Toyota

20.05.2015 - 11:19

Bei der Stromerzeugung in einer Brennstoffzelle fungiert Platin als Katalysator, um die chemische Reaktion zwischen dem Luftsauerstoff und dem Wasserstoff aus dem Fahrzeugtank stabil zu gestalten. Dauerhaltbarkeitstests haben jedoch gezeigt, dass die Leistung einzelner Zellen nachlassen kann, weil die Reaktionsfähigkeit des Platin-Materials mit der Zeit abnimmt.

15.12.2017 - 08:40

Der japanische Autokonzern Toyota will mehr Fahrzeuge mit alternativen Antrieben entwickeln und verkaufen. Der Absatz von Hybrid- und Elektroautos sowie Brennstoffzellenfahrzeugen soll auf 5,5 Millionen pro Jahr in 2030 ansteigen. Damit würde Toyota 50 Prozent seines Gesamtabsatzes mit Elektrofahrzeugen bestreiten.

15.04.2015 - 10:52

Toyota hat das erste Quartal 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mit einem Absatz-Plus von zwei Prozent geschlossen. 230.100 Toyota- und Lexus-Autos konnte Toyota Motors Europe (TME) in den ersten drei Monaten verkaufen, womit sich der japanische Hersteller einen Marktanteil von 4,9 Prozent sicherte.

09.12.2014 - 07:17

Wegen der erwarteten hohen Nachfrage nach dem Mirai, dem ersten Serien Brennstoffzellenfahrzeug von Toyota, plant der japanische Autobauer Medienberichten zufolge rund 134,5 Millionen Euro (20 Milliarden Yen) zu investieren, um die Produktionskapazitäten zu verdreifachen. Eigentlich wollte Toyota zunächst 700 Mirai pro Jahr vom Band rollen lassen. So soll die Nachfrage allein auf dem japanischen Markt, wo der Mirai nächsten Montag (15. Dez.) eingeführt wird, schon die für Japan, USA und Europa ausgelegte Jahresproduktion übersteigen.

31.03.2016 - 10:01

Um den Menschen neben den hauseigenen PKW's auch eine umweltfreundliche Mobilitätsalternative für die Stadt bieten zu können, hat Toyota einen Elektroroller im Segway-Stil entwickelt: den Winglet. Genau wie bei dem berühmten Vorbild steht der Fahrer des 2-rädrigen E-Scooters auf einem Trittbrett und steuert das Gefährt ausschließlich durch Gewichtsverlagerung.

24.04.2020 - 08:56

Toyota gab bekannt, eine SUV-Version seines beliebten Yaris herausbringen zu wollen: den Toyota Yaris Cross – ein kleiner SUV mit Hybridantrieb für die Großstadt. Er soll ab 2021 im französischen Valenciennes produziert werden und mit einer Jahresproduktion von 150.000 Einheiten starten.

21.02.2017 - 10:56

Während sich Toyota derzeit noch auf Hybridfahrzeuge stützt, hat der japanische Konzern allerdings auch rein batterieelektrische Entwürfe in der Schublade. Einen neuen, als Konzeptfahrzeug umgesetzten Entwurf wird Toyota auf dem in Kürze startenden Genfer Automobilsalon präsentieren.

01.12.2016 - 10:08

Kürzlich hat Toyota angekündigt, eine kleine, mit vielen Freiheiten ausgestattete Unternehmenssparte zur Entwicklung neuer Elektroautos zu gründen, die unkonventionelle Denk- und Arbeitsweisen fördern soll. Jetzt hat der japanische Automobilkonzern erklärt, dass Toyoto-Chef Akio Toyoda persönlich die neue EV-Geschäftseinheit leiten wird.

12.11.2015 - 11:37

Gestern wurde im Düsseldorfer Autohaus Yvel angestoßen: Mit der Übergabe eines neuen Toyota Auris Hybrid an den neuen Besitzer Victor Dugonics wurde das ein millionste in Europa zugelassene Toyota Hybridfahrzeug an einen deutschen Kunden übergeben. Und die Familie Dugonics durfte sich freuen, denn Toyota Deutschland-Präsident Tom Fux überreichte der Gattin anlässlich des Jubiläums überrascherweise auch einen Auris Hybrid, den sie ein Jahr lang kostenfrei fahren kann.

30.11.2016 - 09:28

Toyota will mit der Entwicklung einer neuen Analysemethode die Voraussetzung geschaffen haben, die Reichweite von Elektroautos um bis zu 15 Prozent zu steigern. Nach Angaben des Automobilkonzerns soll es die weltweit erste Methode sein, mit der das Verhalten von Lithium-Ionen beim Laden und Entladen von Lithium-Ionen-Batterien in Echtzeit beobachtet werden könne.

