Reichweite Elektroautos

21.08.2018 - 06:27

Die Reichweite von Elektroautos soll infolge der Fortschritte im Bereich Batterietechnologie eigentlich stetig steigen. Stattdessen wird es in naher Zukunft zunächst einmal zu einem Schumpfen kommen, wenn auch nur auf dem Papier: Mit dem Inkrafttreten des neuen Testzyklus am 1. September wird die ausgewiesene Reichweite von E-Pkw stark sinken, wie die Stuttgarter Zeitung berichtet. 

14.03.2016 - 10:51

Mit dem 2017er Modelljahr soll der erfolgreiche BMW-Stromer bekanntlich nicht nur ein kleines Facelift sowie eine größere Farbpalette, sondern auch eine leistungsstärkere Batterie verpasst bekommen – von einer Reichweitensteigerung von aktuell bis zu 160 Kilometer auf bis zu 240 Kilometer für den neuen BMW i3 war die Rede.

28.11.2017 - 06:46

Um die Reichweite von Elektroauto-Akkus abschätzen zu können, muss auf aufwendige Batteriemanagementsysteme (BMS) zurückgegriffen werden. Solche Systeme verbrauchen nicht nur selbst Energie, sondern sind auch anfällig für Fehler. Dies will das Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC ändern und ein neues effizientes System zur Batterieladezustandsmessung entwickeln.

09.08.2016 - 10:07

Aktuelle Lithium-Ionen-Batterien verwenden Elektroden aus Graphitschichten, die nur eine begrenzte Anzahl von Lithium-Ionen einlagern können – mit der Folge, dass sich die Kapazität der aktuellen Lithium-Ionen-Akkus kaum weiter steigern lässt. Ein Team vom Institut für weiche Materie und funktionale Materialien des Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) hat nach eigenen Angaben erfolgreich ein alternatives Material getestet.

24.09.2018 - 08:51

Eine Untersuchung des Energieversorgers E.ON ergibt, dass die Elektromobilität die Ansprüche und Bedürfnisse vieler deutscher Autofahrer schon heute erfüllt – sie wissen es nur nicht. Aufklärungsarbeit ist also ein wichtiges Moment, um den Umstieg auf strombetriebene Fahrzeuge im Privatbereich voranzutreiben.

15.09.2016 - 07:59

Der Technologiekonzern Heraeus hat eigenen Angaben zufolge in Tests nachgewiesen, dass die Energiespeicherdichte von Akkus durch das leitfähige, poröse Porocarb®-Kohlenstoffpulver als Batteriezusatz um 20 Prozent gesteigert werden könne - im Vergleich zu marktgängigen, industriellen Lithium-Ionen-Batterien. Das Kohlenstoffpulver ist 2014 auf den Markt gekommen.

24.08.2016 - 09:46

Wie bereits durchgesickert, hatte Tesla ein Reichweiten-Update in Planung, das nun eingeführt wird, zunächst in den USA. Der kalifornische Elektroauto-Pionier baut nun die schnellsten Serienautos und die reichweitenstärksten Elektroautos – beides vereint sich im Model S P100D und Model X P100D.

17.08.2016 - 10:07

Neben den höheren Anschaffungspreisen dürfte das verbreitetste Hauptargument gegen Elektroautos die nach wie vor im Vergleich zu konventionell betriebenen Fahrzeugen deutlich begrenzte Reichweite sein, die zudem mit langen Ladezeiten einhergeht. Aber ist das wirklich eine begründete Sorge? Eine aktuelle Studie sagt nein!

16.10.2018 - 10:12

Eine Untersuchung des Versicherungsunternehmens Huk Coburg, in deren Rahmen von Januar bis August 2018 mehr als 35.000 Fahrzeuge auf über 273 Millionen gefahrenen Kilometern analysiert wurden, ergibt, dass knapp die Hälfte der Autos in einem Zeitraum von acht Monaten an keinem Tag mehr als 250 Kilometer zurücklegte.

30.11.2016 - 09:28

Toyota will mit der Entwicklung einer neuen Analysemethode die Voraussetzung geschaffen haben, die Reichweite von Elektroautos um bis zu 15 Prozent zu steigern. Nach Angaben des Automobilkonzerns soll es die weltweit erste Methode sein, mit der das Verhalten von Lithium-Ionen beim Laden und Entladen von Lithium-Ionen-Batterien in Echtzeit beobachtet werden könne.

14.09.2016 - 07:15

Am 29.September wird der Opel Ampera-e seine Weltpremiere auf dem Pariser Autosalon feiern – um das Interesse weiter anzufachen, haben die Rüsselsheimer gestern ein weiteres Leistungsmerkmal des Stromers bekannt gegeben, das für Diskussionen sorgen wird: deutlich mehr als 400 Kilometer Reichweite nach NEFZ soll das Elektroauto ohne Tankstopp schaffen.

22.06.2016 - 10:15

Kommende Elektroauto-Generationen werden über mehr Reichweite verfügen als aktuelle Modelle und somit eine der größten Unsicherheiten beim Elektroautokauf abmildern. Aber die Reichweitenbedürfnisse bzw. die täglich zurückgelegten Fahrstrecken sind teils sehr unterschiedlich – warum also nicht verschiedene Akkupakete anbieten?

19.08.2016 - 10:51

Präzision: Im Rahmen des Forschungsprojekts BIPoLplus haben Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Stuttgart induktive Ladetechnologien untersucht – und festgestellt, dass die Spulen möglichst exakt übereinander liegen müssen, um effizient zu laden.

04.11.2016 - 10:25

Range Extender auf dem Dach: Offenbar wird das heiß erwartete Model 3 von Tesla mit weiteren Technikfeatures auffahren. Medienberichten zufolge könnte das Elektroauto mit den Solar-Dachschindeln ausgerüstet werden, die Tesla in Kooperation mit SolarCity entwickelt und kürzlich vorgestellt hat.

01.12.2017 - 10:25

Ist die Zukunft des Mini elektrisch? Offenbar gibt es laut des Magazins Automotive News bei BMW die Idee, die Modelle der britischen Kultmarke in den USA nur noch mit E-Antrieb zu verkaufen. Ein Zeitplan wurde nicht genannt. Daimler hat solch einen Schritt bereits beschlossen und baut smart zur reinen Elektroauto-Marke um.