Bewertung: 0 / 5

 
Bis 2035 will Lexus weltweit ausschließlich reine E-Autos verkaufen.
Lexus

Bis 2035 will Lexus weltweit ausschließlich reine E-Autos verkaufen.

Lexus hat seinen zweiten Vollstromer vorgestellt. Der neue RZ 450e basiert anders als der UX 300e nicht mehr auf einer Verbrenner-Plattform. Stattdessen nutzt Toyotas-Luxustochter die für Elektromodelle konzipierte Konzern-Plattform e-TNGA, auf der auch der Toyota Bz4X und der Subaru Solterra aufbaut.

Der Strom-SUV ist 4,81 Meter lang, 1,90 Meter breit und 1,64 Meter hoch. Angetrieben wird er vom Direct4-Allradantriebssystem des Herstellers, das die Traktion und die Kraftverteilung entsprechend den Fahrbedingungen anpasst. Der vordere E-Motor leistet 150 kW / 204 PS, der hintere 80 kW / 109 PS, was eine Gesamtleistung von 230 kW / 313 PS ergibt. Der Sprint von Null auf Hundert soll damit in 5,6 Sekunden bewältigt sein, die Höchstgeschwindigkeit ist bei 160 km/h abgeregelt.

Reichweite 400 Kilometer plus X

Der im Fahrzeugboden verbaute Akku kommt auf eine Kapazität von 71,4 kW und soll eine Reichweite von über 400 Kilometern ermöglichen. Den Verbrauch veranschlagt Lexus mit 18,1 kWh auf 100 Kilometern. Die Batterie soll auch nach zehn Jahren noch mehr als 90 Prozent ihrer Leistungskapazität besitzen. Finale Daten zur Reichweite wie Verbrauch will Lexus nach abgeschlossener Homologation veröffentlichen. Zur Schnellladeleistung machen die Japaner bislang noch keine Angaben. Bei den Konzerngeschwistern Toyota Bz4X und Subaru Solterra liegt sie bei 150 kW.

2022 04 21 Lexus RZ 450e Interieur

                                                                                                                                       Copyright: Lexus

Der RZ verfügt über ein „Steer-by-Wire“-System ohne mechanische Verbindung der Lenkung zu den Rädern. Dadurch sollen sich die Vibrationen verringern, die Stabilität verbessern und die Lenkkontrolle erhöhen. Optional ist das Yoke-Lenkrad, das ohne oberen Kranzteil auskommt. Es erfordert Lexus zufolge weniger Lenkaufwand: Von der mittleren Position bis zum linken oder rechten Anschlag ist nur eine 150-Grad-Drehung erforderlich.  Ein Übergreifen der Hand sei nicht mehr erforderlich. Der RZ 450e kann ab sofort online reserviert werden. Die ersten Auslieferungen sind für Januar 2023 geplant.