Rekorde

21.09.2015 - 14:11

Batterieelektrische Busse gelten als wichtiger Baustein für einen nachhaltigen und emissionsfreien ÖPNV in Großstädten und Kommunen. Bisher galt vor allem die Reichweite von Elektrobussen als Hindernis diese ohne lange Standzeiten im täglichen Linienbetrieb einzusetzen.

11.12.2014 - 11:33

Gestern meldete sich im italienischen Florenz der einmillionste Nutzer bei car2go an. Damit ist das das Joint Venture der Daimler-Tochter moovel GmbH und Europcar nach eigenen Angaben das weltweit größte Carsharing-Unternehmen. Inzwischen verfügt car2go über 12.500 weiß-blaue smart fortwo, die auf zwei Kontinenten in acht Ländern bzw. 30 Städten unterwegs sind und seit dem Start über 32 Millionen Mietfahrten absolviert haben - rund 1.300 davon sind batterieelektrisch angetriebene smart fortwo electric drive.

26.04.2018 - 06:53

Vor einigen Tagen wurde der Muldenkipper eDumper in einem Steinbruch in Péry im Berner Jura in Betrieb genommen. Bei dem eDumper soll es sich um das weltweit größte Elektrofahrzeug handeln. Entwickelt wurde der umweltfreundliche E-Laster von der Berner Fachhochschule BFH, der NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs und der Empa zusammen mit Industriepartnern.

11.01.2016 - 11:30

Im vergangenen Jahr wurden 12.363 Elektroautos in Deutschland neu zugelassen – der Dezember setzte dabei eine neue Marke, wie die aktuellen Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes belegen: 1.920 Elektroautos wurden im letzten Monat des Jahres neu zugelassen, ein neuer Zulassungsrekord. Im Vergleich zum Vorjahresmonat bedeutete das eine Steigerung von 91,2 Prozent.

03.09.2020 - 10:18

Der Trend setzt sich fort: Im August gingen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) insgesamt 22.241 Anträge auf Umweltbonus ein – ein neuer Rekordwert. Über die Hälfte der Anträge entfiel mit 12.275 Fahrzeugen auf reine Batteriemobile.

28.02.2017 - 10:01

Beschleunigungsvideos mit Elektroautos erfreuen sich im Internet einiger Beliebtheit – dabei steht weniger der emissionsfreie Antrieb als die hohe Performance von E-Motoren im Vordergrund. Nicht um den schnellsten Antritt, sondern die höchste Endgeschwindigkeit ging es Genovation Cars mit ihrem Genovation GXE, einer auf Elektroantrieb umgerüsteten Corvette.

04.08.2020 - 08:12

Im Juli 2020 wurden so viele Anträge auf Umweltbonus gestellt, wie noch nie. Insgesamt gingen 20.536 Anträge beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ein – mehr als doppelt so viele wie im Vormonat. Rund 55 Prozent der Anträge (11.374) entfielen auf rein batteriebetriebene Pkw.

23.09.2016 - 09:15

Mit durchschnittlich 500 km/h lokal emissionsfrei zu fahren, ist kein Problem für den Venturi VBB-3 – zumindest eine Meile lang auf dem Salzsee von Bonneville in Utah. Mit einem Schnitt von 549,4 km/h und einem Spitzentempo von 576 km/h absolvierte das Elektrofahrzeug Anfang dieser Woche einen neuen Weltrekord. Mit 3.050 PS ist der VBB-3 auch das stärkste E-Auto der Welt.