Renault

15.07.2015 - 09:45

Im vergangenen Monat kamen laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 1.032 reine Elektroautos neu auf die Straße – das sind gut doppelt so viele wie noch im Mai 2015. An den Gesamtzulassungen im Juni halten Elektroautos einen Anteil von 0,3 Prozent. Auf 0,2 Prozent bzw. 754 Fahrzeuge kamen im abgelaufenen Monat Plug-in-Hybride.

18.03.2020 - 09:31

Viele Autobauer stellen wegen des Coronavirus vorübergehend die Produktion ein. Davon ist natürlich auch die Fertigung von Elektroautos betroffen. Volkswagen fährt die Produktion in den europäischen Werken sukzessive herunter, Daimler unterbricht einen Großteil der Produktion und bestimmter Verwaltungsbereiche in Europa und auch PSA, Fiat-Chrysler, Renault, Nissan und Magna schließen ihre Werke in Europa übergangsweise bzw. haben dies angekündigt.

14.12.2016 - 10:13

Die Renault-Nissan Allianz rückt auch bei der Elektroauto-Entwicklung enger zusammen: Medienberichten zufolge werden sich der Nissan Leaf und die Renault ZOE künftig eine gemeinsame Plattform sowie Elektromotoren teilen.

17.05.2018 - 08:24

Jedes halbe Jahr ermittelt das Magazin Focus gemeinsam mit der Unternehmensberatung Bähr & Fess Forecasts die aktuellen Pkw-Modelle mit den besten Restwert-Aussichten. In die prognostizierte Wertentwicklung werden Kriterien wie Markenimage, Kaufpreis und allgemeine Entwicklungen auf dem Automarkt einbezogen.

24.06.2015 - 14:43

Wie Renault und Nissan verkünden, haben die beiden Autobauer im Juni ihr 250.000 Elektrofahrzeug ausgeliefert. Die beiden Partnerunternehmen reklamieren damit einen weltweiten Marktanteil von über 50 Prozent bei rein batterieelektrischen Fahrzeugen für sich.

07.06.2018 - 08:06

2.310 rein elektrische Pkw wurden im Mai 2018 in Deutschland neu zugelassen. Damit hat sich die Gesamtzahl der im laufenden Jahr neu zugelassenen Elektroautos auf 14.583 erhöht. Der Blick auf die vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) nach Marken und Modellreihen aufgeschlüsselten Zulassungszahlen zeigt die beliebtesten Elektroautos des vergangenen Monats und des laufenden Jahres:

11.03.2016 - 11:47

Mit 1.989 neu zugelassenen Elektroautos im Februar 2015 blickt Frankreich auf einen erfolgreichen emobilen Monat zurück – zum Vergleich: im abgelaufenen Monat kamen in Deutschland nur 751 E-Autos neu auf die Straße. Nach dem bisher erfolgreichsten Januar (1.409) wurde auch im Februar eine Bestmarke für den traditionell eher schwächeren Wintermonat erzielt – Elektroautos erfreuen sich in Frankreich steigender Beliebtheit!

07.04.2016 - 09:46

Im Gegensatz zu Deutschland kann Frankreich aus elektromobiler Sicht auf einen erfolgreichen März zurückblicken: mit 2.848 Elektroauto-Neuzulassungen im vergangenen Monat wurde fast die 3.000er Marke geknackt – ein neuer Rekord. Der bisherige Höchstwert betrug 2.394 im Juni 2015.

11.01.2016 - 11:30

Im vergangenen Jahr wurden 12.363 Elektroautos in Deutschland neu zugelassen – der Dezember setzte dabei eine neue Marke, wie die aktuellen Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes belegen: 1.920 Elektroautos wurden im letzten Monat des Jahres neu zugelassen, ein neuer Zulassungsrekord. Im Vergleich zum Vorjahresmonat bedeutete das eine Steigerung von 91,2 Prozent.

09.10.2015 - 12:06

Frankreich konnte im Vergleich zum Vormonat im September einen deutlichen Elektroauto-Zulassungsanstieg verzeichnen: mit 1.785 Neuzulassungen kamen im vergangenen Monat mehr als doppelt so viele E-Autos auf die Straßen als noch im traditionell schwächeren August (750).

05.01.2017 - 10:28

Auf der heute startenden Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) 2017 in Las Vegas präsentiert Renault eine elektromobile Weltpremiere: das auf dem Renault Twizy basierende Elektrofahrzeug POM (Platform Open Mind). Das Besondere an dem POM-Konzept, das Renault in Zusammenarbeit mit OSVehicle realisiert hat, ist dessen hohe Individualisierbarkeit.

17.09.2015 - 10:53

Die Automobilkonzerne dehnen ihre seit 6 Jahren bestehende Partnerschaft aus. Während ursprünglich 3 gemeinsame Projekte vereinbart waren, erstreckt sich die Zusammenarbeit auf nunmehr 13 Kooperationen – darunter auch im Bereich Elektroautos.

31.12.2013 - 14:39

2013 war ein bewegtes Jahr für die Elektromobilität – so langsam geht es richtig los! Die Zahl der verfügbaren Elektroautos wächst, die der öffentlichen Ladestationen ebenso. Vor allem seit dem Renault ZOE und jüngst mit dem BMW i3 sind Elektroautos auch in der breiten Werbung sehr präsent, wodurch die Elektromobilität über die klassischen Zielgruppen hinaus eine große mediale Aufmerksamkeit erlangt hat. Und es zeigt bereits Wirkung: Immerhin 65 Prozent der Bevölkerung können sich grundsätzlich vorstellen, auf ein Elektroautos umzusteigen, wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) ermittelte (eMobilitätOnline berichtete).

02.04.2015 - 10:17

Der französische Autobauer hat nach eigenen Angaben seit dem Marktstart des kleinen Elektroflitzers Twizy im Jahr 2012 15.000 Fahrzeuge dieses Typs in 40 Ländern verkauft – das Jubiläumsfahrzeug wurde an die Stadt Florenz übergeben, die insgesamt 70 Elektrofahrzeuge für den kommunalen Einsatz bei Renault bestellt hat (53 Twizy und 17 Kangoo Z.E.).

19.02.2020 - 14:54

Renault hat die Planung des ersten vollelektrischen Dacia Modells bekannt gegeben – und das ziemlich subtil: Die Renault-Gruppe hat jüngst ihren Finanzbericht für das vergangene Jahr veröffentlicht. Auf Seite 30 des Berichts findet sich eine Grafik zum E-Fahrzeug-Modellplan der Gruppe für die kommenden Jahre. Auf diesem werden sechs neue Fahrzeugmodelle angekündigt sowie drei Fahrzeugvarianten bestehender Modelle.

13.01.2014 - 16:14

Der ZOE darf sich mit einer weiteren Auszeichnung schmücken: Die unabhängige Euro NCAP-Organisation verlieh der Elektrolimousine von Renault die Bestwertung für Fahrzeuge der Kompaktklasse, das kleine Elektroauto war von allen getesteten Modellen – gleich ob mit Verbrennungsmotor oder Elektroantrieb - das sicherste Fahrzeug. Eine tolle Auszeichnung für Renault, aber auch ein wichtiges Zeichen mit Außenwirkung für die Sicherheit von Elektroautos allgemein. Schon im März vergangenen Jahres erreichte der Renault ZOE beim Euro NCAP-Crashtest mit 5 von 5 Sternen die Bestnote.

09.06.2016 - 10:18

Im Mai 2016 kamen in Frankreich 1.901 Elektroautos neu auf die Straße – das sind rund 70 Prozent mehr als im Mai 2015, aber etwas weniger als in den vorangegangenen Monaten. Zum Vergleich: Im Mai 2016 wurden in Deutschland nur 588 E-Autos neu zugelassen.

10.01.2017 - 10:22

In Frankreich wurden 2016 rund 22.700 reine Elektroautos verkauft, knapp 30 Prozent mehr als im Vorjahr – und doppelt so viele wie in Deutschland. Hinzu kamen 5.556 elektrische Nutzfahrzeuge und 6.467 Plug-in-Hybride. Zu dem guten Ergebnis beigetragen hat auch ein neuer Zulassungsrekord im Dezember, als fast 3.000 Elektroautos neu auf die Straßen Frankreichs kamen.

03.07.2014 - 08:37

Genau 1.050 Elektroautos kamen im vergangenen Monat in Frankreich neu auf die Straße. Somit hat der monatliche Absatz erstmals im laufenden Jahr die 1.000er-Marke überschritten – ein Zulassungsrekord. Einsam an der Spitze steht mal wieder der Renault ZOE mit 641 Einheiten – das entspricht rund 61 Prozent an den Juni-Zulassungen. Mit großem Abstand folgt der Nissan Leaf mit 172 Exemplaren bzw. 16 Prozent Marktanteil. Platz 3 und 4 belegen das Bolloré Bluecar und der Smart ED mit 82 (8 Prozent) bzw. 47 (5 Prozent) Zulassungen.

03.04.2018 - 08:20

Medienberichten zufolge verhandeln der französische Autobauer Renault und der japanische Hersteller Nissan erneut über eine Fusion. Bereits seit Längerem sind die Konzerne über eine "Allianz" miteinander verbunden, zu der auch der japanische Hersteller Mitsubishi gehört.