Urbino 12 electric

18.08.2020 - 11:33

Die Hamburger Hochbahn plant zwischen 2021 und 2025 530 Elektrobusse in Hamburg neu in Betrieb zu nehmen. Bei dem Ausschreibungsverfahren für die Stromer haben jetzt drei Unternehmen die Zuschläge erhalten, nämlich Daimler Buses, MAN Truck & Bus sowie der polnische Busbauer Solaris.

06.04.2020 - 16:12

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben ihre elektrische Flotte um den ersten Solaris Urbino 18 electric erweitert. 16 weitere E-Gelenkbusse wird der polnische Hersteller in den nächsten Wochen nach Berlin liefern. Ab Sommer sollen die gelenkigen Stromer dann alle Fahrten auf der Linie 200 übernehmen.

30.03.2020 - 15:44

Die Städtischen Verkehrsbetriebe (PKM) in Jaworzno kaufen 20 weitere E-Busse bei Solaris. Bestellt wurden 15 Urbino 12 electric sowie fünf niederflurige 8,9 LE electric. Nach der Auslieferung der E-Busse bis Mitte 2021 werden 80 Prozent der Flotte von Jaworzno elektrisch fahren.

11.05.2020 - 10:17

Die Verkehrsbehörde der Stadt Lubin hat 12 weitere Elektrobusse bei Solaris bestellt. Sieben Fahrzeuge des Typs Urbino 12 electric sollen vor Ende 2021 ausgeliefert werden, die restlichen fünf Busse dann bis April 2022.

29.05.2020 - 13:59

Verkehrsbetreiber MPK Poznań aus dem polnischen Posen hat bei Solaris 37 Elektrobusse bestellt: 31 Solobusse vom Typ Urbino 12 electric und sechs Gelenkbusse des Modells Urbino 18 electric. Die Auslieferung der E-Fahrzeuge soll ab Mitte 2021 erfolgen.

06.12.2019 - 18:57

Die Verkehrsbehörde der Stadt Lubin hat 15 Oberleitungs-Gelenkbusse und 20 Batteriebusse bei Solaris bestellt. Die O-Busse vom Typ Trollino 18 will der polnische Hersteller ab November 2020 bis April 2021 ausliefern. Die E-Busse sollen bis September 2021 über die Straßen der niederschlesischen Stadt rollen, die rund 20 Millionen Euro in den Kauf der Fahrzeuge und den Aufbau der Ladeinfrastruktur investiert.

22.08.2020 - 13:46

Verkehrsbetreiber Przedsiębiorstwo Komunikacji Miejskiej (PKM) in Sosnowiec hat neun elektrische Solobusse des Typs Urbino 12 electric und fünf Gelenkbusse des Typs Urbino 18 electric bei Solaris bestellt. Der polnische Busbauer soll die Fahrzeuge nebst Ladeinfrastruktur bis August 2021 in die 200.000-Einwohner-Stadt liefern.

15.08.2019 - 11:10

In der ersten Jahreshälfte konnte Solaris drei Großaufträge über die Lieferung von insgesamt bis zu 470 Elektrobussen nach Berlin, Mailand und Warschau gewinnen. Darüber hinaus gingen beim polnischen Omnibushersteller Bestellungen aus anderen europäischen Städten für 90 weitere elektrische Fahrzeuge ein. Damit übernimmt das Unternehmen nach eigenen Angaben die Führung, was die gewonnen Aufträge über E-Busse in Europa angeht.

13.07.2020 - 11:57

Solaris hat zwei Elektrobusse vom Typ Urbino 12 electric an die Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH ausgeliefert. Die beiden E-Busse werden ab dieser Woche vorwiegend auf den Linien 6 und 16 sowie im Nachtbusverkehr eingesetzt.

13.08.2019 - 09:12

Solaris setzt seine Italien-Offensive fort: Nach dem Großauftrag für Mailand hat sich der polnische Omnibushersteller nun einen Liefervertrag für Venedig gesichert. 30 Elektrobusse vom Typ Urbino 12 electric hat der dortige Verkehrsbetreiber ACTV bei Solaris bestellt. Die E-Busse sollen bis Ende 2020 in die Lagunenstadt geliefert werden.

19.06.2020 - 06:48

Qualitätsprobleme beim Tesla Model Y: Golem berichtet von erheblichen Produktionsfehlern des Tesla Model Y. Käufer beklagten sich beispielsweise über nicht fixierte Rückbänke, Beschädigungen an den Polstern, lose Sitzgurte, nicht richtig schließende Heckklappen, verkratzte Rücklichter und falsch montierte Außenverkleidungen, minderwertige Lackierarbeiten und nicht korrekt fixierte Bodenbleche.