0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 0 / 5

 

Beschleunigungsvideos mit Elektroautos erfreuen sich im Internet einiger Beliebtheit – dabei steht weniger der emissionsfreie Antrieb als die hohe Performance von E-Motoren im Vordergrund. Nicht um den schnellsten Antritt, sondern die höchste Endgeschwindigkeit ging es Genovation Cars mit ihrem Genovation GXE, einer auf Elektroantrieb umgerüsteten Corvette.

Auf einem Testparcours in Florida erreichte die E-Corvette mit 660 PS eine Höchstgeschwindigkeit von 209 mph, umgerechnet rund 336 km/h – das Video zeigt die Fahrt. Nach Angaben des Unternehmens, das mit dem Rekord die Möglichkeiten der Elektromobilität demonstrieren will, soll es sich bei der Genovation GXE um das weltweit schnellste Elektroauto mit Straßenzulassung handeln. Darüber darf man sich freilich wieder streiten: der ebenfalls pfeilschnelle Rimac Concept_One ist laut Rimac bei 355 km/h elektronisch abgeregelt. Allerdings wurden von dem Supersportler bisher nur wenige Exemplare gebaut.

Genovation Cars will 75 GXE produzieren und nimmt von nun an Vorbestellungen entgegen...

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

09.11.2015 - 12:32

Im Rahmen der eCarTec brachte RWE Effizienz das kleinste Elektrofahrzeug seiner eFlotte nach München und sorgte damit für Aufsehen, denn es handelte sich um ein besonderes Auto, das da elektrifiziert wurde: einen Oldtimer des Flugzeugherstellers Heinkel aus den 1950er Jahren.

15.06.2015 - 11:11

Auf dem EPFL Campus in Lausanne ist aktuell eine Flotte aus 6 autonom fahrenden, elektromobilen Shuttlebussen unterwegs. Der Praxistest läuft bis Ende Juni 2015 und ist Bestandteil des von der EU Kommission geförderten CityMobil2-Projekts, das innovative "last mile"-Mobilitätslösungen für den öffentlichen Transport erforscht.

18.07.2018 - 10:26

Das Startup Uniti aus Schweden hat mit seinem wendigen Zweisitzer Uniti One große Pläne. Die Entwicklung des Elektroautos ist in vollem Gange. Jetzt hat die Firma den Prototypen erstmals auf eine Testfahrt auf öffentlichen Straßen in Südschweden geschickt. Einige Eindrücke wurden in einem kurzen Video festgehalten.

0
0
0
s2sdefault

Premiumanbieter der Woche

DEHN Logo

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz