Bewertung: 0 / 5

 

Auf der IAA 2017 wird Volkswagen die Neuauflage des I.D. CROZZ präsentieren, der als zweites Modell der neuen eMobility-Submarke I.D. Ab 2020 auf den Markt kommen soll. Das überarbeitete Design des Konzeptfahrzeugs soll nun stärker den Weg in Richtung Serie weisen als es das bereits vorgestellte Konzeptfahrzeug getan hat, so VW.

Die weiterentwickelte Version des I.D. CROZZ basiert auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB), mit dem der Volkswagen Konzern über Markengrenzen hinweg in den kommenden Jahren rund 30 Elektroautos auf den Markt bringen will. Details zum Antrieb des Elektrocrossovers I.D. Crozz hat VW noch nicht verraten, außer dass er sich durch eine kompakte Bauweise auszeichnen soll. Innen wird ein loungeartiges Raumkonzept umgesetzt, das u.a. auf 4 variablen Einzelsitzen basiert.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz