 5 Sterne bekommen. Die H2-Limousine hat 93 von 100 zu erreichenden Punkten erhalten. Erstmals wurden die Fahrzeuge zusätzlich einer Schadstoffmessung unter realen Bedingungen auf der Straße unterzogen.

09.01.2020 - 16:18

Der Landkreis Bayreuth will in der Umsetzung zukunftsfähiger Konzepte für eine nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum mit gutem Beispiel vorangehen. Deshalb erweitern die Franken ihren Fuhrpark um eine emissionsfreie Brennstoffzellenlimousine. Mitarbeiter des Landkreises sind ab sofort in einem Toyota Mirai unterwegs.

19.08.2015 - 10:04

Das Brennstoffzellenfahrzeug Toyota Mirai, das ab Oktober 2015 auch in Deutschland erhältlich sein wird, hält Einzug in die Welt des Motorsports: Auf der ADAC Rallye Deutschland vom 20. bis 23. August wird die die wasserstoffbetriebene Limousine als erstes Brennstoffzellenfahrzeug bei einem World-Rally-Championship-Event (WRC) als Vorausfahrzeug starten.

01.12.2019 - 20:59

In der letzten Woche startete die sogenannte Toyota Zero Emission to Frankfurt-Tour. Im Mittelpunkt stand dabei das Brennstoffzellenfahrzeug Toyota Mirai – außerdem wurde an verschiedenen Stationen gezeigt, wie der zukünftige Energiebedarf unserer Gesellschaft durch Wasserstoff gedeckt werden kann.

11.02.2020 - 07:25

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes testet den Toyota Mirai. Im Rahmen ihres Forschungsprojekts EM:POWER, was abgekürzt für "ElektroMobilität: POtenziale durch Wasserstoff ERleben“ steht, will die Hochschule die Alltagstauglichkeit wasserstoffbasierter Brennstoffzellenfahrzeuge im ländlichen Raum beleuchten.

27.09.2019 - 09:27

Um das Einsatzspektrum der Brennstoffzellentechnik zu erweitern, hat Toyota einen stationären Generator entwickelt, der mit Wasserstoff betrieben wird und wesentliche Komponenten des Brennstoffzellensystems aus dem Toyota Mirai nutzt. Den Brennstoffzellen-Generator will der japanische Hersteller in der Fahrzeugproduktion einsetzen, um dort die CO2-Emissionen zu senken.

13.04.2015 - 10:35

Deutschlands günstigstes Brennstoffzellenfahrzeug soll es laut Toyota sein – der Mirai wird im Herbst mit einer monatlichen Netto-Leasingrate von 1.219 Euro angeboten, was freilich immer noch einen stolzen Preis darstellt.

26.11.2014 - 11:56

Noch nicht einmal auf dem Markt und schon einen Preis bekommen: Der Toyota Mirai ist vom Wissenschaftsmagazin "Popular Science" mit dem "Best of What's New"-Award in der Kategorie Automobil ausgezeichnet worden. Das erste Serien-Brennstoffzellenfahrzeug von Toyota sei eine Revolution, soll die Jury befunden haben. Ab Mitte Dezember wird der Toyota Mirai in Japan erhältlich sein, in Deutschland und einigen anderen europäischen Ländern ist die Markteinführung für September 2015 vorgesehen.

15.01.2020 - 19:29

2015 hat Toyota mit dem Mirai die erste Serienlimousine mit Brennstoffzellenantrieb auf den Markt gebracht. Im Herbst startet der japanische Autohersteller die Produktion der zweiten Modellgeneration - zunächst für den japanischen Markt. Später sollen Nordamerika und Europa folgen.

29.04.2015 - 09:18

-ein Gastbeitrag von Karsten Wiedemann-

In den kommen Monaten will Toyota seinen Wasserstoffwagen Mirai auf den europäischen Markt bringen. Auf der Hannover Messe gab es nun Gelegenheit, den Wagen zu testen.

18.11.2014 - 11:16

Ursprünglich hat der japanische Autohersteller die Markteinführung des gestern offiziell vorgestellten Brennstoffzellen-Elektroautos Mirai in Europa für das Frühjahr 2015 angekündigt. Jetzt wird es doch später, wie aus einer aktuellen Meldung von Toyota zu entnehmen ist: Demnach rollt das erste in Serie gefertigte Brennstoffzellenfahrzeug erst im September zu deutschen und anderen europäischen Händlern.

11.10.2019 - 09:16

Toyota wird auf der diesjährigen Tokyo Motor Show (23.10. bis 04.11.2019) eine Studie der zweiten Generation seines mit Wasserstoff angetriebenen Toyota Mirai vorstellen. Die neue Brennstoffzellen-Limousine soll 2020 in Japan, Nordamerika und Europa auf den Markt kommen. Toyota will jährlich 30.000 Fahrzeuge des neuen Mirai produzieren.