Bewertung: 0 / 5

Courb

Auch wenn sie zahlenmäßig kaum eine Rolle spielen: Die kleinen Hersteller bringen frische Ideen und Abwechslung in den Elektroauto-Markt und bereichern das Angebot. In Frankreich macht gerade das Unternehmen Courb von sich reden, das – hinsichtlich ursprünglicher Ankündigungen etwas verspätet - im April dieses Jahres sein Elektroauto C-Zen auf den Markt bringen wird. Courb ist in Saint-Priest in der Nähe von Lyon ansässig und hat dort eine rund 7.000 m² große Fertigungsstätte aufgebaut.

Die meisten Teile für den C-Zen sollen aus Frankreich stammen, der Autohersteller wirbt offensiv mit dem Label "Origine France Garantie" – und zielt damit natürlich in erster Linie auf den heimischen Markt. Rund 25 Händler mit 50 Verkaufsstellen in Frankreich seien schon gefunden. Neben dem französischen Netz habe das Unternehmen auch einen Vertrieb für die Benelux-Staaten gefunden, für Spanien sei dies noch in Planung. Ob der kleine Elektro-Buggy in Zukunft auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist offen. Zu Beginn ist eine Produktion von zwei Fahrzeugen pro Tag bzw. 50 im Monat geplant. Bis Ende 2014 soll die monatliche Produktion auf fast 100 Fahrzeuge gesteigert werden. Ziel sei es, in diesem ersten Jahr rund 750 C-Zen zu verkaufen - für einen kleinen Hersteller nicht unambitioniert. Laut Courb liegen schon 150 Bestellungen vor.

 

Den Courb C-Zen gibt es in zwei Ausführungen

 

...einmal als sog. quadricycle lourd, das in Frankreich mit entsprechendem Führerschein ab 16 Jahren gefahren werden darf, sowie als leichtes Nutzfahrzeug (utilitaire léger). Für die letzte Modellvariante greift der in französische Ökobonus, mit dem der Kauf von Elektroautos subventioniert wird. In beiden Fällen treibt ein asynchroner 15 kW-Elektromotor, der seine Energie aus einer 12,4 kWh-Lithium-Ionen-Batterie bezieht, den kleinen Elektroflitzer an, der eine Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h sowie eine Reichweite von 120 Kilometern erreichen soll. Inklusive Ökobonus ist für die Nutzfahrzeug-Variante 18.780 Euro fällig, der quadricycle kann ab 25.000 Euro erworben werden.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz