PluginHybride

16.03.2020 - 12:09

BMW will mit dem neuen digitalen Service eDrive Zones dafür sorgen, dass Plug-in-Hybride einen größeren Anteil ihrer Strecken rein elektrisch absolvieren. Beim Einfahren in vorab definierte Gebiete wie etwa Umweltzonen aktiviert die neue Funktion automatisch den elektrischen Betriebsmodus.

19.11.2018 - 10:24

Die Bayerischen Motorenwerke bewerben ihre neue mit einem Plug-in-Hybrid-Antrieb ausgestattete Sportlimousine 330e: Deren elektrische Reichweite ist gegenüber dem Vorgängermodell um 50 Prozent auf bis zu 60 Kilometer gestiegen.

10.09.2018 - 09:00

Die zweite Generation des Plug-in-Hybrid-Modells fährt unter dem Namen BMW X5 xDrive45e iPerformance – verbaut wurden in ihm ein Reihensechszylinder-Ottomotor sowie die aktuelle BMW-E-Drive-Technologie.

13.03.2019 - 09:04

Seit mehr als 5 Jahren ist der BMW i3 mit nahezu unverändertem Design auf dem Markt. Laut BMW erfreut sich das Elektroauto anhaltender Beliebtheit: Der Absatz stieg in den ersten beiden Monaten des Jahres gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 19,8 Prozent. Angesichts eines 30 Prozent-Plus im Januar war das Wachstum bei den BMW i3 Auslieferungen im Februar jedoch nicht so stark.

10.06.2016 - 10:13

Die BMW Group blickt nach eigenen Aussagen wieder auf den "stärksten Mai aller Zeiten". Weltweit wurden im vergangenen Monat 198.354 Fahrzeuge aller Konzernmarken an Kunden übergeben, darunter 168.129 BMWs. Aber erstmals wurden keine Absatzzahlen für BMW i Fahrzeuge veröffentlicht.

11.06.2015 - 12:06

Im Oktober soll die neue 7er-Generation zu den Händlern rollen, gestern präsentierten die Münchner offiziell ihr Flagschiff. Beim neuen 7er setzt BMW auf carbonfaserverstärkten Kunststoff (CFK) in der Karosseriestruktur sowie zahlreiche weitere optische und technische Neuerungen.

27.07.2020 - 18:17

Gestern hat BMWs Vorstandsvorsitzender Oliver Zipse die Ziele der neuen Unternehmensstrategie für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung vorgestellt. Sie reichen bis ins Jahr 2030 und rücken unter anderem den CO2-Ausstoß der gesamten Lieferkette in den Blick.

29.11.2018 - 08:48

Gestern hat die BMW Group anlässlich des Besuchs des thailändischen Premierministers in Berlin angekündigt, dass sie in Thailand eine Batterieproduktion ansiedeln wird. Dabei wird BMW mit dem Automobilzulieferer Dräxlmaier Group zusammenarbeiten, der die Produktion aufbauen und verantworten soll.

17.05.2019 - 08:19

Die BMW Group sieht sich als Pionier der Elektromobilität: vom E-Auto BMW i3 wurden bereits mehr 150.000 Einheiten produziert und das Angebot an elektrifizierten Fahrzeugen wird stetig ausgebaut. Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Mobilität räumt BMW nach eigener Aussage der Technologieoffenheit jedoch weiter große Bedeutung ein.

12.08.2020 - 07:54

Bis Ende 2019 hat BMW mehr als 500 000 E-Autos abgesetzt - und für die Zukunft setzen die Bayern noch stärker auf Elektromobilität. Die Nachhaltigkeitsziele der Bayern sehen vor bis zum Jahr 2030 mehr als sieben Millionen Fahrzeuge mit elektrifiziertem Antrieb auf die Straßen zu bringen – zwei Drittel davon vollelektrisch.

14.09.2017 - 08:22

Bis Ende August konnte die BMW Group im laufenden Jahr nach eigenen Angaben 57.895 Elektroautos und vor allem Plug-in-Hybride absetzen und so – vor dem Hintergrund einer deutlich verbreiterten Modellpalette – eine Steigerung von rund 67 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum verzeichnen.

