PluginHybride

19.03.2021 - 16:46

Peugeot hat die neue Generation des 308 vorgestellt. Die Franzosen bieten den Kompaktwagen nun erstmals auch in zwei Plug-in-Varianten an. Als Teilzeitstromer soll der 308 bis zu 60 Kilometer rein elektrisch bewältigen. Der Markstart ist für die zweite Jahreshälfte geplant.

16.09.2019 - 17:26

Škoda hat den Preis für seinen ersten Plug-in-Hybrid verraten: Der Teilzeitstromer Superb iV ist hierzulande als Limousine ab 41.590 Euro zu haben, die Basisversion des Kombi kostet 42.590 Euro. Der Bestellstart soll in vier Wochen erfolgen.

02.05.2018 - 07:55

Ein paar Monate, nachdem Porsche die 3. Generation seines SUV-Flaggschiff Cayenne neu aufgelegt hat, folgt die Markteinführung der Plug-in-Hybrid-Version, die ihrerseits in die 2. Generation geht. Seit 2014 war der Porsche Cayenne S E Hybrid erhältlich. Der neue Plug-in-Cayenne verspricht neben einem weitgehend bekannten Design v.a. mehr Leistung.

16.03.2015 - 19:47

Ein großes SUV – bzw. im BMW-Sprech: SAV (Sports Activity Vehicle) – mit 313 PS und einem kombinierten Kraftstoffverbrauch von 3,3 Litern: Das erste Serien-Plug-in-Hybridauto der Kernmarke BMW macht es möglich. Entsprechend ziert das Heck des neuen BMW X5 xDrive40e auch ein "e-DRIVE" und nicht das bekannte "i".

07.01.2020 - 10:21

Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) hat die Zulassungszahlen für 2019 veröffentlicht. Demnach wurden im letzten Jahr 63.281 E-Autos neu zugelassen – das entspricht einem Zuwachs von 75 Prozent zu 2018. Die Stromer kamen damit auf einen Marktanteil von 1,8 Prozent.

05.02.2020 - 19:59

2020 beginnt aus elektromobiler Perspektive mit einer neuen Bestmarke. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt mitteilte, kamen im Januar 7.492 E-Autos neu auf die Straße – 61,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Der Anteil der Stromer an den Neuzulassungen lag damit bei bislang unerreichten 3,0 Prozent.

05.10.2020 - 16:43

Nach dem Rekord ist vor dem Rekord: Im September 2020 stieg der Anteil der Elektroautos an den Pkw-Neuzulassungen in Deutschland laut KBA-Zahlen auf 8,0 Prozent mit 21.188 Neuzulassungen. Damit wurde die frische Bestmarke aus dem August mit 6,4 Prozent bei 16.076 zugelassenen Fahrzeugen erneut übertroffen.

10.11.2020 - 11:29

Im dritten Quartal 2020 war nahezu jedes zehnte in der EU verkaufte Auto ein extern aufladbares Fahrzeug – also ein reines Batterieauto oder ein Plug-in-Hybrid. Im Vorjahreszeitraum waren es gerade mal drei Prozent, wie der Europäische Automobilherstellerverband (Acea) mitteilte. Wesentlicher Grund für die wachsende Nachfrage sind aus Sicht des Acea die staatlichen Kaufanreize für E-Autos, die etwa in Deutschland in den letzten Monaten noch einmal erhöht wurden. 

05.12.2019 - 13:04

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat die Pkw-Neuzulassungen für November 2019 veröffentlicht. Demnach kamen im vergangenen Monat in Deutschland 299.127 Pkw neu auf die Straße, 9,7 Prozent mehr als im November 2018. Darunter befanden sich 4.651 rein batteriebetriebene Elektroautos – ein Plus von 9,1 Prozent.

19.07.2021 - 08:32

Mit der neuen Generation des Grandland bringt Opel das Kompakt-SUV auch als Teilzeistromer. Das Modell Grandland Hybrid mit Plug-in-Hybridantrieb kostet ab 44.290 Euro und kann ab sofort bestellt werden. Die Auslieferung soll ab Spätherbst anlaufen.

29.08.2019 - 10:19

Im April hat Peugeot seinen neuen Plug-in-Hybrid 3008 GT Hybrid4 erstmals in Deutschland vorgestellt. Nun haben die Franzosen weitere Details zu dem Teilzeitstromer mit Allradantrieb verraten, der ab Herbst in Deutschland bestellt werden kann.

25.09.2018 - 08:34

Bis die kürzlich präsentierte E-Studie Peugeot e-Legend Concept einmal umgesetzt wird, dürfte es noch etwas dauern. Bis dahin bringt die französische Löwenmarke zunächst einmal einige Plug-in-Hybridmodelle auf den Markt. Los geht es im Herbst 2019 mit den Modellen Peugeot 508 und 508 SW sowie dem Peugeot 3008.

02.10.2019 - 09:53

Seit dem 01. Oktober sind die neuen Plug-In Hybridfahrzeuge von Peugeot in Deutschland bestellbar. Neue Funktionen wie die Brake-Funktion, der i-Booster und e-Save sollen die elektrische Reichweite verbessern.

29.09.2015 - 13:25

Mitten im Abgasskandal von VW ist mit dem Passat GTE nun auch die Plug-in-Variante der neuen Generation des erfolgreichen Mittelklassemodells gestartet. Von den konventionell angetriebenen Passats unterscheidet sich der GTE durch seine C-förmigen LED-Tagfahrlichter sowie eine, bis in die Scheinwerfer laufende, blaue Kühlergrill-Querspange.

15.04.2015 - 08:41

Ab sofort können Kunden der Mobilitätsdienstleister DKV und NOVOFLEET ihre elektrifizierten Fahrzeuge an allen intercharge-fähigen Ladestationen in Deutschland mit Strom betanken. Gestern präsentierten DKV Euro Service und NOVOFLEET jeweils ihre neue +CHARGE CARD sowie die +CHARGE App.

19.09.2019 - 10:49

Aktuelle Plug-in-Hybride können immer weitere Strecken rein elektrisch bewältigen. Beim Mercedes A 250 e sind es etwa 69 Kilometer nach dem realitätsnähren WLTP-Zyklus, die Plug-in-Variante des BMW X5 soll es auf bis zu 87 Kilometer elektrische Reichweite bringen. Zulieferer ZF hat auf der Automesse IAA nun ein Konzeptfahrzeug vorstellt, das im Realbetrieb 100 Kilometer unter Strom bewältigen soll.

15.08.2018 - 09:36

In Großbritannien sind im Juli 2018 genau 4.550 Elektro-Pkw mit externer Auflademöglichkeit auf die Straße gekommen. Das sind 26 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahresmonat. Die Plug-in-Cars kamen in Großbritannien im abgelaufenen Monat auf einen Marktanteil von 2,8 Prozent. Das Besondere aber ist die Verteilung: 80 Prozent davon waren Plug-in-Hybride.

06.06.2018 - 08:01

Nach VW nun Audi: auch die Plug-in-Hybride der Ingolstädter sind nicht mehr verfügbar. Wie auf der Webseite von Audi zu lesen ist, sind sowohl der Audi A3 Sportback e-tron als auch der Audi Q7 e-tron quattro im laufenden Modelljahr (2018) ausverkauft und daher nicht mehr individuell konfigurierbar.

28.06.2016 - 10:50

Ab Anfang der 60er Jahre baute Volvo mit dem P1800 einen schnittigen Sportwagen, der heute Kultstatus genießt. Und der, wenn es nach Volvo geht, 2017 einen würdigen Nachfolger bekommen soll: ein luxuriöses Coupé mit Plug-in-Hybridantrieb, das auf dem 2013 vorgestellten Volvo Concept Coupé (siehe Bild) basieren soll.

11.09.2018 - 06:07

Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover (Publikumstage: 20.–27.9.2018) wird auch für Ford die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen im Mittelpunkt stehen. Als erstes Fahrzeug seines Segments soll der neue Ford Transit mit einem 48-Volt-Mild-Hybrid-Antrieb (mHEV) ausgestattet sein. Ein weiteres Highlight ist die serienreife Version des Transit Custom PHEV mit Plug-in-Hybrid-Technologie.