PluginHybride

30.08.2019 - 09:07

Die zweite Generation des Plug-in-X5 rollt in diesen Tagen zu den BMW Händlern. Der neue BMW X5 xDrive45e bietet eine elektrische Reichweite von 67 bis 87 Kilometer im neuen WLTP-Testzyklus bzw. 86 bis 97 Kilometer gemäß des alten NEFZ-Testzyklus, womit der elektrische Aktionsradius um das Dreifache im Vergleich zum Vorgängermodell gestiegen ist.

26.06.2019 - 08:16

Mit dem Konzeptfahrzeug BMW Vision M Next gibt BMW im Rahmen der Veranstaltung #NEXTGen einen Ausblick auf die elektrifizierte Zukunft seiner Performance-Marke M. Autonomes Fahren wird anderen Modellen überlassen, bei dem Hybrid-Sportwagen steht das Selbstfahren im Vordergrund.

29.07.2015 - 10:48

Bereits seit 2014 sind in Niedersachsen VW-Elektroautos vom Typ e-up! und e-Golf im Polizeieinsatz, nun hat Volkswagen die ersten drei Golf GTE an die Behörden übergeben. Die mit kompletter Polizeiausstattung ausgerüsteten Plug-in-Hybride werden im täglichen Streifendienst in Gifhorn, Northeim und Braunschweig eingesetzt.

27.07.2015 - 11:18

Die Elektrifizierung schreitet auch bei Volkswagen voran: Nach Medienberichten soll die nächste Polo-Generation nicht nur mit sparsameren Verbrennungsmotoren erhältlich sein, sondern auch als Plug-in-Hybrid sowie als reines Elektroauto angeboten werden.

17.06.2015 - 11:50

Der japanische Automobilhersteller stampft die Produktion der teilelektrischen Modelle Honda Civic Hybrid und Honda Accord Plug-in-Hybrid ein (für letzteren wird eine neue Mildhybrid-Version folgen). Dafür kündigte Honda jedoch drei E-Modelle bis 2018 an, die alle neue Modellnamen tragen sollen.

22.01.2017 - 22:47

Der US-amerikanische Automobilhersteller Ford hat eine globale E-Mobilitäts-Offensive mit 13 neuen E-Modellen in den kommenden fünf Jahren angekündigt. In diesem Rahmen steht das neueste Projekt, bei welchem insgesamt 20 Ford Transit Custom Plug-in Hybride in Flotten ausgewählter Unternehmen in London zum Einsatz kommen. Die Fahrzeuge können im Innenstadtverkehr komplett elektrisch fahren und leisten somit einen wichtigen Beitrag zu den Klimaschutzzielen der britischen Metropole.

22.09.2019 - 16:53

Auf den Markt rollt die dritte Generation von Fords beliebtem SUV im Frühjahr 2020. Der Autobauer, der jüngst als Ziel verkündet hatte, bis Ende 2022 in Europa mehr elektrifizierte als konventionell angetriebene Fahrzeuge zu verkaufen, bietet sein neues Crossover-SUV auch mit Mild-Hybrid- oder Plug-in-Hybrid-Antrieb an.

26.04.2020 - 13:38

Ford hat bei der Entwicklung des neuen Kuga Plug-in-Hybrid die im Innenraum vernehmbaren Geräusche reduziert. Dafür kamen eine optimierte Aerodynamik, eine sorgfältige Reifenauswahl sowie Schall-Absorption zum Einsatz. Das Ergebnis: Innenraumgeräusche von nur 52 dB(A) im rein elektrischen Fahrmodus.

29.09.2019 - 15:07

Mit dem Transit bietet Ford einen Transporter in der Ein-Tonnen-Nutzlastklasse mit Plug-in-Hybrid-Antrieb, der Tourneo Plug-in-Hybrid ist eine Großraumlimousine mit acht Sitzplätzen. Beide erzielen eine kombinierte Reichweite von jeweils 500 Kilometern. 

20.09.2018 - 08:05

Wie angekündigt, hat Ford auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover den neuen Ford Transit Custom mit Plug-In-Hybrid-Antrieb vorgestellt. Der kompakte Lieferwagen soll mit seinem teil-elektrifizierten Antriebsstrang bis zu 50 Kilometer lokal emissionsfrei zurücklegen. Laut Ford handelt es sich bei dem neuen Transit Custom PHEV in seinem Segment um den ersten Transporter eines Großserienherstellers mit Plug-in-Hybrid-Antrieb.

