smart ed

02.06.2016 - 09:56

Das Marktforschungsinstitut Bähr & Fess Forecasts hat im Auftrag des Focus in insgesamt 16 Fahrzeugklassen die Restwertriesen der kommenden 4 Jahre prognostiziert. Bei der Untersuchung der Wertentwicklung aktueller Neufahrzeuge spielen Kriterien wie der Kaufpreis und das Markenimage ebenso wie allgemeine Entwicklungen auf dem Automobilmarkt eine Rolle.

09.12.2013 - 14:43

Während in vielen europäischen Staaten der Absatz von Elektrofahrzeugen erfreulicherweise kontinuierlich steigt, scheint es aktuell eine gegenläufige Tendenz bei unseren französischen Nachbarn zu geben: Ganze 30 Prozent weniger Elektroautos als im Vormonat wurden im November in Frankreich zugelassen. Nachdem es im Oktober noch einen kleinen Aufschwung gegeben habe, seien die Zulassungen im November stark eingebrochen, wie das Branchenportal AVEM berichtet.

06.01.2015 - 14:03

Laut Unternehmensangaben ist in den USA mittlerweile (2014) fast jeder vierte verkaufte smart fortwo ein smart fortwo electric drive. In Deutschland war der Elektro-smart im vergangenen Jahr das zweitmeistverkaufte Elektroauto.

16.02.2018 - 07:33

Wer ein neues Elektroauto kaufen möchte, braucht häufig vor allem eins: Geduld. Wie vor kurzem bekannt wurde, beträgt die Wartezeit auf einen neuen E-Smart derzeit bis zu 12 Monate. Aber nicht nur der kleine Stromer aus dem Hause Daimler wird weitaus häufiger nachgefragt als produziert.

22.03.2016 - 11:08

Entgegen des kommunizierten Engagements für die Elektromobilität haben die Automobilhersteller in Deutschland ihre Werbeausgaben für ihre E-Autos drastisch gekürzt, wie die Automobilwoche mit Verweis auf eine aktuelle Ebiquity-Studie berichtet. Demnach gaben die Hersteller 2015 rund 16 Millionen Euro für Elektroauto-Werbung aus – 2014 waren es noch 61 Millionen Euro.

17.12.2013 - 07:00

Im Jahr 2013 wurden in Deutschland bis September 3.871 Elektroautos neu zugelassen, allein im September waren es 532 Fahrzeuge. Der Vormonat wurde damit um 20 Prozent übertroffen. Spitzenreiter war der smart ed, gefolgt vom Renault ZOE und dem Nissan Leaf, deren Zahlen aber leicht rückläufig sind. Insgesamt überstieg der September 2013 den September 2012 bei den Neuzulassungen von Elektroautos um 91 Prozent.

01.11.2018 - 09:11

Einige Elektroautos sind bereits jetzt günstiger als vergleichbare Verbrenner-Modelle. Das ist das Ergebnis des ersten "Vollkostenvergleichs" des ADAC. Dabei hat der Automobilclub 8 Elektroautos aus verschiedenen Segmenten mit vergleichbaren Benzin- und/oder Dieselfahrzeugen miteinander verglichen.

08.11.2018 - 08:58

Im Oktober 2018 kamen laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) genau 3.390 rein batteriebetriebene Elektroautos in Deutschland neu auf die Straße. Dadurch hat sich die Gesamtzahl der im laufenden Jahr neu zugelassenen rein elektrischen Pkw auf 27.964 erhöht. Die nun veröffentlichte, nach Marken und Modellreihen aufgeschlüsselte Neuzulassungsstatistik offenbart für Oktober einen absoluten Spitzenreiter.

07.11.2017 - 07:47

Im Oktober 2017 kamen laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 2.180 reine Elektroautos und 2.885 Plug-in-Hybride neu auf die Straßen. Nun hat das KBA die Elektroauto-Neuzulassungen im Detail nachgereicht. Insbesondere an der Spitze hat es einige Veränderungen gegeben.

23.09.2016 - 09:15

Mit durchschnittlich 500 km/h lokal emissionsfrei zu fahren, ist kein Problem für den Venturi VBB-3 – zumindest eine Meile lang auf dem Salzsee von Bonneville in Utah. Mit einem Schnitt von 549,4 km/h und einem Spitzentempo von 576 km/h absolvierte das Elektrofahrzeug Anfang dieser Woche einen neuen Weltrekord. Mit 3.050 PS ist der VBB-3 auch das stärkste E-Auto der Welt.

27.01.2017 - 10:11

Führungswechsel: Der neue smart e.d. belegt im Nachhaltigkeitsranking der Zeitschrift "Autotest" den 1. Platz als umweltfreundlichstes Auto – die 3 vorangegangenen Jahre stand der BMW i3 an der Spitze. Das mit dem Institut "Ökotrend" durchgeführte Ranking berücksichtigt neben CO2-Ausstoß und Geräuschemissionen auch die Gesamtbilanz inkl. Produktionsaufwand, Recycling sowie die jeweiligen Umweltstandards der Unternehmen.

18.11.2016 - 10:16

E-Smart vor Marktstart: Anfang 2017 wird die Elektroversion des Smart zunächst in den USA, wo mittlerweile jeder 4. Smart verkauft wird, auf den Markt kommen, Europa folgt im Anschluss. Erstmals ist auch eine Schnellladeoption verfügbar. In Deutschland wird der smart fortwo electric drive ab 21.940 Euro, das smart fortwo cabrio ab 25.200 Euro und der smart forfour ab 22.600 Euro erhältlich sein.

07.12.2018 - 09:40

4.262 vollelektrische Pkw kamen im November 2018 nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) in Deutschland neu auf die Straße. Die Gesamtzahl der im laufenden Jahr neu zugelassenen Elektroautos hat sich dadurch auf 32.226 erhöht. Die nun veröffentlichte Neuzulassungsstatistik des KBA offenbart eine zunehmende Kluft zwischen den E-Modellen.