Bewertung: 0 / 5

Hertz hat seine bislang größte Bestellung für E-Fahrzeuge angekündigt: Der Autovermieter will bis zu 175.000 Elektroautos von General Motors beziehen. Die Stromfahrzeuge sollen innerhalb der nächsten fünf Jahre ausgeliefert werden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(4)

Das Verkehrsunternehmen Nobina hat beim niederländischen Busbauer Ebusco 76 Elektrobusse geordert. Die Bestellung umfasst 22 Ebusco 3.0 12-Meter-Busse und 54 Ebusco 3.0 18-Meter-Busse, die Ende 2023 geliefert werden sollen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Das Swappable Batteries Motorcycle Consortium (SBMC) setzt sich für globale Standards für E-Motorrad-Wechselakkus ein. Einheitliche Tausch-Batterien für Elektro-Motorräder würden u.a. die Schaffung einer effizienten und nachhaltigen Akku-Wechselinfrastruktur erleichtern.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

Kia und die Deutsche Bahn wollen künftig in einer Kooperation die Kreislaufwirtschaft in der E-Mobilität vorantreiben: Gebrauchte Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen der Koreaner werden vom DB-Startup Encore zu Energiespeichern aufbereitet. Die sogenannten Second-Life-Speicher sollen dann in unterschiedlichen Gebieten Verwendung finden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Im August 2022 kamen nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) in Deutschland 32.006 vollelektrische Pkw neu auf die Straße. Mit 4.216 Neuzulassungen belegte das Tesla Model Y bei den Stromern den ersten Platz, dahinter folgt der VW ID.4 mit 1.601 Zulassungen. Den dritten Rang sichert sich der Fiat 500, der im August 1.527 mal neu auf die Straße kam.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Im August 2022 wurden nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) 32.006 vollelektrische Pkw in Deutschland neu zugelassen. Dies entspricht einem Marktanteil von 16,1 Prozent und einem Plus zum Vorjahresmonat von stolzen 10,9 Prozent.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Auf dem Gelände der Paul Group in Passau-Sperrwies wurde mit dem Bau einer großen Wasserstofftankstelle begonnen. Laut den Betreibern handelt es sich um eine der leistungsstärksten H2-Tankstelle Europa und die kraftvollste in Bayern. Außerdem ist vor Ort auch ein Schnellladepark geplant.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(4)

Skoda beschleunigt seine Elektro-Offensive. Bis 2026 wollen die Tschechen drei neue Vollstromer auf den Markt bringen. Bislang hatte Skoda das bis 2030 geplant. Dazu steckt der Autobauer in den nächsten fünf Jahren 5,6 Milliarden Euro in die E-Mobilität, 700 Millionen davon fließen in die Digitalisierung. Bis 2030 soll der Verkaufsanteil an Vollstromern in Europa auf über 70 Prozent steigen.

(1 Kommentar)

Bewertung: 0 / 5

Im September 2021 hat BMW den iX5 Hydrogen vorgestellt. Ab Ende diesen Jahres soll das Wasserstoff-SUV in einer Kleinserie für Demonstrations- und Erprobungszwecke produziert werden. Dazu hat der bayrische Autobauer nun die Produktion von Brennstoffzellensystemen gestartet.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Schaeffler erweitert seinen Entwicklungs- und Fertigungscampus für die Elektromobilität um einen dritten Gebäudekomplex. Am Hauptsitz des Unternehmensbereichs E-Mobilität in Bühl entsteht ein neues E-Mobilitäts-Kompetenzzentrum mit insgesamt 15.000 Quadratmetern Fläche.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter