Zulassungszahlen

04.03.2015 - 13:04

Nach den gestern veröffentlichten Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) kamen im vergangenen Monat 223.254 PKW neu auf die Straße – mehr als im Januar 2015 und 6,6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat.

11.01.2016 - 11:30

Im vergangenen Jahr wurden 12.363 Elektroautos in Deutschland neu zugelassen – der Dezember setzte dabei eine neue Marke, wie die aktuellen Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes belegen: 1.920 Elektroautos wurden im letzten Monat des Jahres neu zugelassen, ein neuer Zulassungsrekord. Im Vergleich zum Vorjahresmonat bedeutete das eine Steigerung von 91,2 Prozent.

09.10.2015 - 12:06

Frankreich konnte im Vergleich zum Vormonat im September einen deutlichen Elektroauto-Zulassungsanstieg verzeichnen: mit 1.785 Neuzulassungen kamen im vergangenen Monat mehr als doppelt so viele E-Autos auf die Straßen als noch im traditionell schwächeren August (750).

03.06.2015 - 11:16

Während in anderen Märkten, wie den USA, die Elektroauto-Verkäufe traditionell im Mai steigen, verzeichnet Deutschland wieder rückläufige Absatzzahlen: Im Mai 2015 wurden nach Zahlen des Kraftfahrt Bundesamtes (KBA) nur 574 Elektroautos neu zugelassen, 38 Prozent weniger als als im Mai 2014.

17.05.2016 - 10:07

In Hessen waren zu Beginn des Jahres genau 1.966 Elektroautos auf den Straßen unterwegs, bei rund 25.500 zugelassenen Elektroautos in Deutschland zu diesem Zeitpunkt. Innerhalb eines Jahres hat der E-Auto-Bestand in Hessen somit um 460 Fahrzeuge zugelegt, wie die Frankfurter Neue Presse unter Berufung auf das Wirtschaftsministerium in Wiesbaden berichtet.

03.05.2016 - 14:34

In der kleinen baltischen Republik gehören Elektroautos noch nicht zum Straßenbild: Insgesamt sollen Anfang April 2016 nur 222 E-Autos in Litauen registriert gewesen sein .

13.05.2015 - 12:30

Der Monitoringbericht Elektromobilität 2014 von AustriaTech ist erschienen, in dem das "Tochterunternehmen" des österreichischen Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie die wichtigsten Entwicklungen in der Elektromobilität des Landes beschreibt.

18.11.2015 - 11:20

Im 3. Quartal 2015 wurden in den skandinavischen Ländern Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland insgesamt 10.735 Elektroautos neu zugelassen. Somit sind in Skandinavien aktuell rund 85.000 E-Autos auf den Straßen unterwegs.

07.05.2018 - 07:07

Der europäische Branchenverband ACEA (European Automobile Manufacturers Association) hat die nach Antriebsform aufgeschlüsselten Neuzulassungen von Pkw in der EU für das erste Quartal 2018 vorgelegt. Demnach stieg die Nachfrage nach alternativ angetriebenen Autos im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal um 26,9 Prozent.

15.12.2015 - 21:47

Während in Deutschland die Neuzulassungen von Elektroautos nur langsam steigen (bzw. eigentlich gar nicht, wie eine neue Untersuchung des CAR Instituts belegt), kann in China tatsächlich von einem Boom gesprochen werden.

23.07.2015 - 10:33

Im ersten Halbjahr 2015 wurden rund 14.000 Elektroautos in Großbritannien verkauft, womit sich der Bestand auf der Insel bei rund 35.000 E-Autos bewegt. Da das zweite Halbjahr erfahrungsgemäß absatzstärker ausfällt, rechnen Experten damit, dass Ende des Jahres das 50.000ste Elektroauto in Groß-Britannien zugelassen wird.

16.05.2017 - 09:28

Lange hat die Bundesregierung an ihrem erklärten Ziel festgehalten, bis 2020 eine Million Elektroautos auf die Straßen Deutschlands zu bringen. Nachdem angesichts der sehr zögerlichen Förderung und Absatzentwicklung von E-Autos schon seit Jahren niemand ernsthaft an die Erreichung der Millionenmarke glaubt, hält nun auch die Regierung nicht mehr daran fest.

10.08.2015 - 10:10

...natürlich nicht in Deutschland oder Europa, aber immerhin weltweit. Wie das Portal Clean Technica berichtet, fuhren im Juni 2015 rund 910.000 Elektroautos auf den Straßen dieser Erde – inklusive Plug-in-Hybride.

16.10.2014 - 11:22

In Deutschland wurden im vergangenen Monat 176 Nissan Leaf verkauft (eMobilitätOnline berichtete), was rund 25 Prozent der bisherigen Verkaufszahlen für 2014 entspricht. Für die hiesigen Verhältnisse ordentlich, aber in absoluten Zahlen nicht sonderlich spektakulär. Vor allem wenn man nach Groß-Britannien blickt: Dort konnte Nissan allein im September 851 Einheiten seines Elektroautos absetzen - der höchste Monatswert, den Nissan mit dem Leaf jemals in Europa erzielt hat.

17.09.2015 - 11:07

Wie das Branchenmagazin hybridcars.com berichtet, soll weltweit der Absatz von Plug-in- und Elektroautos mittlerweile die Millionengrenze überschritten haben. Somit hätte sich der globale Elektroauto-Bestand seit Juli 2015 verdoppelt, die gesamten Verkäufe entfallen fast ausschließlich auf die letzten 5 Jahre. Allein 35 Prozent entfallen auf den us-amerikanischen Markt.

30.03.2017 - 09:56

Seit dem 23. März sind in Frankreich 100.000 Elektroautos und rein elektrisch angetriebene Nutzfahrzeuge auf den Straßen unterwegs. So viele E-Fahrzeuge wurden nach Angaben des französischen Branchenportals Avere France seit 2010 zugelassen. Nach Norwegen, das diese Marke bereits im Dezember letzten Jahres knackte, ist Frankreich das zweite Land in Europa, in dem mehr als 100.000 lokal emissionsfreie Elektrofahrzeuge gemeldet sind.

24.04.2015 - 14:39

In Sachsen existieren zahlreiche Förderprogramme für die Elektromobilität, die Forschung läuft auf Hochtouren. Im Dezember wurde im Zusammenhang mit der Ankündigung des Aufbaus eines eCarsharing-Netzes erklärt, Leipzig wolle zur Elektromobilitäts-Hauptstadt Deutschlands werden (eMobilitätOnline berichtete).

31.12.2013 - 14:39

2013 war ein bewegtes Jahr für die Elektromobilität – so langsam geht es richtig los! Die Zahl der verfügbaren Elektroautos wächst, die der öffentlichen Ladestationen ebenso. Vor allem seit dem Renault ZOE und jüngst mit dem BMW i3 sind Elektroautos auch in der breiten Werbung sehr präsent, wodurch die Elektromobilität über die klassischen Zielgruppen hinaus eine große mediale Aufmerksamkeit erlangt hat. Und es zeigt bereits Wirkung: Immerhin 65 Prozent der Bevölkerung können sich grundsätzlich vorstellen, auf ein Elektroautos umzusteigen, wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) ermittelte (eMobilitätOnline berichtete).

20.04.2015 - 09:41

Für diese Woche wird in Norwegen die Zulassung des 50.000 Elektroautos erwartet – Ende vergangener Woche sollen es rund 49.750 E-Autos gewesen sein. Angesichts der vergleichsweise geringen Bevölkerungszahl eine beeindruckende Marke – und womöglich ein Wendepunkt.

13.08.2018 - 08:27

Damit ist das gängige Vorurteil, die Deutschen würden keine Elektroautos fahren, weil es zu wenig Ladestationen gibt, bis auf Weiteres widerlegt. Der Energieanbieter Eon hat in einer Auswertung die Zahl der Ladestationen im Juni 2018 mit den am 1. Januar 2018 zugelassenen reinen Elektroautos ins Verhältnis gesetzt – Ergebnis außerdem: Die lokalen Unterschiede sind beträchtlich.