Bewertung: 0 / 5

FKFS

Künftig wird die Ladung von Elektroautos und Plug-in-Hybriden über eine weltweit standardisierte, vereinheitlichte Schnittstelle erfolgen, die eine Leistungs- und Datenverbindung nach der Norm IEC/ISO 15118 beinhaltet. Das unabhängige Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart (FKFS) hat nach eigenen Angaben nun erfolgreich eine neue Testumgebung entwickelt, die es sowohl für das Wechsel- als auch für das Gleichstrom-Laden ermöglicht, die Kommunikation zwischen Elektrofahrzeug und Ladesäule unabhängig voneinander zu prüfen.

Mit diesem neuen Conformance-Test der Ladekommunikation soll die aufwändige Notwendigkeit entfallen, jede elektrifizierte Fahrzeugbaureihe direkt mit konkreten LadesäulenTypen zu testen. Der von der FKFS entwickelte Conformance-Test der Ladekommunikation nutzt Komponenten der Vector-Informatik GmbH und soll insbesondere auf den zweiten Teil der Norm (IEC/ISO 15118-2 fokussieren, welcher die oberen Kommunikationsschichten des Protokolls beschreibt. Fahrzeug- als auch die Ladeeinrichtungsseite sollen von dem Testsystem getrennt analysiert werden können.

 

Gesucht: Weitere Elektrofahrzeuge und Ladegeräte zur Validierung

 

Laut FKFS wurde die Entwicklung der Conformance-Tests erfolgreich abgeschlossen und das Testsystem bereits in Betrieb genommen. Die ersten Elektrofahrzeuge und Ladegeräte wurden schon in der neuen Testumgebung untersucht. Zur Validierung des Testsystems werden weitere E-Fahrzeuge und Ladegeräte mit IEC/ISO 15118 oder DIN SPEC 70121 Implementierung gesucht. Der Test ist kostenlos und die Ergebnisse werden vertraulich behandelt, so FKFS. Interessierte Firmen können sich bis zum 31.03.2015 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bewerben.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter