Schweden

13.08.2014 - 09:49

Es könnte das Ende der in jüngster Vergangenheit sehr wechselhaften Geschichte des schwedischen Traditionsunternehmens sein: Der Autobauer Saab Automobile (der seit 2000 nicht mehr zum Saab-Mutterkonzern gehört, der in der Flugzeug- und Rüstungsindustrie tätig ist), ging zuletzt nach mehreren Besitzerwechseln vor rund 3 Jahren in die Insolvenz, um kurze Zeit später von dem neu gegründeten Unternehmen National Electric Vehicle Sweden (NEVS) als Elektroauto-Produzent wiederbelebt zu werden.

27.11.2019 - 17:57

Das schwedische Startup Northvolt will Europas größte Batteriezellen-Produktion aufbauen. Nun hat Unternehmenschef Peter Carlsson durchblicken lassen, die Produktionskapazität für Elektroauto-Akkus auf 150 Gigawattstunden zu erhöhen – bislang haben die Schweden mit 64 Gigawattstunden geplant.

16.03.2015 - 20:11

Gestern haben in Stockholm acht Volvo 7900 Electric Hybrid ihren Dienst aufgenommen und bedienen nun alleine die Innenstadt-Linie 73 im regulären Betrieb.

16.04.2018 - 10:14

Das Projekt ist das erste seiner Art weltweit: Ähnlich wie Autos auf Spielzeugrennbahnen können sich Elektrofahrzeuge Strom aus der Straße ziehen, die sie gerade befahren – über einen Stromabnehmer in Form eines beweglichen Arms, der die Position der in die Straße eingelassenen Schiene lokalisieren kann.

30.09.2019 - 11:04

Das schwedische Unternehmen Elonroad wird gemeinsam mit der Universität Lund eine elektrische Straße für E-Fahrzeuge erproben. In der südschwedischen Stadt Lund werden dazu auf einer Strecke von einem Kilometer Stromschienen in der Fahrbahn verlegt. Getestet wird die sogenannte „Evolution Road“ mit einem umgebauten Oberleitungsbus von Solaris.

22.01.2017 - 11:12

Die Stadt Värnamo in der südschwedischen Provinz Jönköpings Iän, historische Provinz Småland, hat einen Auftrag für die Anschaffung von vier Volvo 7900 Elektro-Hybridbussen erteilt. Ab August 2017 wird die 19.000 Einwohner-Stadt damit ihren gesamten ÖPNV auf ein Strom betriebenes Linienbussystem mit einer Ladestation von ABB umstellen. Volvo übernimmt die Wartung der Fahrzeuge, die über 70 Prozent der Zeit rein elektrisch fahren sollen.

11.10.2016 - 17:02

Das E-Auto Startup Uniti Sweden hat bereits nach anderthalb Tagen das vorgegebene Ziel eines Crowdfunding-Vorhabens erreicht.

15.12.2019 - 14:03

In Kooperation mit der Immobiliengesellschaften Stena Property verhilft die Volvo Bus Corporation den Batterien ihrer Elektrobusse zu einem zweiten Leben. In der Göteborger Wohnanlage Fyrklövern werden sie zur Energiespeicherung und als Energiequelle eingesetzt. Das Projekt steht für die – auch wirtschaftlichen – Möglichkeiten der Kreislaufwirtschaft im Bereich E-Mobilität.

28.05.2018 - 07:57

Die schwedische Firma Northvolt will in Nordschweden Europas größte Fabrik für Lithium-Ionen-Akkus errichten und erhält dabei Unterstützung vom Technologiekonzern Siemens. Wie Ende vergangener Woche bekannt wurde, will Siemens 10 Millionen Euro in die Kooperation investieren, die neben Automatisierungstechnologien auch die Lieferung von Lithium-Ionen-Batterien umfassen soll.

04.09.2019 - 08:30

Das polnische Unternehmen Solaris hat mit dem schwedischen Verkehrsbetreiber Vy Buss AB einen Vertrag über die Lieferung von 50 emissionsfreien bzw. -armen Bussen unterzeichnet. Geliefert werden acht elektrisch angetriebene Busse und 42 Passagierfahrzeuge mit Gasantrieb. Zuletzt war Solaris durch Lieferaufträge nach Venedig, Warschau und Mailand aufgefallen.

07.11.2019 - 11:09

Volvo konnte sich den bislang größten Einzelauftrag für Elektrobusse in Europa sichern. Das Unternehmen wird ab 2020 insgesamt 157 E-Gelenkbusse vom Typ 7900 EA an Transdev liefern. Der Verkehrsbetreiber will die Elektrobusse auf unterschiedlichen Routen in Göteborg einsetzen.

08.12.2017 - 09:17

Gestern wurde der Uniti One vorgestellt, das erste Elektroauto des schwedischen Startups Uniti. Das futuristische Kompakt-Elektroauto will nichts weniger als neue Maßstäbe in den Bereichen Nachhaltigkeit, Sicherheit und Komfort setzen – und das bei einem Preis von unter 20.000 Euro. Das Leichtbaufahrzeug soll in Landskrona, Schweden, produziert und ab 2019 ausgeliefert werden.

29.05.2018 - 07:29

Das schwedische Startup Uniti, welches ein günstiges, hochmodernes Elektroauto nachhaltig produzieren will, hat einen weiteren Meilenstein erreicht. Nach Unternehmensangaben hat das Vorbestellungsvolumen für den kompakten 2-Sitzer Uniti One mittlerweile 50 Millionen Euro übertroffen.

16.11.2017 - 07:43

Der Energiekonzern Vattenfall investiert in das Bauvorhaben der schwedischen Firma Northvolt. Northvolt hatte kürzlich erklärt, in Nordschweden Europas größte Batteriefabrik zur Ausstattung der Automobilbranche und anderer Industriezweige errichten zu wollen. Vattenfall investiert nach eigenen Aussagen 5 Millionen schwedische Kronen (rund 500.000 Euro).

06.10.2015 - 11:43

Gemeinsam mit der Universität Lund entwickelt das schwedische Start-up Uniti ein neues, futuristisches Elektroauto-Konzept, das gänzlich dem Nachhaltigkeitsgedanken verbunden sein soll – und endlich neue Wege im Automobilbau gehen will. Das Teaser-Video, in dem der 15 kW-Prototyp kurz zu sehen ist, macht tatsächlich neugierig.

29.03.2018 - 06:57

Ab Juni kommen in der schwedischen Stadt Göteborg 2 neue rein elektrisch betriebene Gelenkbus-Prototypen von Volvo Buses zu Testzwecken auf die Straße. Die großen E-Busse werden im Rahmen des ElectriCity-Projekts im regulären Linienverkehr auf einem Teilstück der Linie 16 eingesetzt.

02.11.2020 - 11:09

Volvo hat in Shanghai ein neues Labor für Elektromotoren eröffnet. Damit will der Konzern die Eigenentwicklung von Elektromotoren vorantreiben. Das Labor konzentriert sich auf die Motorenentwicklung für vollelektrische und Hybrid-Fahrzeuge, die auf der Fahrzeugplattform SPA 2 basieren.

04.11.2020 - 10:04

Volvo Trucks und der schwedische Lebensmitteleinzelhändler ICA wollen gemeinsam herausfinden, welche ICA-Transporte elektrifiziert werden können. Langfristig soll die Zusammenarbeit auf weitere Bereiche ausgedehnt werden, um die Umweltbelastung im Warenverkehr zu reduzieren.

16.10.2020 - 06:42

Nach der Einführung serienmäßig produzierter Elektro-Lkw für den Stadtverkehr und die Abfallwirtschaft präsentiert Volvo Trucks nun schwere Stromer für den Bau. Diesen Monat schickt der schwedische Lkw-Bauer zwei schwere vollelektrische Baufahrzeuge zum Testeinsatz in die Kundenpraxis bei Swerock.

11.11.2019 - 11:08

Volvo Trucks gibt den Verkaufsstart seiner Elektrofahrzeuge Volvo FL und Volvo FE in Deutschland, Schweden, Norwegen, der Schweiz, Frankreich und den Niederlanden bekannt. Beide Lkws sind speziell auf den Einsatz im städtischen Umfeld ausgelegt. Im März 2020 soll ihre Produktion in Serie gehen.