PSA

25.05.2018 - 08:23

Die bereits Ende letzten Jahres bekannt gemachte Kooperation von Nidec Leroy-Somer und der Groupe PSA nimmt immer mehr Gestalt an. „Nidec-PSA emotors“ lautet der Name des neuen Joint Ventures für die Entwicklung, Konstruktion, Produktion und den Verkauf von Elektromotoren.

14.03.2017 - 10:09

Der französische PSA-Konzern drückt auf die elektromobile Tube: CEO Carlos Tavares zufolge sollen von den 34 neuen Fahrzeugmodellen, die von den Marken Peugeout, Citroen und DS bis 2023 weltweit auf den Markt kommen sollen, 27 Modelle auch als Plug-in-Hybrid- und reine Elektroauto-Versionen erhältlich sein – das sind rund 80 Prozent.

30.04.2019 - 08:21

Der Aufbau einer europäischen Batteriezellenproduktion steht weit oben auf der politischen Agenda. Immer mehr Konsortien formieren sich, um die in Aussicht gestellten EU-Fördermilliarden für eine Batteriezellfertigung zu erhalten, bspw. unter Teilnahme von VW oder TerraE. Medienberichten zufolge geht derzeit auch ein französisch-deutsches Konsortium ins Rennen, in dem Opel eine maßgebliche Rolle spielen soll.

01.11.2017 - 10:24

Dass der französische PSA Konzern ehrgeizige Elektrifizierungspläne hat, ist bekannt. Nun wurden Details zur Zukunft von Citroën kommuniziert: Bereits ab 2023 sollen 80 Prozent aller neuen Modelle auch als Elektroauto oder Plug-in-Hybrid angeboten werden.

26.09.2017 - 06:50

Der französische PSA-Konzern, zu dem neben Peugeot, Citroën und DS auch Opel gehört, will bis 2023 stolze 27 der bis dahin geplanten 34 neuen Modelle auch als Elektroauto- oder Plug-in-Variante auf den Markt bringen – Opel nicht mit eingerechnet. Den Anfang sollen 2019 rein elektrische Versionen des kompakten Peugeot 208 und des DS 3 Crossback machen.

06.04.2016 - 10:15

Aus der PSA Peugeot Citroën wird die "Groupe PSA" und im Zuge der Zukunftsausrichtung hat der französische Automobilkonzern auch gleich seine Strategie zum nachhaltigen Wachstum präsentiert. Der "Push to Pass"-Plan soll auf die Mobilitätsbedürfnisse der Kunden sowie auf Veränderungen im Automobilsektor fokussieren und zwischen 2016 bis 2021 umgesetzt werden.

18.03.2020 - 09:31

Viele Autobauer stellen wegen des Coronavirus vorübergehend die Produktion ein. Davon ist natürlich auch die Fertigung von Elektroautos betroffen. Volkswagen fährt die Produktion in den europäischen Werken sukzessive herunter, Daimler unterbricht einen Großteil der Produktion und bestimmter Verwaltungsbereiche in Europa und auch PSA, Fiat-Chrysler, Renault, Nissan und Magna schließen ihre Werke in Europa übergangsweise bzw. haben dies angekündigt.

05.04.2017 - 09:27

Erst etwas über 3 Monate ist es her, als die französische Groupe PSA mit einem neuen Elektroauto-Carsharing in Madrid gestartet ist und schon wurde nach Unternehmensangaben die Grenze von 100.000 Nutzern überschritten. Durchschnittlich sollen sich in Spaniens Hauptstadt täglich rund 1.000 neue Kunden bei dem neuen Dienst registriert haben, so PSA.

16.02.2017 - 10:03

Seit zwei Tagen sorgt die geplante Übernahme von Opel durch den französischen PSA-Konzern (Peugeot, Citroën und DS) für Gesprächsstoff – offenbar waren die Verhandlungen zwischen GM und PSA bereits weit gediehen, bevor angeblich erst am Dienstagmorgen der Opel-Vorstand eingeweiht wurde. Ein weiteres pikantes Detail: Die Übernahme könnte Auswirkungen auf die Elektroauto-Strategie der Rüsselsheimer haben, wie das Manager Magazin gestern berichtete.

30.10.2019 - 11:17

PSA und Fiat Chrysler Automobiles (FCA) bestätigten heute jeweils mit kurzen Pressestatements offiziell die Gerüchte über einen möglichen Geschäftszusammenschluss der Groupe PSA und der FCA Groupe. Die beiden Unternehmen befänden sich in laufenden Gesprächen, mit dem Ziel einen der weltweit führenden Automobilkonzerne zu schaffen, so PSA.