15.10.2014 - 10:32

In den ersten 9 Monaten dieses Jahres konnte der Hersteller 1 Millionen Hybridfahrzeuge von Toyota und Lexus absetzen – neuer Rekord. Damit beläuft sich die Gesamtzahl der verkauften Toyota- und Lexus-Hybridfahrzeuge seit Markteinführung der Technologie im Jahr 1997 auf 7 Millionen. Diese Marke wurde am 31. September 2014 überschritten. Inszwischen bietet Toyota weltweit 27 Hybrid-Modelle sowie einen Plug-in-Hybriden an.

12.01.2018 - 08:57

Der japanische Autokonzern Toyota blickt auf ein erfolgreiches Jahr: 2017 konnte Toyota in Europa über 1 Million Fahrzeuge der Marken Toyota und Lexus verkaufen, 8 Prozent mehr als im Vorjahr. Wesentlicher Erfolgsfaktor sind die elektrifizierten Fahrzeuge, die im gleichen Zeitraum einen Zuwachs von 38 Prozent verzeichneten.

07.04.2015 - 15:13

Auf der laufenden New York International Auto Show hat Toyota den neuen RAV4 mit Hybridantrieb präsentiert. Das kompakte SUV, dessen erste Generation bereits vor über 20 Jahren debütierte, wird von einem 2,5-Liter-Benziner, einer Hybrideinheit sowie einem zusätzlichen Elektromotor an der Hinterachse angetrieben und verfügt somit über Allradantrieb. Die Hybridtechnologie soll aus dem Lexus NX300h stammen.

15.07.2015 - 09:52

Der japanische Automobilkonzern blickt auf stabile Fahrzeugverkäufe in Europa, die sich im ersten Halbjahr 2015 auf dem Niveau des Vorjahreszeitraums bewegen. Insgesamt wurden in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres 450.951 Autos der Marken Toyota und Lexus abgesetzt, wodurch Toyota europaweit einen Marktanteil von 4,6 Prozent hält.

13.06.2019 - 06:04

Toyota gilt als der Hybridpionier. Im Bereich batterieelektrische Mobilität hielt sich der japanische Autokonzern lange zurück, stattdessen entwickelte das Unternehmen seine Brennstoffzellentechnologie weiter. Jetzt will Toyota zusätzlich verstärkt auf batteriebetriebene E-Fahrzeuge (BEV) setzen, neue E-Modelle vor allem in Asien auf den Markt bringen und Feststoffbatterien entwickeln.

27.04.2020 - 16:33

Toyota gilt seit dem 1997 gestarteten Prius als Hybridpionier. Mittlerweile sind weltweit 44 Toyota und Lexus Modelle mit Hybridantrieb verfügbar. Nun hat der japanische Autobauer nach eigenen Angaben die 15-Millionen Marke verkaufter Hybridfahrzeuge geknackt.

18.11.2014 - 11:09

Gestern fand die offizielle Präsentation des ersten serienmäßig produzierten, wasserstoffbetriebenen Brennstoffzellenautos von Toyota statt (eMobilitätOnline berichtete). Sichtlich stolz verkündet Toyota-Chef Akio Toyoda in diesem Video einen "Wendepunkt der Geschichte" und präsentiert die neue Brennstoffzellen-Limousine "Mirai".

02.02.2015 - 10:53

Mit dem Ziel der schnellstmöglichen Markteinführung hat Toyota mit dem Alltagstest neuer Halbleiter aus Siliziumkarbid begonnen. Die neuen Halbleiter stellte der Autohersteller bereits im Frühjahr 2014 vor, sie sollen die üblichen Silizium-Halbleiter ersetzen und künftig zugunsten der Reichweite von Hybrid- und Brennstoffzellenautos deutlich verlustfreier elektrische Energie weiterleiten.

07.01.2015 - 11:18

Neben Hybridfahrzeugen setzt Toyota bekanntlich seine Hoffnungen in die Brennstoffzellen-Technologie. Alleine wird der japanische Hersteller, der sich als Pionier auf diesem Gebiet betrachtet, den Durchbruch natürlich nicht schaffen – und hat sich daher zugunsten einer zunehmenden Verbreitung von Brennstoffzellenfahrzeugen sowie der dazugehörigen Infrastruktur für eine Freigabe von mehr als 5.600 Patenten rund um die alternative Antriebstechnik entschieden, wie Toyota nun auf der CES-Messe bekannt gab.

25.04.2019 - 09:43

Gemeinsam mit dem Truck-Spezialisten Kenworth hat der japanische Automobilhersteller die nächste Generation seines Brennstoffzellen-Lkw entwickelt. Die Neuauflage fährt mit einer Tankfüllung mehr als 300 Meilen (482 Kilometern) weit – wodurch die Reichweite im Vergleich zum Vorgänger um 50 Prozent gesteigert werden konnte. Auch Ladekapazität, Packaging und Performance sind Toyota zufolge verbessert worden.