PluginHybride

30.05.2017 - 09:39

Volvo elektrifiziert seine Flagschiffe: Nach dem XC90 sind nun auch die anderen Modelle aus der 90er-Reihe als Plug-in-Hybride erhältlich. Die zusätzliche Batterie soll bei einem Stromverbrauch von 17,0 kWh pro 100 km ausreichend Energie für bis zu 50 rein elektrische Kilometer liefern. Dadurch kommen die Limousine und der Kombi auf niedrige Verbrauchswerte: Den kombinierten Normverbrauch (nach NEFZ) beziffert Volvo auf genau 2,0 Liter pro 100 Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von 46 g/km entspricht.

17.10.2019 - 09:48

Volvo hat sein erstes vollelektrisches Fahrzeug präsentiert. Der XC40 Recharge ist Teil einer neuen Modelllinie von Autos, die sich per Kabel aufladen lassen. In den nächsten fünf Jahren will der schwedische Autobauer jedes Jahr ein neues Fahrzeug der so genannten Recharge-Reihe auf den Markt bringen.

12.12.2019 - 10:52

Volvo will im Rahmen der Komplett-Elektrifizierung seiner Fahrzeugflotte auch hierzulande immer mehr Autos mit E-Motor an die Käufer bringen. 2020 stehe für den deutschen Markt die dreifache Produktionskapazität an Plug-in-Hybriden zur Verfügung, teilte der schwedische Autobauer mit. Ende 2020 soll dann mit dem XC40 Recharge das erste vollelektrische Modell auf den Markt kommen.

26.11.2020 - 11:12

VW hat die Bestellbücher für die Plug-in-Hybridversionen des neuen Arteon und Arteon Shooting Brake geöffnet: Der Arteon eHybrid mit Schrägheck ist in Deutschland ab 51.064,37 Euro zu haben, der Arteon Shooting Brake eHybrid startet zu einem Preis von 51.927,06 Euro.

23.08.2020 - 13:09

VW bringt für die achte Generation des Golf zwei Plug-in-Hybrid-Versionen auf den Markt. Der Golf eHybrid entwickelt 150 kW / 204 PS und ist in Deutschland ab 39.781 Euro zu haben. Der Golf GTE bringt 180 kW / 245 PS auf die Straße und startet ab 41.667 Euro.

08.06.2015 - 09:56

Der Vorverkauf für den angekündigten Passat GTE ist gestartet: Ab sofort ist der Plug-in-Hybrid als Limousine ab 44.250 Euro sowie als Variant ab 45.250 Euro bestellbar. Marktstart ist in der zweiten Jahreshälfte.

15.12.2020 - 14:42

VW setzt nun auch sein meistverkauftes Modell unter Teilzeitstrom: Der Tiguan eHybrid soll elektrisch 50 WLTP-Kilometer absolvieren und kann ab sofort bestellt werden. Der Einstiegspreis liegt bei 42.413,11 Euro zum momentanen Mehrwertsteuersatz von 16 Prozent.

01.07.2020 - 16:09

VW hat den neuen Tiguan vorgestellt. Den erfolgreichsten SUV des Volkswagen-Konzerns gibt es in der jüngsten Generation nun mit aktualisiertem Infotainmentsystem und erstmals auch als Teilzeitstromer.

26.08.2019 - 17:06

Volkswagen hat die elektrische Reichweite des Passat GTE im Rahmen der Modellpflege erhöht. Die Batteriekapazität des Plug-in-Hybrid wurde um 31 Prozent auf 13 kWh erhöht. Als Kombi kommt der Passat GTE nun auf 54 WLTP-Kilometer, als Limousine soll er bis zu 56 Kilometer elektrisch bewältigen.

10.01.2017 - 18:50

Auf der NAIAS in Detroit ist Audi mit einer Weltpremiere vertreten: dem Audi Q8 concept. Die seriennahe SUV-Coupé-Studie soll bereits 2018 auf den Markt kommen und dem BMW X6 und Mercedes GLE Coupé Konkurrenz machen. Mit seinem 4. SUV-Modell will Audi von dem anhaltenden SUV-Boom profitieren.

05.03.2015 - 11:21

Die SUV-Studie von Mitsubishi, das Concept XR-PHEV II mit neuem Plug-in-Hybridsystem wurde auf dem Genfer Auto-Salon erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Das Konzeptfahrzeug soll einen Ausblick darauf gewähren, was nach dem erfolgreichen Plug-in-Outlander in Sachen Elektrifizierung noch von Mitsubishi zu erwarten ist.

