Bewertung: 0 / 5

Schon 2014 kündigte Tesla-Chef Elon Musk an, in Europa eine Elektroauto-Produktionsstätte eröffnen zu wollen, sobald die Verkaufszahlen dies erlaubten. Nun bewegen sich die Verkaufszahlen zwar noch nicht ganz in den erhofften Sphären, aber die Pläne für eine Tesla Fabrik in Europa scheinen sich zu konkretisieren. Hoch im Kurs stehen offenbar auch Standorte in Niedersachsen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Aral hat die neunte repräsentative Studie zu Trends beim Autokauf herausgegeben. Danach plant von den 1.001 Befragten mehr als jeder Dritte in den nächsten 18 Monaten einen Autokauf. Die beliebteste Marke ist laut Umfrage BMW gefolgt von Audi auf dem zweiten und Mercedes auf dem dritten Platz. Die gefragtesten Karosserieformen sind Kombi, SUV/Geländewagen und Limousine.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

In Zwickau soll das größte und leistungsfähigste E-Auto-Werk von VW entstehen. Letzten Donnerstag fiel der offizielle Startschuss für die Arbeiten auf drei Baustellen im VW-Werk in Zwickau. Das bestehende Presswerk wird erweitert und eine neue Logistikhalle sowie ein Karosserie-Hochregallager gebaut.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die BMW Group hat Bilanz über den vergangenen Monat gezogen, der hinsichtlich des Absatzes mit einem leichten Plus abgeschlossen werden konnte. Allerdings bezog sich der positive Absatztrend diesmal nicht auf die Elektrofahrzeuge, die mit einem Minus den Monat beendet haben.

(2 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

In der ersten Jahreshälfte konnte Solaris drei Großaufträge über die Lieferung von insgesamt bis zu 470 Elektrobussen nach Berlin, Mailand und Warschau gewinnen. Darüber hinaus gingen beim polnischen Omnibushersteller Bestellungen aus anderen europäischen Städten für 90 weitere elektrische Fahrzeuge ein. Damit übernimmt das Unternehmen nach eigenen Angaben die Führung, was die gewonnen Aufträge über E-Busse in Europa angeht.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

EnBW hat in den letzten zwei Jahren insgesamt 330 Mitarbeitern via Leasing Elektroautos zu günstigen Konditionen überlassen. Konkret ging es 2018 um 180 BMW i3 und 2019 um 150 e-Golf. Nun prüft der baden-württembergische Energieversorger laut der Stuttgarter Zeitung, ab Mai 2020 jedem Mitarbeiter ein solches Angebot zu machen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die Nachfrage nach gebrauchten Elektroautos wächst Stück für Stück, aber immer noch langsam. Das wird sich in den kommenden Jahren drastisch ändern, prognostiziert der Geschäftsführer von VWs Autobörse Heycar, an der mittlerweile auch Daimler beteiligt ist.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die Daimler-Tochter Mercedes-Benz Energy GmbH hat mit Beijing Electric Vehicle Co. (BJEV) eine Entwicklungspartnerschaft zum Aufbau von 2nd-Life-Energiespeichersystemen in China vereinbart. Das Tochterunternehmen der BAIC Group und Mercedes-Benz Energy wollen in Peking den ersten 2nd-Life-Energiespeicher mit ausgedienten Elektrofahrzeugbatterien von BJEV errichten.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

Im vergangenen Monat kamen fast 6.000 rein batteriebetriebene Pkw in Deutschland neu auf die Straße. Die nun vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) veröffentlichten detaillierten Neuzulassungszahlen zeigen, welche E-Modelle im Juli 2019 die Nase vorn hatten.

(1 Kommentar)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg teilte mit, dass im Juli 2019 5.963 Elektrofahrzeuge in Deutschland neu zugelassen wurden. Dies ist ein Zuwachs von 136,1 Prozent im Vergleich zum Juli des Vorjahres.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz