NewMotion

15.05.2018 - 08:21

Der niederländische eMobility-Spezialist NewMotion hat eine Rechnung präsentiert, nach der die Gesamtbetriebskosten eines Elektroautos kontinuierlich sinken und in naher Zukunft unter denen eines konventionellen Verbrenners liegen. Für viele lohne sich der Umstieg bereits heute.

27.02.2018 - 07:01

Der niederländische Ladespezialist NewMotion hat in Amsterdam seine ersten V2G-Ladestationen installiert. Mit diesen intelligenten Ladestationen können sowohl Elektroautos geladen als auch Strom wieder in das Netz zurückgespeist werden. Die meisten der V2G-Ladestationen, die bei dem Pilotprojekt zum Einsatz kommen, befinden sich an öffentlichen Plätzen in der ganzen Stadt.

31.05.2018 - 09:24

Der Ladelösungsanbieter NewMotion hat gestern seine Expansion in weitere europäische Märkte bekannt gegeben. Durch die Zusammenarbeit mit dem Flottendienstleister Arval soll in einem ersten Schritt der Markteinstieg in Norwegen erfolgen, weitere europäische Länder sollen noch im Verlauf dieses Jahres hinzu kommen.

14.03.2019 - 08:42

Wie der niederländische Ladespezialist NewMotion mitteilte, wurde ein wichtiger Meilenstein für das Unternehmen erreicht: das Roaming-Ladenetzwerk von NewMotion umfasst mittlerweile mehr als 100.000 Ladepunkte in 28 Ländern. Nach eigener Aussage betreibt NewMotion das größte europäische Roaming-Ladenetz für E-Autos und ist der erste Anbieter, der diesen Meilenstein in Europa erreicht hat.

18.10.2017 - 08:56

Der niederländische Ladespezialist NewMotion startet gemeinsam mit Mitsubishi, dem Energienetze-Betreiber TenneT und dem Energiekonzern Enel ein Vehicle-to-Grid (V2G) Pilotprojekt in den Niederlanden. Die erste Ladestation für V2G-Laden, bei dem Elektrofahrzeuge als Energiespeicher genutzt werden können, ist bereits in Betrieb.

22.03.2018 - 07:57

Der niederländische Ladelösungs-Anbieter NewMotion hat die Daten seines Ladenetzwerkes ausgewertet, das eines der größten in Europa ist. Die nun veröffentlichten Daten, die eine Zunahme der Ladevorgänge sichtbar machen, zeigen nach Ansicht des Unternehmens, dass sich Elektrofahrzeuge spürbar ausbreiten in Europa.

13.10.2017 - 09:21

Ist das der Beginn einer neuen Ära? Mit Shell hat gestern einer der weltweit größten Mineralölkonzerne den nach eigenen Angaben größten Anbieter von Ladeservices für Elektroautos in Europa, NewMotion, übernommen. Mit dem Kauf des Elektromobilitätsspezialisten will Shell erklärtermaßen den Umstieg auf eine kohlenstoffarme Form der Mobilität beschleunigen.

08.02.2018 - 09:45

Der Ladespezialist NewMotion hat seine jährliche EV-Driver-Studie veröffentlicht. Im Rahmen der Umfrage wurden weltweit rund 7.000 Emobilisten zu ihrer Nutzung von Elektroautos befragt, davon allein 2.847 aus Deutschland, wovon 85 Prozent ein reines E-Auto fahren. Die Studie offenbart auch, was sich die Menschen von der Elektromobilität wünschen.

16.01.2020 - 18:06

Fehlende Transparenz, umstrittene AGB-Klauseln: Die Verbraucherzentrale NRW hat die New Motion GmbH abgemahnt, weil sie Autofahrer nicht verbindlich über Preise informiere. Die Shell-Tochter bietet Kunden Zugang zu mehr als 125.000 Ladesäulen in Europa.

08.01.2020 - 09:54

NewMotion, nach eigenen Angaben Europas größter Anbieter intelligenter Ladelösungen für Elektroautos, gab heute die Partnerschaft mit Volvo Car Germany bekannt. Volvo bringt im Rahmen der Kooperation ein Leasing-Angebot namens „Volvo Recharge Leasing“ auf den Markt, das sich an Privat- und Geschäftskunden richtet. Es beinhaltet ein Volvo Hybridfahrzeug und die intelligenten Ladelösungen von NewMotion für zu Hause und unterwegs.