28.05.2018 - 08:02

Nach dem Bestellstart in China hat Citroën nun auch die europäische Variante des neuen SUV Citroën C5 Aircross enthüllt, dem neuen Flaggschiff der Marke. Die Markteinführung der konventionellen Version wird in Deutschland Anfang 2019 erfolgen. Ende 2019 soll der Citroën C5 Aircross auch als Plug-in-Hybrid angeboten werden.

06.01.2020 - 15:30

Citroëns erster Plug-in-Hybrid feiert auf der Brüssel Motorshow (10.-19. Januar) Weltpremiere. Der C5 Aircross SUV Hybrid soll mit einer Batterieladung 50 WLTP-Kilometer weit fahren und ab Mitte des Jahres ausgeliefert werden.

17.02.2016 - 10:33

Daimler will ein Zeichen für die Elektromobilität setzen: Zukünftig sollen Führungskräfte des Unternehmens elektrifizierte Dienstfahrzeuge fahren. Die Neuregelung erstreckt sich auf die oberen Führungsebenen des Unternehmens und hat den Fokus auf Plug-In Hybride, von denen Daimler bereits einige Modelle auf den Markt gebracht hat und in denen das Unternehmen nach eigenen Angaben eine Schlüsseltechnologie auf dem Weg zum emissionsfreien Fahren sieht. "Wir gehen auf dem Weg zum emissionsfreien Fahren konsequent voran. Deshalb integrieren wir Elektromobilität in den Alltag unserer Führungskräfte und setzen gemeinsam ein richtungsweisendes Zeichen mit klarem Vorbildcharakter“, erklärt Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb, die Intention der neuen Initiative.

23.03.2015 - 11:28

Vergangene Woche hat BMW den neuen Plug-in-Hybriden X5 xDrive40e vorgestellt (eMobilitätOnline berichtete) – hier der Plug-in-BMW in einem aktuellen Werbevideo (in englischer Sprache).

20.06.2016 - 10:02

Mit der Neuauflage des Toyota Prius mit Plug-in-Hybridantrieb soll schönes Wetter gleich doppelt Spaß machen. Der Teilzeitstromer wird in Japan und Europa optional mit Solardach angeboten – in den USA vorerst nicht, da die in Glas eingefassten Solarmodule offensichtlich nicht us-amerikanischen Crashtest-Bestimmungen genügen.

06.02.2019 - 09:12

Der VW Passat erhält ein Update und mit diesem kehrt auch die Plug-in-Variante der Mittelklasselimousine zurück. Seit Mai 2018 konnte der VW Passat GTE nicht mehr bestellt werden – offiziell wegen der hohen Nachfrage, tatsächlich aber bereitete Volkswagen die Umstellung auf WLTP Probleme.

26.04.2019 - 08:10

Auf der Messe i-Mobility in Stuttgart (25. bis 28. April 2019) hat Peugeot erstmals in Deutschland den neuen SUV 3008 Hybrid4 mit Plug-in-Hybrid-Allradantrieb vorgestellt. Die Hybrid- und die Hybrid4-Versionen sollen ab Winter 2019 das Motorenangebot der Peugeot-Modelle 508 und 508 SW sowie 3008 ergänzen.

11.02.2015 - 11:16

Elektroautos gehören zwar immer noch zu den Exoten auf deutschen Straßen, die Absatzzahlen sind jedoch in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Neben einer verbesserten Reichweite und sinkenden Preisen der Batterien sorgt auch die wachsende Modellvielfalt für eine zunehmende Beliebtheit der Stromer.

04.09.2018 - 08:33

Mit dem Umweltbonus soll der Kauf umweltfreundlicher Elektrofahrzeuge subventioniert werden. Rein batteriebetriebene Elektroautos erhalten 4.000 Euro, Plug-in-Hybride immerhin 3.000 Euro aus dem Fördertopf, der je hälftig von Staat und Industrie gefüllt wurde. Mit der Förderung einiger Plug-in-Hybridmodelle ist es seit Anfang September aber vorbei.