Solardach

30.11.2017 - 07:31

Der Ladespezialist TellusPower hat nach zweijähriger Bauzeit in Shanghai das weltweit größte Solar-Ladecenter für Elektroautos eröffnet. Das sog. „Mega-Ladecenter“ bietet auf rund 2.500 m² Fläche 44 Ladestationen für Elektroautos. Die dafür nötige Energie stammt zum überwiegenden Teil von Photovoltaik-Isolierglaselementen des Erfurter Unternehmens asola Technologies.

04.09.2019 - 08:32

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) will auf der IAA ein neues PKW-Solardach vorstellen, das die Reichweite von Elektrofahrzeugen verbessern soll. Hierbei sind die Solarzellen unsichtbar in das vorgeformte Solardach integriert. Das Dach lässt sich in beliebigen Farben, angepasst an die Fahrzeugfarbe, beschichten.

01.11.2018 - 08:56

Die Elektroauto-Batterie mittels Solarenergie aufladen. Diese naheliegende Idee kursiert auch bei Kia und Hyundai. Wie Kia mitteilte, sollen künftig einige Hybrid- und Elektro-Modelle der beiden zur Hyundai Motor Group gehörenden Marken mit Solarpanelen auf dem Dach oder der Motorhaube ausgestattet werden.

25.06.2019 - 20:28

Lightyear hat heute den Prototyp des laut Firmenangaben ersten Langstrecken-Solarautos der Welt enthüllt – es soll eine Reichweite von 725 Kilometern nach WLTP-Standard bewältigen. Im niederländischen Katwijk wurde es einem ausgewählten Publikum aus Investoren, Kunden, Partnern und Medien vorgestellt.

22.07.2019 - 15:19

Hyundai hat die Neuauflage seines Sonata Hybrid vorgestellt. Zentrale Neuerung des Teilzeiteitstromers: Als erstes Fahrzeug der Koreaner bekommt er ein Solardach, um seine elektrische Reichweite zu verlängern. Wann der Sonata-Hybrid 2020 auf den Markt kommen soll, hat Hyundai allerdings noch offen gelassen.

23.08.2017 - 07:57

Audi und Alta Devices, eine Tochtergesellschaft des chinesischen Solarzellen-Herstellers Hanergy, arbeiten künftig zusammen, um Solardächer für Audi-Modelle zu entwickeln. Dabei sollen Dünnschicht-Solarzellen in Panorama-Glasdächer integriert werden, die Solarstrom erzeugen, der die Reichweite von Elektroautos erhöhen kann.

05.07.2019 - 07:50

Toyota will die Kraft der Sonne für seine elektrifizierten Fahrzeuge nutzen: Zusammen mit dem Forschungspartner NEDO und dem Batteriehersteller Sharp bringt der japanische Automobilkonzern ab Ende Juli 2019 mit großflächigen Solarpanels ausgerüstete Prius Plug-in Hybride zu Testzwecken auf die Straße.