SAIC

19.06.2018 - 07:17

In China entwickeln sich die Elektroauto-Verkäufe weiter in rasantem Tempo: allein im Mai kamen nach Angaben der China Passenger Car Association (CPCA) fast 100.000 Elektroautos und Plug-in-Hybride im Reich der Mitte neu auf die Straßen – ein Plus von 142 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 

31.01.2017 - 10:18

Der Automobilkonzern Shanghai Automotive Industry Corp Group (SAIC), der in China u.a. ein Joint Venture mit Volkswagen unterhält, plant einem Medienbericht zufolge massive Investitionen in die Elektromobilität. Für die Entwicklung von Elektroautos und Konnektivitätstechnologien sollen in den nächsten Jahren 2,2 Milliarden US-Dollar ausgegeben werden.

30.01.2018 - 09:24

Mit dem Maxus EV80 ist ab sofort ein neuer, rein batterieelektrisch betriebener E-Transporter auf dem deutschen Markt. Das Fahrzeug basiert auf einem Modell des ehemaligen britischen Herstellers LDV und wurde zuletzt von GAZ in Russland gebaut. Nach der Übernahme der Marke durch den chinesischen Konzern SAIC wurde der Maxus elektrifiziert und soll nun auch in Europa Kunden finden.

22.05.2019 - 08:06

Die britische Traditionsmarke MG bringt ihr erstes Elektroauto in Europa auf den Markt. Der Autobauer, der mittlerweile zum chinesischen SAIC-Konzern gehört, hat den Bestellstart in Großbritannien für den Elektro-SUV MG ZS EV verkündet, der erstmals auf der London Motor Show der Öffentlichkeit vorgestellt wurde und der mit 7 Jahren Garantie beworben wird. 

23.10.2018 - 05:52

In Anting, Shanghai, hat die Volkswagen Group China den Bau des konzernweit ersten Produktionswerkes nur für MEB-Fahrzeuge begonnen. Mit der neuen Fabrik von SAIC VOLKSWAGEN will der Hersteller seine Position auf dem weltweit größten Markt für Elektroautos ausbauen. Das erste dort produzierte Fahrzeug soll ein E-SUV der Marke Volkswagen sein.