23.05.2014 - 10:41

Elektroauto kaufen, Batterie mieten: Citroën bietet für den neuen Berlingo Electric Batteriemiete statt Kauf an: Bei 96 Monaten Laufzeit und 160.000 Kilometern Laufleistung beträgt die monatliche Rate Hersteller 89 Euro (zzgl. MwSt.). Ohne Akku ist der Elektrotransporter ab 20.700 Euro plus Mehrwertsteuer erhältlich. (eMobilitätOnline berichtete)

03.03.2017 - 09:43

Der ADAC hat sich auf die Suche nach familienfreundlichen Autos mit alternativen Antrieben unter 35.000 Euro gemacht. Nach Meinung des Automobilclubs erfüllen nur 15 Autos diese Kriterien – darunter nur 2 rein batteriebetriebene Elektroautos. Unter Berücksichtigung der Kriterien Platz und Kosten wurde ein Ranking erstellt (siehe Bild)...

20.02.2015 - 11:12

Citroën und Peugeot möchten den Umstieg auf Elektromobilität attraktiver und risikoärmer gestalten und weiten die Garantiedauer für die Antriebsbatterien ihrer Elektroautos aus: auf 8 Jahre bzw. 100.000 Kilometer. Zuvor gewährten die unter einem Dach zusammengeschlossenen  französischen Autohersteller 5 Jahre bzw. 50.000 Kilometer Garantie auf die Akkupakete ihrer E-Autos.

22.12.2016 - 11:07

Der Autobauer PSA und das spanische Parkmanagement-Unternehmen EYSA haben das Joint Venture emov gegründet, das in Madrid einen neuen Elektroauto-Carsharingservice anbietet. PSA ist über Free2Move, der neuen Marke der Groupe PSA für Dienstleistungen im Bereich Neue Mobilität, an dem Joint Venture beteiligt. In dieser Woche ist das E-Carsharing mit 500 Elektroautos vom Typ Citroën C-Zero an den Start gegangen.

23.02.2015 - 10:47

Der französische PSA-Konzern verfolgt offensichtlich eine neue Elektromobilitätsstrategie: Wie die Zeitung Le Monde berichtet, werden die auf dem Mitsubishi EV (früher iMiEV) basierenden Elektroautos Citroen C-Zero und Peugeot iOn eingemottet – und durch ein neues, kompaktes Elektroauto aus eigener Entwicklung ersetzt.

31.01.2017 - 10:22

Um die nachhaltige Mobilität in der Hauptstadtregion Ile-de-France zu fördern, hat die Stadtverwaltung Paris den neuen Carsharing-Service "VULe Partagés" mit Elektronutzfahrzeugen für Geschäftskunden eingeführt. Die Groupe PSA stellt 80 Prozent der eingesetzten Flotte.

24.02.2017 - 11:05

Nachdem vergangene Woche die Übernahme Opels durch den französischen PSA-Konzern bekannt wurde, geht jetzt alles ganz schnell. Der FAZ zufolge soll der Deal bereits Anfang März unter Dach und Fach gebracht werden – möglichst noch vor dem Genfer Autosalon.

25.02.2019 - 12:01

Vor zwei Jahren hatte der PSA-Konzern bereits angekündigt bis 2023 stolze 27 der bis dahin geplanten 34 neuen Modelle auch als Elektroauto- oder Plug-in-Variante auf den Markt bringen zu wollen. Nun macht PEUGEOT mit der neuen Variante des 208 den Anfang, welcher auch als Elektroauto angeboten wird.

06.04.2018 - 08:59

Der zunehmenden Bedeutung der Elektromobilität begegnet nun auch der französische PSA-Konzern mit der Schaffung eines eigenen Ressorts für Elektrofahrzeuge. Der Geschäftsbereich „Low Emission Vehicles“ hat am 1. April 2018 seine Arbeit aufgenommen und wird global agieren.

19.01.2018 - 09:01

Der französische PSA Konzern, zu dem neben Peugeot, Citroen und DS auch Opel gehört, will nun bis zum Jahr 2025 alle Baureihen aller Marken elektrifizieren. Mit dieser neuen Ankündigung übertrifft PSA vorangegangene, die zwar eine weitreichende, aber nicht vollständige Elektrifizierung vorsahen.