Volkswagen

15.04.2015 - 10:25

"Einfach Elektrisch" – das ist das Motto einer Sieben-Städte-Tour der niedersächsischen Landesregierung, die – es bietet sich freilich an – von Volkswagen begleitet wird. Ziel der Elektromobilitäts-Tour ist es, interessierten Bürgern in Niedersachsen die Elektromobilität erleb- und erfahrbar zu machen.

14.12.2015 - 11:16

Wie Volkswagen mitteilt, werden auf der Consumer Electronics Show CES, die vom 6. bis 9. Januar 2016 in Las Vegas/USA stattfindet, die neuesten Entwicklungen des Konzerns in der Elektromobilität sowie die Connectivity der nächsten Generation im Fokus stehen – und die Zukunftsoffensive des Autobauers einläuten.

21.01.2016 - 11:45

Klare Strukturen: Der Volkswagenkonzern will sich nach dem Dieseldebakel neu formieren, wozu offensichtlich auch die Neu-Organisation der Fahrzeugentwicklung gehört. Die Verantwortung für Technik, Qualität, Wirtschaftlichkeit und Termine soll künftig sinnvoll gebündelt werden.

04.02.2015 - 12:07

Die von der Volkswagen Forschung und Entwicklung verliehenen „Think Blue. Engineering. Awards" gehen für das abgelaufene Jahr in der Kategorie "Produkt" an vier Mitarbeiter, die sich nach Ansicht des Konzerns um die Elektromobilität verdient gemacht haben.

17.06.2016 - 10:03

Bereits mehrfach hat Volkswagen bekräftigt, in naher Zukunft zum führenden Elektrofahrzeughersteller zu werden. Mit der gestern vorgelegten "TOGETHER – Strategie 2025", die – angesichts der Krise notgedrungen - den größten Veränderungsprozess in der Geschichte des Unternehmens einleiten soll,  hat der Automobilkonzern dieses Ziel nochmals untermauert.

01.12.2014 - 11:43

Diesen exklusiven, und laut VW deutschlandweit einmaligen, Service bietet in Kürze die Volkswagen Financial Services ihren Kunden an: Ab nächsten Montag, dem 8. Dezember 2014, ist die ab Januar gültige „Charge&Fuel Card" für Privat- wie Gewerbekunden von Volkswagen Pkw und Audi bei den Handelspartnern erhältlich. Attraktive Prämie zum Aktionsstart: Die ersten sechs Monate Gratis-Strom, nämlich vom 1. Januar bis zum 30. Juni 2015.

28.09.2017 - 09:32

Nach dem Abgasskandal strebt der Volkswagen Konzern beim Thema Nachhaltigkeit in der Automobilbranche wieder eine Führungsrolle an. VW-Vorstandsvorsitzender Matthias Müller erklärte auf der Group Environmental Conference (GEC) in Wolfsburg, dass der Konzern einen „entscheidenden Beitrag“ leisten werde, um den Klimawandel einzudämmen und die Luftqualität in den Städten zu verbessern.

01.11.2019 - 10:46

Volkswagen importiert elektrisch angetriebene Golfmodelle nach Kigali, der Hauptstadt Ruandas. Die e-Golfs sollen dort im Rahmen einer App namens „Move“, die Uber ähnlich ist, und die Volkswagen im Dezember letzten Jahres eingeführt hat, zum Einsatz kommen.

12.10.2015 - 09:21

Der Skandal um manipulierte Abgaswerte bei Dieselfahrzeugen zwingt den VW-Konzern zum Sparen und Umdenken. Offensichtlich gibt es bereits erste Konsequenzen: Ende 2016 sollte die neue Generation der Oberklassenlimousine VW Phaeton auf den Markt kommen.

23.01.2019 - 08:52

Seit 2003 ermittelt der ADAC im Ecotest den Abgasausstoß und Verbrauch unterschiedlicher Pkw-Modelle. 2018 geschah dies bei insgesamt 109 Fahrzeugen. Ergebnis: Batteriebetriebene Elektroautos führen die Liste als sauberste Modelle an. Ermittelt wurden in laut ADAC praxisnahen Zyklen neben dem CO2-Ausstoß auch die Schadstoffe Kohlenmonoxid (CO), Stickoxid (NOX), Kohlenwasserstoff (HC) sowie Partikelmasse und -anzahl.

18.01.2018 - 08:52

Der Automobilclub ADAC hat wieder zahlreiche Elektroautos und Plug-in-Hybride unter Kostengesichtspunkten vergleichbaren Benzinern und Dieseln gegenübergestellt. Wichtigstes Ergebnis: Elektroautos werden günstiger. Und ein E-Auto schnitt beim ADAC Kostenvergleich in diesem Jahr besonders gut ab.

16.01.2019 - 08:56

Die bereits kursierende Kooperationsabsicht der beiden großen Autobauer Volkswagen und Ford ist nun offiziell. Die beiden Unternehmen haben gestern die ersten offiziellen Vereinbarungen im Rahmen einer breit angelegten Allianz bekanntgegeben. Die künftige Zusammenarbeit wird sich voraussichtlich auch auf das Feld der Elektromobilität erstrecken.

13.08.2018 - 08:25

Der Skandal um mit Cadmium belastete Bauteile von Elektroautos weitet sich offenbar aus. Nachdem wahrscheinlich rund 124.000 Elektrofahrzeugen aus dem Volkswagen-Konzern deswegen der Rückruf droht, ist nun offenbar auch das Aachener Vorzeige-Unternehmen Streetscooter ins Visier der Behörden geraten.

15.03.2016 - 10:23

VW verabschiedet sich von der Brennstoffzelle – zumindest, was Forschung und Entwicklung unter dem Dach der Marke VW angeht. Für diese Bereiche wird künftig allein die Konzernmarke Audi zuständig sein, wie die DPA laut Nachrichtendienst Heise mitteilte.

12.01.2016 - 10:22

Das Forschungsprojekt "V-Charge", an dem neben Volkswagen auch die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH), die Technische Universität Braunschweig, die Robert Bosch GmbH, die Universität Parma und die Universität Oxford beteiligt sind, nimmt die Zukunft des automatisierten Parkens und Aufladens von Elektrofahrzeugen ins Visier.

17.01.2019 - 12:34

300 Milliarden Dollar wollen Autobauer innerhalb der nächsten Dekade in die Elektromobilität investieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der Nachrichtenagentur Reuters, die auf den öffentlichen Unternehmensdaten von 29 Herstellern basiert.

04.04.2019 - 10:15

In den USA werden selbstfahrende Autos bereits seit Jahren im Stadtverkehr erprobt. Nun wird Volkswagen erstmals vollautomatisierte Fahrzeuge in einer deutschen Großstadt testen. Fünf aufgerüstete e-Golf sind ab sofort auf einer Teststrecke in der Hamburger Innenstadt unterwegs.

27.06.2019 - 11:33

In Berlin ist der Startschuss für das Elektroauto-Carsharing WeShare von Volkswagen gefallen. Im nächsten Jahr wollen die Wolfsburger gemeinsam mit Škoda zuerst in Prag und dann auch in Hamburg eine E-Flotte auf die Straßen schicken.

10.11.2016 - 10:37

Jetzt ist es offiziell: Nachdem lange darüber spekuliert wurde, hat Volkswagen-Chef Müller nun die Pläne zum Bau einer eigenen Batteriefabrik in Deutschland bestätigt, wie die Automobilwoche berichtet. Ende August gab sich Müller noch sehr skeptisch und hielt eine eigene Batteriefertigung für "Blödsinn".

26.01.2015 - 10:37

Die beiden deutschen Autobauer werden ein großes CCS-Schnellladenetz errichten – leider erst einmal nur auf der anderen Seite des Atlantiks. In Zusammenarbeit mit dem Ladestationsbetreiber ChargePoint (mit rund 20.000 Stromtankstellen der größte der USA) sollen mindestens 100 der sog. Fast Charger entlang der Ost- und Westküste errichtet werden.