Bewertung: 0 / 5

Im Ford-Werk in Valencia, Spanien, ist die Produktion für den neuen Mondeo mit Hybrid-Antrieb gestartet. Es ist das erste Hybridfahrzeug, das Ford in Europa herstellt und verkauft. Der neue Hybrid-Mondeo kombiniert einen 2,0-Liter-Benzinmotor mit einem Elektromotor und einem 1,4 kWh Lithium-Ionen-Akku. Der Durchschnittsverbrauch (nach NEFZ) und die CO2-Emissionen werden von Ford mit 4,2 l/100 km bzw. 99 g/km beziffert.

Der Mondeo Hybrid kann bereits bestellt werden, die Preise für die Mittelklasse-Limousine starten bei 34.950 € - damit sind für den Mondeo Hybrid über als 10.000 Euro mehr fällig als für das konventionell betriebene Mondeo-Einstiegsmodell, das bereits ab 23.490 € zu haben ist.

Das folgende Video gibt einen kleinen Einblick in den Entstehungsprozess des Hybridautos:

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter