Zulassungszahlen

04.03.2021 - 15:15

Im Februar 2021 wurden nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) hierzulande 18.278 reine E-Autos neu zugelassenen - ein sattes Plus von 124 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Damit erreichen Stromer inzwischen einen Anteil von 9,4 Prozent.

04.08.2014 - 09:42

 Die Modellvielfalt steigt, ebenso wie die Elektroauto-Zulassungszahlen: In Gesamt-Europa konnten in den ersten sechs Monaten dieses Jahres erstmals mehr als 40.000 Elektroautos (inkl. Plug-in-Hybride) abgesetzt werden. Das im ersten Halbjahr 2014 meistverkaufte Elektroauto in Europa ist... der Mitsubishi Outlander – zumindest, wenn man Plug-in-Hybride mit einrechnet. Mit 7.782 Fahrzeugen kommt der teilelektrische SUV auf einen Marktanteil von stolzen 18 Prozent, wie das französische Branchenportal AVEM ausgerechnet hat – und das, obwowohl Plug-in-Hybride auf einen Anteil von weniger als 30 Prozent unter den Elektroauto-Verkäufen im ersten Halbjahr 2014 kommen.

23.12.2014 - 11:26

Wie die Zeitung Der Standard berichtet, sind laut Statistik Austria 3.145 Elektroautos in der Alpenrepublik zugelassen – PKW mit Erdgas-Antrieb (CNG) kommen auf nur 2.371 Zulassungen. Vor einem Jahr soll das Verhältnis noch umgekehrt gewesen sein. In Deutschland sind knapp 100.000 Erdgasfahrzeuge (PKW und LKW) auf den Straßen.

22.06.2018 - 08:48

Schlechte Nachrichten für die Renault ZOE: Wie das britische Magazin AID berichtet, hat der neue Nissan Leaf das französische Elektroauto vom lange besetzten Platz des meistverkauften Elektroautos in Europa verdrängt.

03.02.2016 - 11:16

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat die Zulassungszahlen für Januar 2016 veröffentlicht: Demnach kamen im ersten Monat dieses Jahres nur 477 Elektroautos neu auf die Straße – ein Rückgang um 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat und nicht einmal ein Viertel der Elektroauto-Neuzulassungen im Dezember 2015

07.01.2020 - 10:21

Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) hat die Zulassungszahlen für 2019 veröffentlicht. Demnach wurden im letzten Jahr 63.281 E-Autos neu zugelassen – das entspricht einem Zuwachs von 75 Prozent zu 2018. Die Stromer kamen damit auf einen Marktanteil von 1,8 Prozent.

03.09.2020 - 15:42

Im August 2020 stieg der Anteil der Elektroautos an den Pkw-Neuzulassungen in Deutschland laut KBA-Zahlen auf eine neue Bestmarke von 6,4 Prozent mit 16.076 Neuzulassungen. Damit konnten sich die reinen Stromer rund 220 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat steigern. Insgesamt kamen im August 251.044 Pkw in Deutschland neu auf die Straße, was einem Rückgang von 20,0 Prozent zum August 2019 bedeutet.

05.10.2021 - 14:52

Im September wurden nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) hierzulande 33.655 Elektro-Pkw neu zugelassen. Das entspricht einem Anteil von 17,1 Prozent am Gesamtmarkt – der nächste neue Rekordwert und ein Plus gegenüber dem Vorjahresmonat von 58,8 Prozent.

05.05.2021 - 11:07

Im April 2021 wurden nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) hierzulande 23.816 Elektro-Pkw neu zugelassen. Das entspricht einem Anteil von 10,4 Prozent am Gesamtmarkt und einem Zuwachs von 413,8 Prozent gegenüber dem Corona-geprägten Vorjahresmonat.

22.10.2021 - 17:51

2.017.561 Pkw kamen in den vergangenen neun Monaten laut Kraftfahrt-bundesamt (KBA) neu auf die Straße. Davon verfügten 821.612 über einen alternativen Antrieb - sind also Hybride, Vollstromer, Brennstoffzellenautos oder Gasfahrzeuge. Das entspricht einem Marktanteil von 40,7 Prozent - ein Zuwachs gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 98,5 Prozent.

04.06.2021 - 10:22

Im Mai 2021 wurden nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) hierzulande 26.786 Elektro-Pkw neu zugelassen. Das entspricht einem Anteil von 11,6 Prozent am Gesamtmarkt und einem Zuwachs von 380,2 Prozent gegenüber dem Corona-geprägten Vorjahresmonat.

05.06.2019 - 08:30

Im Mai 2019 kamen ziemlich genau doppelt so viele Elektroautos in Deutschland neu auf die Straße als noch im Mai 2018. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mitteilte, wurden im vergangenen Monat genau 4.630 rein batteriebetriebene E-Pkw neu zugelassen, die somit einen Anteil von 1,4 Prozent an den gesamten Pkw-Neuzulassungen hielten.

07.05.2020 - 15:14

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat die Zulassungszahlen für den April 2020 veröffentlicht. Wie zu erwarten war, sind die Pkw-Neuzulassungen aufgrund der Corona-Krise mit über 60 Prozent Einbußen im Vergleich zum Vorjahresmonat stark zurückgegangen.

05.08.2019 - 06:41

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg teilte mit, dass im Juli 2019 5.963 Elektrofahrzeuge in Deutschland neu zugelassen wurden. Dies ist ein Zuwachs von 136,1 Prozent im Vergleich zum Juli des Vorjahres.

05.02.2020 - 19:59

2020 beginnt aus elektromobiler Perspektive mit einer neuen Bestmarke. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt mitteilte, kamen im Januar 7.492 E-Autos neu auf die Straße – 61,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Der Anteil der Stromer an den Neuzulassungen lag damit bei bislang unerreichten 3,0 Prozent.

05.10.2020 - 16:43

Nach dem Rekord ist vor dem Rekord: Im September 2020 stieg der Anteil der Elektroautos an den Pkw-Neuzulassungen in Deutschland laut KBA-Zahlen auf 8,0 Prozent mit 21.188 Neuzulassungen. Damit wurde die frische Bestmarke aus dem August mit 6,4 Prozent bei 16.076 zugelassenen Fahrzeugen erneut übertroffen.

05.08.2020 - 15:50

Im Juli 2020 wurden nach Angaben des Kraftfahrbundesamtes 314.938 Pkw neu zugelassen. Nach dem coronabedingten Einbruch der letzten Monate pegelten sich die Zulassungen damit fast wieder auf den Stand des Vorjahres ein (minus 5,4 Prozent). Während aber der Anteil von Diesel und Benziner zweistellig schrumpfte, legten E-Autos und Plug-in-Hybride dreistellig zu.

03.07.2020 - 16:28

220.272 Pkw kamen laut Kraftfahrtbundesamt im Juni neu auf die Straße – 32,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Während reine Benziner und Diesel wie bereits im Mai deutliche Einbußen zu verzeichnen hatten, legten E-Autos weiter zu – Plug-in-Hybride sogar im dreistelligen Bereich. 

04.10.2019 - 10:11

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat die Pkw-Neuzulassungen für September 2019 veröffentlicht. Demnach kamen im vergangenen Monat in Deutschland 244.622 Pkw neu auf die Straße, 22 Prozent mehr als im September 2018. Darunter befanden sich 5.880 rein batteriebetriebene Elektroautos – ein Plus von 149,5 Prozent!

11.01.2021 - 13:04

Im Dezember 2020 konnten die E-Autos ihre jüngsten Bestmarken erneut pulverisieren: 43.671 reine Elektroautos kamen laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) neu auf die Straße. Das entspricht einem Marktanteil von 14,0 Prozent und einem enormen Plus zum Vorjahresmonat von 659,76 Prozent.