Bewertung: 0 / 5

M.Peinado | [CC BY 2.0] |  via Wikimedia Commons

Die katalonische Regierung hat beschlossen, Elektroautos und andere Elektrofahrzeuge von Autobahngebühren zu befreien. Die Regelung gilt ab dem 15 September und erstreckt sich auf die umliegenden Autobahnen Barcelonas. Die Mautbefreiung soll die Verbreitung von Elektroautos fördern, weitere Park- und Registrierungs-Privilegien für Elektro- und emissionsarme Fahrzeuge sollen folgen.

Rund 3.000 Emobilisten werden aktuell von der Einführung der Vergünstigungen profitieren – Voraussetzung ist eine Registrierung auf einem Online-Portal namens ecoviaT. Nach erfolgreicher Registrierung dürfen die E-Auto-Fahrer dann auch legal die Busspuren befahren. Diese Neuregelungen sind Bestandteil des Regierungsvorhabens, bis 2030 die Luftverschmutzung um 70 Prozent zu reduzieren.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz