Toyota bZ4X

15.12.2021 - 08:18

Toyota kündigt bis 2030 eine Modelloffensive mit 30 vollelektrischen Modellen an. Pro Jahr will das Unternehmen dann weltweit 3,5 Millionen Stromer verkaufen.

14.11.2021 - 14:54

Subaru hat mit dem Solterra sein erstes E-Modell offiziell vorgestellt. Das vollelektrische SUV teilt sich Technik und E-Autoplattform mit dem Toyota bZ4X. Ab Mitte 2022 will Subaru seinen Debüt-Stromer dann in Japan, den USA, Kanada, Europa und China auf den Markt bringen.

17.02.2022 - 00:29

Im November letzten Jahres hat Toyota seinen ersten Vollstromer vorgestellt. Nun kann der bZ4X in Deutschland reserviert werden. Der E-SUV basiert auf der gemeinsam mit Subaru entwickelten, modularen Stromer-Plattform e-TNGA. Der Vorverkauf soll Anfang April anlaufen, der Auslieferungsstart ist für den Frühsommer angesetzt.

29.10.2021 - 16:08

Toyota hat seinen ersten Vollstromer offiziell vorgestellt: Das SUV bZ4X basiert auf einer eigenen Elektroauto-Plattform. Unter dem Kürzel „bZ“ („beyond zero“) wollen die Japaner künftig eine Reihe batterieelektrischer Fahrzeuge auf den Markt. Die Europa-Premiere des bZ4X ist für den 2. Dezember angesetzt. Ab dann nimmt Toyota auch Bestellungen für seinen Debüt-Batteriestromer entgegen.

04.11.2021 - 22:40

Hyundai plant laut dem koreanischen Portal "ETNews" bereits ein Batterie-Upgrade für seinen neuen 800-Volt-Stromer Ioniq 5. Demnach könnte die Kapazität des großen Akkus von bislang 72,6 kWh auf 77,4 kWh wachsen. Damit würde der Ioniq 5 mit der Kapzität des Schwerstermodells Kia EV6 gleichziehen. Bei der kleinen Batterieoption mit 58 kWh seien keine Veränderungen geplant. "ETNews" beruft sich auf eine interne Veranstaltung von Hyundai. Der Autobauer hat sich zu dem Bericht bislang noch nicht geäußert.