12.09.2019 - 10:46

Wie nahezu alle großen Autobauer stellt auch Ford auf der diesjährigen IAA die Elektromobilität ins Zentrum. Bis Ende 2022 will das US-Unternehmen in Europa mehr elektrifizierte Fahrzeuge verkaufen als konventionelle Verbrenner, wie der Autobauer auf der Frankfurter Messe erklärte. Konkret will Ford bis Ende 2022 bereits eine Million E-Fahrzeuge in Europa abgesetzt haben.

20.10.2016 - 09:38

In Frankreich wurden im September 2016 knapp 4 Prozent mehr Elektroautos und rund 85 Prozent mehr Plug-in-Hybride zugelassen als noch im September 2015. Der große Aufschwung lässt zwar auch im westlichen Nachbarland weiter auf sich warten, aber zumindest haben sich – von 2 schwächelnden Sommermonaten abgesehen – die Zulassungszahlen im laufenden Jahr auf einem höheren Niveau eingependelt.

14.06.2016 - 10:09

Frankreich gehört zu den erfolgreicheren eMobility-Ländern in Europa: die Elektroauto-Zulassungszahlen liegen deutlich über denen Deutschlands und auch die öffentliche Ladeinfrastruktur ist besser entwickelt. Stand Ende April 2016 waren an rund 3.900 Standorten insgesamt etwa 12.800 Stromtankstellen öffentlich zugänglich – im Vergleich zu Ende 2015 ein Zuwachs von 30 Prozent.

11.05.2015 - 09:33

Dass die vor einigen Jahren ambitioniert gesteckten Ziele im Bereich der Elektromobilität doch nicht so schnell und einfach zu erreichen sind, trifft keineswegs nur auf Deutschland zu.

04.12.2015 - 12:20

Im November 2015 kamen in Frankreich 644 Plug-in-Hybride neu auf die Straße – ein neuer Rekord, so das französische Branchenmagazin AVEM. Die Gesamtzahl der Neuzulassungen in diesem Jahr liegt damit bei 4.322. Eine beachtliche Entwicklung – in den ersten 11 Monaten 2014 waren es 1.329 Plug-ins.

29.11.2017 - 08:51

Unter Umwelt-Aspekten gelten Plug-in-Hybride als Kompromiss- und Übergangslösung, bis das "Reichweitenproblem" von reinen Elektroautos gelöst ist. Aktuell sind rund 50.000 rein elektrische Pkw und 40.000 Plug-in-Hybridfahrzeuge in Deutschland unterwegs. Wissenschaftler des Fraunhofer ISI und des KIT haben die Fahrleistung dieser beiden E-Fahrzeug-Arten verglichen und sind zu einem erstaunlichen Ergebnis gekommen.

25.02.2016 - 11:32

Honda hat gestern seine neue Unternehmensstrategie verkündet: Bis 2030 soll der Anteil elektrifizierter Fahrzeuge von heute 5 Prozent auf zwei Drittel ansteigen. Somit sollen die Hybride, Plug-in-Hybride, Elektroautos und Brennstoffzellenfahrzeuge des japanischen Herstellers in der Produktion und im Angebot die der konventionell angetriebenen Modelle deutlich übertreffen. Der Fokus bei den neuen, umweltfreundlicheren Honda-Modellen soll klar auf Plug-in-Hybriden liegen, erklärte Honda-CEO Takahiro Hachigo laut Reuters.

02.05.2019 - 11:17

Hyundai hat die Einstiegspreise für den Ioniq Hybrid und den Ioniq Plug-in-Hybrid des Modelljahrgangs 2020 in Deutschland bekanntgegeben. Die neue Generation des Ioniq Hybrid kostet ab 25.800 Euro, der Ioniq Plug-in-Hybrid ist ab 32.000 Euro zu haben. Die Auslieferung soll im Sommer 2019 beginnen.

13.07.2020 - 13:08

Jeep hat mit dem Compass 4xe und Renegade 4xe seine ersten Modelle elektrifiziert. Beide Fahrzeuge kombinieren einen 1,3 Liter großen Turbo-Benzinmotor als Antrieb für die Vorderachse mit einem Elektromotor, der die Hinterräder antreibt. Die elektrische Reichweite der 11,4 kW-Batterie beträgt laut Hersteller bis zu 50 Kilometer.

26.01.2018 - 09:19

Die US-Automarke Jeep steht wohl wie keine andere für Geländewagen. Die Ikone der Marke ist der Wrangler, dessen Ursprünge im Jahr 1941 liegen. Um den Jeep Wrangler und die anderen Modelle auch fit für die Zukunft zu machen, werden Elektromotoren Einzug halten (müssen). Bereits bekannt ist, dass Jeep den Wrangler ab 2020 mit einem Plug-in-Hybridantrieb ausstatten will.