Wechselakku

23.04.2019 - 09:20

In der vergangenen Woche wurde eine weitere Akku-Wechselstation für Elektroleichtfahrzeuge in Berlin in Betrieb genommen. Der Wechselautomat von GreenPack steht vor dem Sitz der Heinrich-Böll-Stiftung in der Schumannstr. 8 in Berlin-Mitte und ist der 8. öffentlich zugängliche Sharing Point, den das Berliner Startup in der Hauptstadt aufgestellt und in Betrieb genommen hat.

28.09.2018 - 09:17

In Berlin ist am Mittwoch im Rahmen eines großen Opening-Events die angekündigte Wechselakku-Infrastruktur für Elektroleichtfahrzeuge offiziell ans Netz gegangen. Der Entwickler der Wechselstationen, das Berliner Startup GreenPack, kündigte zudem an, das Konzept ab dem kommenden Jahr auf andere Städte in Deutschland ausdehnen zu wollen.

03.04.2019 - 08:04

Auf der Hannover Messe hat das Berliner Startup GreenPack die Weiterentwicklung seines Akku-Wechselsystems für Elektroleichtfahrzeuge enthüllt. Das Besondere: an den Sharing Points, die unter der neuen Marke Swobbee firmieren, können künftig auch andere Akkus geladen und getauscht werden. Mit dem E-Roller-Hersteller Kumpan hat GreenPack auch gleich einen ersten Kooperationspartner präsentiert.

13.02.2019 - 09:25

Nach einem erfolgreichen Pilotprojekt in Berlin will das eMobility-Startup GreenPack sein Akkuwechsel-System nun auf weitere Städte ausweiten. Wie das Unternehmen erklärte, sollen 2019 neue Standorte erschlossen und neue Partner an Bord geholt werden. Dafür hat sich das Berliner Startup auch personelle Unterstützung gesichert.

09.03.2018 - 09:52

Die Idee des Weschselakkus könnte ein Revival erleben. In Berlin ist der Startschuss für ein neues Kooperationsprojekt gefallen, welches eine neue Infrastruktur mit Automaten errichten will, die standardisierte Wechselakkus enthalten. Diese sollen in verschiedenen Anwendungen und Branchen zum Einsatz kommen.

04.04.2018 - 08:15

Der taiwanische Rollerhersteller Kymco hat eine Elektrooffensive angekündigt: in den nächsten 3 Jahren sollen nicht nur 10 E-Scooter-Modelle mit neuem Batteriekonzept auf den Markt kommen, sondern auch in vorerst 20 Ländern eine neuartige Ladeinfrastruktur aufgebaut werden.

16.02.2018 - 07:42

Als eine der großen Herausforderungen der Elektromobilität gilt die begrenzte Reichweite von Elektrofahrzeugen im Verbund mit vergleichsweise langen Ladezeiten. Eine Lösung bieten bspw. Wechsel-Akkus. Ein neues Pilotprojekt zur gemeinsamen Nutzung standardisierter Akku-Module will die Vorteile und Anwendungsgebiete dieses Konzeptes ausloten.

28.03.2019 - 08:48

Aral setzt auf GreenPack als Battery-as-a-Service (BaaS) Provider. Der größte Tankstellenbetreiber Deutschlands beteiligt sich mit zwei Standorten in Berlin an dem GreenPack-Pilotprojekt, in dessen Rahmen Akku Sharing Points für Elektroleichtfahrzeuge als Baustein einer urbanen Energieinfrastruktur erprobt werden.

30.08.2018 - 08:31

Ende September eröffnet das Startup Greenpack mit einem großen Event seine Wechselakku-Infrastruktur für den Berliner Raum. Die Eröffnungsveranstaltung des Pilotprojektes „Infrastruktur mit Akku Wechsel Stationen – Nutzung von standardisierten Akkumodulen mit unterschiedlichen Anwendungen und verschiedenen Partnern aus unterschiedlichen Bereichen” findet am 26. September ab 15 Uhr im MotionLab in Berlin statt.

25.09.2018 - 08:28

Nach einer intensiven Vorbereitungsphase wird am morgigen Mittwoch in Berlin das Pilotprojekt “Infrastruktur mit Akku Wechsel Stationen – Nutzung von standardisierten Akkumodulen mit unterschiedlichen Anwendungen und verschiedenen Partnern aus unterschiedlichen Bereichen” starten.

08.12.2017 - 09:27

Das Berliner Wechselakku-Startup Greenpack stellt sich neu auf und firmiert künftig unter dem Namen GreenPack mobile energy solutions GmbH. Unter dem Geschäftsführer Dr. Christian Speidel soll nun die serienmäßige Produktion und Vermarktung des GreenPack Wechselakkus sowie der Aufbau eines GreenPack Eco-Systems an ausgewählten Standorten forciert werden. Dafür sucht Greenpack in naher Zukunft auch weitere strategische Investoren.