0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Einem Bericht der Wirtschaftswoche zufolge ist in den fünf größten deutschen Städten – Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt – bis zum Jahr 2030 die Anschaffung von insgesamt rund 3.000 E-Bussen geplant.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 5 / 5

(2)

Das ist das Kernergebnis einer Studie mit dem Titel I want to ride my bicycle, die die Gesellschaft für Innovative Marktforschung (GIM) durchgeführt hat. Sie macht in den deutschen Großstädten eine wachsende Gruppe junger Urbanisten aus, für die die Fortbewegung per Pedale am attraktivsten ist und die zu Trendsettern für Räder und E-Bikes werden können.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Die neuen Elektrobusse sind ein Schritt in Richtung des Ziels der Stadtwerke Münster, bis zum Jahr 2030 hundert neue Elektrobusse im Einsatz zu haben, die allesamt Dieselbusse ersetzen sollen. Auch der Betriebshof wird in Hinsicht auf den verstärkten Einsatz von E-Mobilität weiter umgerüstet.

0
0
0
s2sdefault
(2 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Die Stadt Offenbach plant eine umfassende Modernisierung ihres ÖPNVs. Ein Teil des Vorhabens sieht die Anschaffung von 36 elektrischen Stadtbussen bis zum Jahr 2023 vor. Dies würde fast die Hälfte der gesamten Fahrzeugflotte ausmachen.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Einige Monate vor der IAA Nutzfahrzeuge 2018 hat Daimler erstmals die Serienversion des vollelektrischen Stadtbusses Mercedes-Benz eCitaro präsentiert. Der erste reine E-Bus von Mercedes verfügt über ein eigenständiges Design, welches an die Studie Mercedes-Benz Future Bus angelehnt ist. 

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 3 / 5

(1)

Im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprojektes Heat (Hamburg Electric Autonomous Transportation) wird die Integration autonom fahrender Kleinbusse in den realen Stadtverkehr untersucht, entwickelt, getestet und umgesetzt. Die Fahrzeuge sollen mit bis zu 50 Stundenkilometern unterwegs sein.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 5 / 5

(1)

Der ÖPNV-Betreiber Hamburger Hochbahn hat seine ersten Serien-Elektrobusse bestellt, wie die Zeitung Welt berichtet. Dabei handelt es sich um 20 E-Citaro der Daimler-Tochter EvoBus und um 10 Urbino nE12 des polnischen Herstellers Solaris. Jeweils 2 der Elektrobusse sollen noch in diesem Herbst geliefert werden, die restlichen 26 sollen im kommenden Jahr folgen.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Um eine nachhaltige Nutzung von Batterien sowie ein stabiles Laden von Elektrobussen zu gewährleisten, haben die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) und MAN Truck & Bus eine Kooperation zur Zweitverwendung von Batterien vereinbart, die in den E-Bussen der Flotte ihren Dienst getan haben.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Die Brüsseler Verkehrsbetriebe STIB-MIVB haben 90 Hybridbusse bei der Volvo Bus Corporation bestellt. Die meisten der elektrifizieren Busse sollen noch in diesem Jahr in die belgische Hauptstadt geliefert werden, wo sie im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zum Einsatz kommen werden.

0
0
0
s2sdefault
(1 Kommentar)
0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

Das Essener Haus der Technik bietet am 20. Juni ein Seminar an, das ein Grundverständnis für die Elektrobustechnik vermittelt. Außerdem zeigt es kosteneffiziente Konzepte zur Umstellung auf E-Mobilität im ÖPNV auf und erläutert die positiven dadurch entstehenden Umweltwirkungen. Seine Zielgruppe sind Interessierte aus Verkehrsbetrieben, Stadtwerken, Stromnetzbetreibergesellschaften, Städten und Kommunen.

0
0
0
s2sdefault
(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Alle Einträge in Stationäre Anwendungen anzeigen

Premiumanbieter der Woche

2018 11 14 Logo IfEM

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz