Wolfsburg

27.01.2020 - 09:32

Volkswagen hat in den letzten Wochen ein Dutzend Schnellladesäulen über das Wolfsburger Stadtgebiet verteilt – die Bürger der Stadt können dort 80 Wochen lang umsonst E-Autos laden. Neun Säulen sind fest an das Stromnetz angeschlossen, drei weitere werden flexibel eingesetzt, zum Beispiel bei Großveranstaltungen. 

26.07.2020 - 18:06

Die für September geplante Auslieferung des Volkswagen ID.3 findet laut Unternehmensangaben bilanziell CO2-neutral statt. Dabei werden sowohl An- als auch Rückreise der Kunden berücksichtigt. Im ID.-Studio vor Ort können sich Abholer und Gäste außerdem über Elektromobilität, Dekarbonisierung und Nachhaltigkeit informieren.

02.07.2018 - 08:05

Zum 80. Geburtstag der Stadt Wolfsburg erklärte Volkswagen Chef Herbert Diess, dass der Konzern 10 Millionen Euro in die Ladeinfrastruktur der Kommune investieren wolle. Die "Konzernhauptstadt" soll zum Hotspot der Elektromobilität werden, die neuen Ladestationen sollen ab 2019 schrittweise nach den Standortanforderungen der Stadt errichtet werden.

14.09.2020 - 09:09

Letzten Donnerstag startete die Auslieferung der ersten Volkswagen ID.3 – in Wolfsburg wurden im Laufe des Wochenendes 40 vollelektrische Fahrzeuge an vorregistrierte Frühbucher übergeben. Über 25.000 Fahrzeuge der auf 30.000 limitierten Edition ID.3 First sind europaweit bereits verkauft.

25.06.2019 - 10:56

Autostadt unter Strom: In einem Gemeinschaftsprojekt wird die bestehende Ladeinfrastruktur in der Stadt Wolfsburg und auf dem Werksgelände von Volkswagen um insgesamt zwölf mobile und bis zu 28 fest installierte Schnellladesäulen ergänzt.

07.12.2016 - 09:28

Volkswagen errichtet ein Netz an Modellstädten für Elektromobilität: Nach Hamburg und Dresden soll nun die VW-Heimat Wolfsburg zur digitalisierten, elektromobilen Großstadt werden. Die Absichtserklärung für die gemeinsame Initiative des Autobauers und der Stadt wurde Anfang der Woche im Schloss Wolfsburg unterzeichnet.

05.02.2017 - 23:08

Wolfsburg soll Modellstadt für Elektromobilität werden - dafür ist in jedem Fall auch eine Elektrifizierung des öffentlichen Nahverkehrs notwendig. Zu diesem Zweck haben die Stadtwerke Wolfsburg AG (STAWAG) und die Wolfsburger Verkehrs-GmbH (WVG) nun eine Kooperationsvereinbarung mit der MAN Truck & Bus unterzeichnet. Im Rahmen der Innovationspartnerschaft soll unter anderem ein testweiser Einsatz von MAN-Elektrobussen im Linienverkehr der niedersächsischen Stadt erfolgen.