Bewertung: 0 / 5

 
Tesla

157.181 Elektroautos und Plug-in-Hybride wurden 2016 in den USA verkauft, rund 38 Prozent mehr als im Vorjahr, als mit 114.248 Verkäufen weniger E-Autos auf die Straßen kamen als 2014. Profitiert von dem wieder wachsenden Elektroauto-Markt hat vor allem ein Autohersteller: Tesla.

Zum zweiten Mal in Folge war das Tesla Model S das beliebteste E-Auto in den Vereinigten Staaten: 29.156 Model S wurden 2016 verkauft. Auf Platz 2 lag mit 24.739 Verkäufen der Chevrolet Volt, gefolgt vom Tesla Model X, das 18.028 Mal über den Ladentisch ging. Damit kam Tesla 2016 auf einen Anteil am US-amerikanischen EV-Markt von 30 Prozent.

Seit 2008 wurden in den USA 570.187 Elektroautos (inkl. Plug-ins) verkauft worden.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter