Tesla Model Y

20.08.2021 - 12:16

Tesla will in Kürze die Auslieferung des Model Y in Deutschland starten. Die Kalifornier haben dazu ihren E-SUV nun offiziell in Berlin präsentiert. Da sich der Produktionsstart in der neuen Gigafactory im brandenburgischen Grünheide verzögert, werden die ersten Modelle aus China importiert.

13.04.2018 - 08:16

Als kompaktes Elektro-SUV soll das Model Y Teslas "SEXY"-Modellpalette komplettieren – auch wenn aus dem E aufgrund eines Namensstreits mit Ford bekanntermaßen eine 3 geworden ist. Als Produktionsstart ist offenbar bereits der November 2019 anvisiert, wie die Nachrichtenagentur Reuters von Insidern erfahren haben will.

14.07.2020 - 14:37

Tesla hat den Preis für das Model Y in den USA gesenkt. Das Modell „Maximale Reichweite“ kostet nach einer Preissenkung von 3.000 Dollar nun knapp unter 50.000 Dollar vor Steuern. Die sportliche „Performance“-Variante ist ab sofort 1.000 Euro günstiger und damit für knapp 60.000 Dollar zu haben.

10.03.2020 - 10:33

Tesla hat sein 1.000.000. Elektroauto produziert. Das teilte Firmenchef Elon Musk auf Twitter mit. Das Meilenstein-Modell der Kalifornier ist offenbar ein Model Y. Teslas neues Volumenmodell soll in diesem Monat an Kunden in den USA ausgeliefert werden.

04.01.2021 - 09:47

500.000 Fahrzeuge wollte Tesla 2020 ausliefern. Trotz des temporären Produktionsstopps im Zuge der Corona-Krise konnten die Kalifornier diese Zielmarke fast erreichen: 499.550 Fahrzeuge wurden im letzten Jahr ausgeliefert und über 500.000 produziert, wie Tesla in seinem Bericht zu den Ergebnissen des vierten Quartals 2020 bekannt gab.

06.01.2022 - 20:38

Tesla hat seine Produktions- und Auslieferungszahlen für 2021 veröffentlicht: Demnach produzierten die Kalifornier im letzten Jahr 906.032 Model 3 und Model Y und lieferten 911.208 Exemplare aus. Außerdem liefen 24.390 Model S und Model X vom Band, 24.964 wurden ausgeliefert. Insgesamt hat Tesla 2021 also 930.422 Stromer gebaut und 936.172 ausgeliefert. Trotz Chipkrise konnte sich der E-Pionier gegenüber 2020 bei Verkauf und Herstellung nahezu verdoppeln. Seinerzeit wurden noch 509.737 Elektroautos produziert und 499.550 ausgeliefert.

11.03.2022 - 11:35

Der Termin für den Auslieferungsstart aus der Tesla-Fabrik in Grünheide steht: Laut den Einladungen, die der E-Autobauer an Kunden verschickt hat, sollen ab 22. März die ersten Model Y aus der Gigafactory bei Berlin übergeben werden, wie Electrek berichtet. Die Kalifornier hatten letzte Woche die offizielle Baugenehmigung für die Fabrik bekommen. Bevor die Produktion starten kann, muss Tesla noch etwa 400 Auflagen erfüllen.

04.05.2018 - 08:45

Electrify America, ein in Folge des Diesel-Skandals in den USA gegründetes Tochterunternehmen von Volkswagen, hat angekündigt, bis Juni 2019 rund 2.000 Schnellladesäulen für Elektroautos zu errichten. Die Schnelllader sollen an 500 Stationen in 17 der größten Metropolen der USA entstehen.

19.06.2020 - 06:48

Qualitätsprobleme beim Tesla Model Y: Golem berichtet von erheblichen Produktionsfehlern des Tesla Model Y. Käufer beklagten sich beispielsweise über nicht fixierte Rückbänke, Beschädigungen an den Polstern, lose Sitzgurte, nicht richtig schließende Heckklappen, verkratzte Rücklichter und falsch montierte Außenverkleidungen, minderwertige Lackierarbeiten und nicht korrekt fixierte Bodenbleche.

13.08.2021 - 08:02

Fünf neue Tesla Model Y Versionen aus Shanghai: Tesla hat die Produktion 5 neuer Model Y-Varianten bei der chinesischen Regierung beantragt, berichtet Electrek. Demnach scheinen 2 Versionen des Model Y Standard Range vorgesehen zu sein – eine davon könnte für den Export bestimmt sein, vermutet Electrek. Außerdem plane Tesla ein Model Y Long Range mit Hinterradantrieb, ein Model Y Long Range Dual Motor sowie ein neues Model Y Performance.

02.09.2021 - 15:00

Tesla Roadster 2 kommt 2023: Das gab Elon Musk auf Twitter bekannt. Ursprünglich war der elektrische Supersportwagen für 2020 angesetzt, zwischenzeitlich hatten die Kalifornier die Auslieferung auf 2022 verschoben. Grund für die neuerliche Verzögerung seien Lieferengpässe – namentlich Chip-Mangel – der auch andere Autobauer ausbremst. Der Roadster 2 soll eine EPA-Reichweite von 1.000 Kilometern bieten, in 1,9 Sekunden von Null auf Hundert und weiter auf 400 Stundenkilometer sprinten. Für die zum Start verfügbare „Founders Series“ werden 215.000 Euro fällig.

18.10.2019 - 09:40

Produktionsbeginn in Kürze: In Shanghai hat Tesla seine erste Fertigungsstätte außerhalb der Vereinigten Staaten errichtet. Jetzt wurde dem Elektroauto-Hersteller von den Behörden die Genehmigung zur Fahrzeugproduktion erteilt, die noch in diesem Monat starten soll. 1.000 Tesla Model 3 sollen im Werk Shanghai wöchentlich vom Band laufen.

26.10.2018 - 08:40

Das schwedische E-Auto-Startup Uniti will seinen nur 14.900 Euro teuren Zweisitzer Uniti One zunächst in Großbritannien bauen. In dieser Woche hat das Unternehmen im Silverstone Park seine Pilotfertigungsanlage vorgestellt, die bis 2020 betriebsbereit sein und als Vorlage für weltweit lizenzierte vollautomatische Montagewerke dienen soll.

19.11.2021 - 11:06

Mercedes EQB: Kompakter Stromer mit Option als Siebensitzer und bis zu 419 Kilometern Reichweite (nach WLTP). Der EQB soll in Europa und China Ende des Jahres herauskommen. In Ungarn wird der neue E-SUV für den Weltmarkt und in China für den lokalen Markt produziert.

03.12.2021 - 11:42

VW E-Cabrio in Osnabrück: Das Volkswagen-Werk habe die Chance auf die Produktion eines elektrischen Cabrios, kündigte Konzernchef Herbert Diess an. Demnach gebe es nicht nur bei VW entsprechende Überlegungen, sondern auch bei Audi. Das Werk, in dem zurzeit vor allem die offene Version des T-Roc gefertigt wird, sei als „Nischen-Cabrio-Standort sehr kompetent“, sagte der Vorstandschef in einem internen Gespräch, zu dem die Belegschaft Fragen einreichen konnte. VW hatte im März eine Cabrio-Variante des ID.3 angeteasert.

09.02.2018 - 09:43

Tesla blickt trotz gestiegenem Umsatz auf den größten Quartalsverlust seiner Geschichte. Laut Musk ist ein Ende der Probleme jedoch abzusehen, ab Juni soll die Model 3 Produktion den Zielvorgaben von 5.000 Fahrzeugen pro Woche entsprechen. Schuld sei die Batterieproduktion gewesen, ein neues Produktionssystem der deutschen Tesla-Tochter Grohmann soll nun Abhilfe schaffen.

01.03.2019 - 09:41

Der polnische Bushersteller Solaris ist nach eigenen Angaben europäischer Marktführer im Bereich Elektromobilität. 36 Prozent aller im vergangenen Jahr ausgelieferten Solaris Busse (insgesamt 1.226) verfügten über einen Hybrid- oder einen reinen Elektroantrieb. Europaweit halte Solaris im E-Bus-Segment somit einen Marktanteil von 17 Prozent. Allein der chinesische Hersteller BYD liegt mit 25 Prozent darüber.