Bewertung: 0 / 5

Insolvenzverfahren für e.GO Mobile eröffnet: Das Amtsgericht Aachen hat Mitte der Woche das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung über das Vermögen des Elektroautoherstellers e.GO Mobile AG aus Aachen eröffnet. Das Unternehmen hatte im April das sog. Schutzschirmverfahren beantragt und setzt nun die Verhandlungen mit potenziellen Investoren fort.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Pilotprojekt für kontaktloses Laden in Norwegen: Die Initiative „ElectriCity“ will in Oslo induktives Laden mit Taxis testen. Die Taxis sollen über im Boden eingelassene Ladeplatten induktiv geladen werden. Die Flotte wird aus 25 vollelektrischen Jaguar I-Pace des Modelljahrgangs 2021 bestehen und die weltweit erste Flotte kontaktlos aufladbarer Elektro-Taxen sein.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Qualitätsprobleme beim Tesla Model Y: Golem berichtet von erheblichen Produktionsfehlern des Tesla Model Y. Käufer beklagten sich beispielsweise über nicht fixierte Rückbänke, Beschädigungen an den Polstern, lose Sitzgurte, nicht richtig schließende Heckklappen, verkratzte Rücklichter und falsch montierte Außenverkleidungen, minderwertige Lackierarbeiten und nicht korrekt fixierte Bodenbleche.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Baubeginn in Grünheide: Tesla hat mit dem Bau seiner Gigafactory in Grünheide gestartet, berichtet RBB24. Tesla hat für sein neues Werk in Deutschland eine vorzeitige Genehmigung zum Bau bekommen – falls das Gesamtprojekt nicht genehmigt wird, muss der US-Elektrobauer auf eigene Kosten wieder zurückbauen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Interne Elektromobilitätsoffensive bei EnBW: EnBW will seine Mitarbeiter beim Umstieg auf ein Elektroauto unterstützen. Dafür unterbreiteten sie ihren rund 14.000 Mitarbeitenden zusammen mit Mobility Concept ein Leasingangebot und einen günstigen Mitarbeiter-Ladetarif.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Han EV auch für europäischen Markt: Die Elektrolimousine Han EV des chinesischen Autoherstellers BYD soll in einem Monat in China rauskommen – und perspektivisch auch in Europa, berichtet ntv.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Volvo XC40 Recharge mit neuem Antrieb: Der kompakte SUV von Volvo bekommt einen zweiten Plug-in-Hybridantrieb: Der Hybridantrieb besteht aus einem Dreizylinder-Benziner mit 129 PS und einem Elektromotor mit 82 PS. Der neue XC40 Recharge T4 ist ab 48.450 Euro zu haben.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Nio verdoppelt Absatz: Im April hat das chinesische Elektroauto Start-up Nio laut Bericht von Der Aktionär 3.155 Elektroautos ausgeliefert, mehr als doppelt so viele wie im März. Noch vor Kurzem war die Zukunft von Nio ungewiss. Nach einer Investoren-Geldspritze in Höhe von einer Milliarde US-Dollar, ist das Unternehmen derzeit wieder auf gutem (Aktien-)Kurs, berichtet Der Aktionär.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Deutschland auf Platz 3 der Elektrobus-Neuzulassungen 2019 in EU: Der europäische Branchenverband ACEA berichtet über europaweit steigende Zulassungszahlen von Elektrobussen und Bussen mit Hybridantrieb. Im vergangenen Jahr stiegen die Neuzulassungen von Elektrobussen in der EU mit 1.607 Einheiten um 170,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz