Renault

26.03.2020 - 08:25

Der französische Autobauer Renault will in der Coronakrise gemeinsam mit seinen Handelspartnern das Dienstleistungsangebot für Kunden so weit wie möglich aufrecht erhalten. Um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie für Renault-Händler abzufedern, hat das Unternehmen mit der Renault-Bank Deutschland ein Maßnahmenpaket aufgelegt.

07.05.2015 - 12:21

Schon wieder ein Elektromobilitäts-Quiz, aber diesmal können Sie sogar etwas gewinnen: Renault verlost unter allen Z.E.-Quizteilnehmern den Eintritt zum Formel E-Rennen in Berlin am 23. Mai 2015, inklusive Begleitperson, Flug und Übernachtung.

20.02.2020 - 08:38

Renault kündigt für den diesjährigen Genfer Auto-Salon, der vom 5. bis 15. März 2020 stattfindet, gleich vier Neuheiten mit Elektroantrieb an – darunter den rein elektrischen Twingo Z.E. und den Mégane E-Tech mit Plug-in-Hybridantrieb. Dacia will in Genf den Startschuss für das erste Elektroauto der Marke geben.

17.01.2017 - 10:09

Auf der laufenden European Motor Show in Brüssel (bis 22. Januar 2017) ist Renault gleich mit zwei elektromobilen Neuheiten im Transportbereich vertreten: dem überarbeiteten Lieferwagen Kangoo Z.E. und dem komplett neu entwickelten Elektrotransporter Master Z.E..

10.05.2016 - 09:53

Ursprünglich hatte Renault noch ganz andere, ehrgeizigere Absatzziele für sein kompaktes Elektroauto ZOE. Aber im Laufe der Zeit ist das französische Unternehmen, wie alle anderen E-Auto-Hersteller, bescheidener geworden. Dennoch ist der ZOE eine Erfolgsgeschichte und das meistverkaufte Elektroauto in Frankreich und Deutschland.

07.09.2018 - 08:24

Im August 2018 kamen nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 2.457 rein batteriebetriebene Elektroautos in Deutschland neu auf die Straße. Die Gesamtzahl der im laufenden Jahr neu zugelassenen reinen E-Pkw hat sich somit auf 22.217 erhöht. Nun hat das KBA die detaillierten, nach Modellreihen aufgeschlüsselten Neuzulassungen für August bekannt gegeben.

06.01.2020 - 09:53

Der Renault Zoe war im letzten Jahr – erneut – Deutschlands meistgekauftes Elektroauto. Insgesamt 9.431 Stück verkaufte Renault von Januar bis Dezember von dem E-Kleinwagen. Das sind so viele wie nie zuvor. Im Vorjahresvergleich stiegen die deutschen Zoe-Zulassungen um 48 Prozent.

16.04.2020 - 09:14

Trotz Corona-Krise und wachsender Konkurrenz durch andere Autobauer bleibt die Nachfrage nach dem Renault Zoe hoch. Zwischen Januar und März wurden in Deutschland 4.234 Fahrzeuge zugelassen. Das sind 56 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, in dem 2.717 Stromer neu auf die Straße kamen. Der Elektro-Marktanteil des Zoe lag laut Renault per Ende März bei 15,8 Prozent.

17.06.2019 - 21:09

Renault hat Europas beliebtestes Elektroauto generalüberholt: Der neue ZOE bringt es mit einer 52-kwH Batterie nun auf eine Reichweite von bis 390 Kilometern nach WLTP, bekommt einen leistungsstärkeren Motor, ein neu gestaltetes Cockpit und kann künftig auch mit Gleichstrom schnell geladen werden.

28.02.2013 - 12:09

n Kürze wird er bei den Händlern stehen und auf die deutschen Straßen kommen: Der ZOE, das neueste Elektroauto aus dem Hause Renault. Der schicke, rund 4 Meter lange Kleinwagen orientiert sich mit seinem Design stark an einem modernen, urbanen Stil und ist ganz bewußt auf den ersten Blick nicht als "vernünftiges Elektroauto" zu erkennen. Dass der ZOE aber genau dies ist, dafür haben die Entwickler von Renault gesorgt: Der Fünftürer entspricht der Energieeffizienzklasse A+ und wurde in allen Details besonders energieeffizient konstruiert.

10.09.2019 - 09:23

Elektroautos sind heute auch wegen der Batteriekosten immer noch teurer als vergleichbare Verbrenner. Das wird sich Renault zufolge in den kommenden Jahren ändern. Bis Mitte des nächsten Jahrzehnts wollen die Franzosen einen deutlich günstigeren Stromer auf den Markt bringen.

29.09.2015 - 12:53

Das französisch-chinesische Joint Venture Dongfeng Renault Automotive Company (DRAC) hat gestern die Produktion eines neuen Elektroautos angekündigt.

28.07.2017 - 10:03

Seit dem Marktstart des Nissan Leaf im Jahr 2010 hat die Renault-Nissan Allianz 481.151 Elektroautos verkauft, wie aus einer aktuellen Mitteilung hervorgeht. Der Großteil der Verkäufe geht auf die beiden Erfolgsmodelle der Hersteller zurück: den Nissan Leaf, das bislang meistverkaufte Elektroauto der Welt, und den Renault ZOE, das meistverkaufte Elektroauto Europas.

29.08.2017 - 09:33

Die Renault-Nissan Allianz und der chinesische Autobauer Dongfeng werden in China gemeinsam Elektroautos entwickeln und bauen, wie heute mitgeteilt wurde. Geplant sei die Gründung eines Joint-Venture unter dem Namen eGT New Energy Automotive Co., Ltd., das bereits 2019 das erste Elektroauto auf den Markt bringen will.

21.09.2016 - 07:21

"Null Emissionen und null Verkehrsopfer": das ist das erklärte Ziel der Renault-Nissan-Allianz. Bis 2020 wollen die beiden Hersteller mehr als 10 Modelle mit Technologien für autonomes Fahren auf den Markt bringen. Um diesem Ziel näher zu kommen, hat die Renault-Nissan Allianz nun den französischen Software-Spezialisten Sylpheo einschließlich 40 Softwarentwicklern und Ingenieuren übernommen.

04.02.2016 - 10:54

Die Renault-Nissan Allianz ist weiterhin Marktführer im Elektroauto-Segment. 2015 verkauften die beiden alliierten Autohersteller nach eigenen Angaben weltweit insgesamt rund 85.000 Elektrofahrzeuge – ein Plus von 2,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dabei zeichnet sich jedoch ein unterschiedliches Bild ab: Während Renault 2015 den Elektrofahrzeug-Verkauf weltweit um 45 Prozent (in Europa: +49 Prozent) steigern konnte, ging der elektromobile Absatz von Nissan im gleichen Zeitraum um 9,8 Prozent (in Europa: +14,3 Prozent) zurück. Europaweit setzte Nissan fast 20.000 E-Autos und Renault 23.100 Elektrofahrzeuge im abgelaufenen Jahr ab.

30.06.2016 - 08:06

Der Zusammenschluss der beiden Autobauer ist führend bei der Elektromobilität – zumindest, was die Verkaufszahlen angeht. Stand Ende Mai 2016 hat die Renault-Nissan-Allianz nach eigenen Angaben rund 341.000 E-Autos abgesetzt – bei einem Großteil davon handelt es sich um die beiden Erfolgsmodelle Nissan Leaf und Renault ZOE.

30.07.2018 - 09:13

Die Allianz der Autobauer Renault, Nissan und Mitsubishi blickt nach eigenen Angaben auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2018. Die Elektrofahrzeuge spielen dabei, vor allem im Vergleich zu den anderen Mitbewerbern, eine immer gewichtigere Rolle.

08.01.2016 - 10:06

0 Emissionen, 0 Verkehrsopfer: Dieses ambitionierte Ziel hat sich die Renault-Nissan-Allianz gesetzt. Um diesem Ziel näher zu kommen, setzen die Allianzpartner künftig verstärkt auf Elektrofahrzeuge und autonome Fahrtechnologien.

26.11.2014 - 12:30

Die Renault-Nissan Allianz hat nach eigenen Angaben im laufenden November das 200.000 Elektrofahrzeug ausgeliefert. Die beiden Partnerunternehmen beanspruchen damit einen weltweiten Marktanteil bei reinen batteriebetriebenen Fahrzeugmodellen von 58 Prozent. Allein in diesem Jahr wurden rund 66.500 Elektrofahrzeuge verkauft – ein Absatzplus gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 20 Prozent.