Bewertung: 0 / 5

Der elektrisch angetriebene Audi e-tron GT wird ab Ende 2020 zusammen mit dem Verbrenner-Sportwagen Audi R8 in der Produktion von Audi Sport in den Böllinger Höfen bei Neckarsulm gefertigt. Derzeit werden in der R8-Produktion die baulichen Voraussetzungen für die Integration des E-Sportwagens geschaffen. Die Umbaumaßnahmen erfolgen zum Großteil im laufenden Betrieb und sollen im Herbst abgeschlossen sein. 

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Nach einem Jahr ziehen die DB-Tochter ioki und die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH), eine positive Bilanz ihres Shuttle-Service mit aktuell 20 Elektrofahrzeugen: Mittlerweile hätten mehr als 215.000 Fahrgäste das Angebot genutzt, über 160.000 Fahrten seien erfolgreich abgeschlossen worden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

Für neue Elektroautos ist vor dem Hintergrund einer neuen EU-Verordnung seit dem 1. Juli 2019 der Einbau eines Warngeräuschgenerators vorgeschrieben. Daimler hat nun das Sounddesign für Elektrofahrzeuge von Mercedes-Benz präsentiert.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Den kleinsten Elektrotransporter mit Straßenzulassung in Deutschland hat derzeit Ari Motors aus Leipzig in seinem Portfolio. Ari bedeutet im Japanischen Ameise. Das kleine, wendige und leistungsstarke Tier ist Vorbild für eine Reihe von Elektro-Liefer- beziehungsweise Transportfahrzeugen aus dem Hause Ari Motors.

(1 Kommentar)

Bewertung: 0 / 5

Die Düsseldorfer Naturstrom AG startet einen neuen Ökostrom-Tarif. Er richtet sich exklusiv an Halter von Elektroautos, die das Angebot gegen die Vorlage der Zulassungsbescheinigung buchen können. Der Tarif gilt für den gesamten Haushaltsbezug, ein spezieller Zähler für das Laden des Elektroautos ist nicht nötig.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Der kalifornische Elektrofahrzeug-Hersteller Tropos Motors plant den Sprung nach Europa. Gemeinsam mit dem Automobillogistiker Mosolf wollen die Kalifornier einen europäischen Ableger gründen, um ihre vollelektrischen Kompakt-Nutzfahrzeuge auch diesseits des Atlantiks zu verkaufen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Hyundai hat nach den Preisen für den elektrischen Kona nun auch die Preise für den im Juni vorgestellten Kona Hybrid bekannt gegeben. Der Teilzeit-Stromer ist ab sofort zu Preisen ab 26.900 Euro bestellbar und soll im Herbst ausgeliefert werden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Mehr als 20.000 motorisierte und unmotorisierte Sharingfahrzeuge können aktuell in Berlin gemietet werden. Das teilte die Senatsverkehrsverwaltung auf eine parlamentarische Anfrage der AfD mit. Demnach fahren in der Hauptstadt allein 5500 Carsharing-Autos, rund 900 davon stationsgebunden sowie 3100 Wagen nach dem Free-Floating-Prinzip.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Tiefkühlspezialist Agrarfrost wird seine komplette Staplerflotte elektrifizieren. An den Standorten Aldrup in Niedersachsen und Oschersleben in Sachsen-Anhalt sind jetzt schon über elektrische 30 Stapler und Hubfahrzeuge im Einsatz. Bis Anfang 2020 sollen sämtliche 70 Fahrzeuge in den beiden Werken elektrifiziert werden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Das Mailänder Verkehrsunternehmen ATM hat Solaris den Zuschlag für die Lieferung von bis zu 250 Elektrobusse erteilt. Der Rahmenvertrag ist einer der bisher größten Aufträge für Solaris und die größte Bestellung von Elektrobussen in Europa. Die ersten 40 Fahrzeuge sollen ab Juni 2020 ausgeliefert werden.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz