Polizei

29.05.2020 - 15:08

Die Polizei Niedersachsen treibt die Elektrifizierung der eigenen Fahrzeugflotte voran: Nachdem 2018 in der Polizeidirektion Osnabrück erste elektrische Motorräder eingeführt wurden, schafft das Land nun acht weitere Elektromotorräder an. Der Gesamtwert der Anschaffung beläuft sich auf rund 267.000 Euro.

30.01.2020 - 09:02

Die Berliner Polizei verstärkt ihren Fuhrpark mit zwei Toyota Mirai. Die Brennstoffzellenlimousinen wurden blau beklebt, mit Martinshorn, Blaulicht und Funkvorrüstung ausgestattet. Sie sollen auf dem täglichen Streifendienst zum Einsatz kommen.

05.11.2014 - 16:03

Nachdem die niedersächsische Polizei 12 e-Golf bestellt hat (eMobilitätOnline berichtete), bekommt nun auch die Nordseeinsel Helgoland ihr vollelektrisches Polizeiauto: Der e-Golf in Polizeiuniform soll noch im November an den Start gehen und der weltweit erste e-Golf als Einsatzfahrzeug sein – die für Niedersachsen bestimmten Elektroautos werden lediglich den Fuhrpark der Polizei ergänzen.

03.09.2014 - 11:11

Lange Verfolgungsjagden auf der Autobahn wird es mit diesem Elektroauto wahrscheinlich nicht geben, aber für den Einsatz in der Stadt ist es gut gerüstet: Neben der Serienversion präsentiert Volkswagen nun auch einen speziell ausgerüsteten e-Golf als Polizeieinsatzfahrzeug. Das Elektroauto in Polizeiuniform soll voll einsatzfähig sein und mit Sondersignalanlage und modernem Digitalfunk allen einsatztaktischen Anforderungen entsprechen. Bevor der e-Golf seinen Polizeidienst antritt, feiert er am 9. September 2014 seine Weltpremiere auf der Internationalen Fachmesse für Polizeiausrüstung in Leipzig. Wo und in welchen Stückzahlen der e-Golf zum Einsatz kommen wird, hat VW noch nicht verraten.

17.11.2015 - 11:54

Am Berliner Flughafen Tegel ist seit letzter Woche ein lautloser Streifenwagen im Einsatz. Die Bundespolizei hat nach eigenen Angaben ein Gesamtkonzept für die Einführung von Elektrofahrzeugen in ihrem Aufgabenfeld entworfen, die Erprobung des ersten VW e-Golf am Flughafen Tegel ist Teil davon.

29.07.2015 - 10:48

Bereits seit 2014 sind in Niedersachsen VW-Elektroautos vom Typ e-up! und e-Golf im Polizeieinsatz, nun hat Volkswagen die ersten drei Golf GTE an die Behörden übergeben. Die mit kompletter Polizeiausstattung ausgerüsteten Plug-in-Hybride werden im täglichen Streifendienst in Gifhorn, Northeim und Braunschweig eingesetzt.

30.09.2015 - 15:55

Die bayerische Polizei hat 3 BMW i3 in Empfang genommen, die probeweise in München, Augsburg und Nürnberg eingesetzt werden sollen. BMW-Vertriebsleiter Deutschland Peter van Binsbergen übergab die Elektroautos dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann vor dem Innenministerium in München.

21.04.2020 - 19:44

Die Polizei Osnabrück bringt Elektromobilität auf die Straße: Ab sofort ist ein Hyundai Nexo als Streifenwagen in der niedersächsischen Stadt im Einsatz. Damit ist der ausschließlich mit Wasserstoff betriebene Nexo erstmals in der polizeitypischen blau-silbernen Signalisation als Dienstwagen für Kontrollfahrten unterwegs.

31.10.2014 - 11:51

Niedersachsens Polizei fährt elektrisch: zumindest teilweise - VW hat gestern in Wolfsburg 7 Elektroautos vom Typ e-Golf übergeben, die den Elektromobilitätsfuhrpark der niedersächsischen Polizei ergänzen. Fünf weitere e-Golf sollen in den nächsten Wochen folgen. Die blau-weißen E-Autos sollen allerdings nicht als Einsatzfahrzeuge Verwendung finden.

15.08.2014 - 08:42

"KULAN": Die vom Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU koordinierte sächsische Initiative POLY-LAB.NET hat ein elektrisch angetriebenes Leichtbau-Lastenfahrzeug für die Landwirtschaft entwickelt (siehe Bild). Ziel war es zu zeigen, welche Gewichtseinsparungen mit innovativen Leichtbautechnologien und modernen Werkstoffen im Nutzfahrzeugbereich möglich sind. Dies scheint gelungen zu sein: Der KULAN wiegt nur rund 300 Kilogramm, kann aber Lasten bis zu 1000 Kilogramm transportieren – und ist nebenbei auch gleich zum Preisträger im bundesweiten Wettbewerb "Deutschland Land der Ideen 2014/15" gekürt worden. Der Akku soll bis zu 6 Stunden Betrieb bzw. 300 Kilometer Strecke ermöglichen. Das innovative Elektrofahrzeug wird auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge der Öffentlichkeit vorgestellt.

05.01.2015 - 12:34

Der e-Golf und der Golf GTE haben ihren Polizeidienst bereits vereinzelt angetreten, bald könnte der Elektro-Passat folgen. Der Passat ist laut VW schon seit Jahren das meistverkaufte Polizeifahrzeug in Deutschland – der Passat GTE könnte das verbreitetste Elektrofahrzeug in der Polizeiflotte werden.

09.12.2019 - 10:20

Die Polizei Niedersachsen treibt die Elektrifizierung der eigenen Fahrzeugflotte weiter voran: Aktuell hat die Behörde 15 Opel Ampera-e in Empfang genommen. Die E-Autos werden im Streifendienst sowie für Kurier- und Dienstfahrten der Polizei und der Landesverwaltung eingesetzt. Die Investitionen für Fahrzeugkauf und Ladeinfrastruktur belaufen sich auf eine Millionen Euro.

29.04.2019 - 09:22

Die Polizei St. Gallen ist künftig auch elektromobil unterwegs. Schon in den nächsten Tagen werden fünf elektrische Streifenwagen und acht strombetriebene Zivilfahrzeuge durch die Straßen der Kantonshauptstadt rollen. Die Behörde setzt dabei auf den E-SUV Hyundai Kona. 15 weitere elektrische Polizeifahrzeuge sollen in den nächsten eineinhalb Jahren folgen.

02.07.2015 - 09:47

Dieses ungewöhnliche Elektroauto-Konzept wurde eigens für Polizei und Sicherheitsdienste entwickelt – in Frankreich soll sogar schon ein positiver Test verlaufen sein, der die französischen Behörden über eine Anschaffung nachdenken lässt.

17.06.2020 - 12:28

Die Flotte der Polizei Aachen hat elektrischen Zuwachs bekommen: Polizeipräsident Dirk Weinspach nahm vor einigen Tagen vier e.GO Life in Betrieb. Die „Streifenwagen“ sollen vorwiegend in der Innenstadt von den Bezirks- und Ermittlungsdiensten, der Kriminalprävention und vom Werbe- und Auswahldienst eingesetzt werden.

13.04.2018 - 08:32

Volkswagen stellt sich neu auf: der bisherige VW-Markenvorstand und frühere BMW-Manager Herbert Diess löst Matthias Müller als Vorstandsvorsitzenden der Volkswagen AG ab. Vermutet wird, dass nach den verschiedenen Skandalen der jüngsten Zeit der Wunsch nach schnellerer Transformation und Modernisierung, vor allem auch Richtung Elektromobilität, den Ausschlag gegeben hat. 

26.07.2019 - 08:55

Der Elektroroller-Hersteller Govecs hat mit dem ultraleichten Elmoto Loop und modular aufgebauten Govecs Flex seine bisher aus dem Govecs Pro cargo bestehende Lieferflotte erweitert. Die neuen E-Roller-Modelle seien eine Antwort auf die unterschiedlichen Anforderungen von Lieferdiensten, erklärte das Münchner Unternehmen.