18.05.2015 - 11:12

Auf dem 34. GTI-Treffen am Wörthersee am vergangenen Wochenende stellte Volkswagen seine Vision der GT-Idee der Zukunft vor: den Golf GTE Sport: Die elektrifizierte Studie verfügt über eine leichte Karbon-Karosserie und ist mit einem 295 kW/400 PS starken, dreimotorigen Plug-in-Hybrid-Allradantrieb ausgerüstet. Damit lässt sich der Golf GTE Sport auf bis zu 280 km/h beschleunigen.

25.03.2022 - 10:50

Bestellstopp für elektrifizierte Renaults: Wegen massiver Lieferprobleme nimmt Renault ab heute Abend keine Bestellungen mehr für Elektroautos und Plug-in-Hybride an. Nur bis Freitagabend abgeschlossene Kaufverträge werden noch bearbeitet.

03.06.2022 - 09:07

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat in Hannover die Serienproduktion des ID. Buzz gestartet. In diesem Jahr sollen im Stammwerk bis zu 15.000 Exemplare des ID. Buzz Pro und ID. Buzz Cargo produziert werden. Anvisiert sind künftig bis zu 130.000 Fahrzeuge pro Jahr. Das würde den elektrischen Bulli zu einem der wichtigsten Modelle des Nutzfahrzeugbauers machen. Der Vorverkauf des ID.Buzz ist am 20. Mai angelaufen: Der ID. Buzz Pro ist in Deutschland ab 64.581 Euro zu haben, der ID. Buzz Cargo kostet ab 54.430 Euro.

22.01.2016 - 12:56

Doppelte Reichweite: Mercedes will die Reichweite seiner Plug-in-Hybride bis 2018 verdoppeln, wie Entwicklungsvorstand Dr. Thomas Weber in einem Interview erklärte. Bis zu 100 rein elektrische Kilometer sollen dann möglich sein.

18.08.2017 - 10:55

Nach der Hybridvariante legt Kia sein neues SUV-Modell Niro nun auch mit Plug-in-Hybridantrieb auf. Die neue Antriebsvariante ist ab September zu Preisen ab 32.350 Euro (exkl. Umweltbonus) erhältlich. Der 8,9 kWh Lithium-Ionen-Polymer-Akku verleiht dem Plug-in-Niro laut Kia eine rein elektrische Reichweite von bis zu 58 Kilometern. Die Systemleistung beträgt 104 kW/141 PS, den kombinierten Normverbrauch beziffert Kia mit 1,3 Liter.

04.09.2015 - 09:47

Mit Wasserstoff unterwegs ist künftig das nordrhein-westfälische Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV): Die Behörde hat ihren Fuhrpark um das Brennstoffzellenfahrzeug Hyundai ix35 Fuel Cell ergänzt, das eine alltagstaugliche Reichweite von rund 600 Kilometer aufweisen soll. Das Brennstoffzellenfahrzeug ist auch für Privatkunden erhältlich und kann für 599 Euro im Monat geleast oder für 65.450 Euro gekauft werden.

17.09.2021 - 09:01

Finanzspritze für Lightyear: Das niederländische Solar-Elektroauto-Startup hat weitere 62 Millionen US-Dollar von Investoren eingesammelt. Die frischen Mittel wollen die Holländer nach eigenen Angaben für die Entwicklung und Produktion ihres Erstlings One und für die Ausweitung der Geschäftstätigkeit verwenden. Lightyear entwickelt ein langstreckentaugliches Elektroauto mit Solarzellen in der Karosserie, die unterwegs und beim Parken grünen Strom erzeugen sollen.

05.10.2018 - 07:26

Rekordproduktion: Tesla hat im 3. Quartal erstmals über 80.000 Elektroautos produziert und ausgeliefert. Der Großteil, 53.000 Fahrzeuge, soll auf das Model 3 entfallen. Ausgeliefert wurden im vergangenen Quartal sogar über 55.000 Tesla Model 3 sowie rund 14.500 Model S und 13.000 Model X.

26.11.2021 - 12:15

Ladesäulenpflicht für Neubauten in Großbritannien: Bauherren von neuen Wohnhäusern, Supermärkten und Büros müssen auf der Insel ab 2022 Ladesäulen installieren. Das sieht ein neues Gesetz vor, das noch in diesem Jahr beschlossen werden soll. Dank der Maßnahme sollen bis zu 145.000 weitere Ladepunkte auf der Insel entstehen, überschlägt Premier Boris Johnson.