Tesla

20.07.2015 - 11:36

Tesla hat sich wieder etwas Neues ausgedacht, um die Attraktivität seiner Elektroautos zu erhöhen – und bei den Besitzern eines Model S neue Begehrlichkeiten zu wecken. Mit zwei neuen Updates können sowohl die Reichweite als auch die Beschleunigung des Elektroautos gesteigert werden.

27.08.2018 - 08:45

In einer letzten Freitag auf der Website seines Unternehmens veröffentlichten Meldung  beendet Elon Musk die von ihm selbst in Gang gesetzten Spekulationen über einen möglichen Rückzug Teslas von der Börse. Gespräche mit großen Anlegern des Unternehmens seien der Entscheidung vorangegangen.

23.11.2017 - 07:59

Diese drastischen Worte der US-Autolegende Bob Lutz sorgen in den Medien aktuell für Aufsehen. Tesla hat nach der jüngsten Präsentation des E-Trucks Semi und der neuen Roadster-Generation für viele Fans die Tür zur Mobilität der Zukunft ein wenig weiter geöffnet – nicht so für den ehemaligen Chef von General Motors, der mit seiner Meinung nicht alleine dasteht.

26.10.2016 - 19:31

Erneut ist ein Tesla beim renommierten Consumer Reports durchgefallen: diesmal wurde das Model X genau unter die Lupe genommen und die Verbraucherschützer kamen zu dem Schluss, dass das Elektro-SUV "mehr protzig statt praktisch" sei.

20.10.2016 - 09:33

Eine "Überraschung" hatte Elon Musk angekündigt – und mit der neuen Konfiguration der Tesla Modelle dürfte ihm das wohl gelungen sein. Ab sofort werden ausnahmslos alle Fahrzeuge des Herstellers bereits mit der nötigen Technologie ausgerüstet, um – irgendwann einmal – vollautonom fahren zu können.

11.10.2017 - 09:10

Nicht nur Tesla setzt große Erwartungen in das Model 3, manche Analysten verknüpfen den Erfolg des neuen Elektroautos gar mit der Zukunft des Unternehmens. Umso mehr werden die aktuellen Produktionsprobleme des kalifornischen Elektroauto-Bauers genauestens verfolgt. Selbst Elon Musk sprach von einer „Produktionshölle“.

01.12.2017 - 15:15

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) hat das Tesla Model S 75D von der Liste der förderfähigen Elektroautos gestrichen. Hintergrund ist ein Bericht der Zeitung Auto Bild, der nahe legt, dass der kalifornische Elektroauto-Hersteller den Preis nur vordergründig unter die Fördergrenze von 60.000 Euro gesenkt hat, um in den Genuss der staatlichen Kaufprämie zu kommen. Nun steht der Vorwurf des Subventionsbetrugs im Raum.

01.04.2016 - 10:02

Gestern Abend war es soweit: In Los Angeles wurde das heiß erwartete Tesla Model 3 vorgestellt – wie gewöhnlich von Elon Musk im Rahmen einer großen Show mit viel Applaus und Entzückungsbekundungen seitens des anwesenden Publikums. Und der vorgestellte Prototyp weiß tatsächlich zu gefallen.

26.10.2015 - 08:36

Tesla befindet sich in China offensichtlich nun auf der erhofften Erfolgsspur. Nachdem 2014 kein erfolgreiches Jahr für Tesla in China war, beginnt sich in diesem Jahr das Blatt zu wenden. Von Januar bis September 2015 konnte der kalifornische Elektroautobauer rund 3.000 Model S im Reich der Mitte absetzen – kein Spitzenergebnis, aber ein "sehr guter Fortschritt", so Tesla.

06.07.2015 - 10:01

Der kalifornische Elektroautobauer Tesla hat seine Quartalszahlen vorgelegt: Demnach konnte das Unternehmen im zweiten Quartal des laufenden Jahres 11.507 Model S weltweit ausliefern – das beste Quartalsergebnis in der Geschichte Teslas.

09.02.2017 - 09:49

Offenbar hat ein deutscher Sportartikelhersteller Tesla einen Strich durch die Rechnung gemacht – genauer gesagt hat Adidas dem kalifornischen Elektroauto-Pionier 3 Striche durch die Rechnung gemacht, wie ein nun abgeschlossener Rechtsstreit zeigt.

16.04.2018 - 08:56

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat die deutschen Autobauer in einem heute in der Bild-Zeitung erscheinenden Interview aufgefordert, in die Entwicklung elektrisch betriebener Autos „zweistellige Milliardenbeträge zu investieren“.

17.02.2015 - 10:44

Die Gerüchteküche um Apples Elektroauto-Projekt (eMobilitätOnline berichtete) brodelt weiter: Nun haben sich "Insider" gemeldet, die behaupten, dass sich der Computerkonzern auch mit selbstfahrenden Elektroautos befasse, wie der Nachrichtendienst Heise mit Verweis auf die Nachrichtenagentur Reuters berichtete.

11.08.2017 - 04:01

Tesla arbeitet mit Hochdruck daran, die Produktion des Model 3 hochzufahren, um der immensen Zahl an Vorbestellungen und nicht zuletzt den eigenen Zielvorgaben gerecht zu werden. Das hat auch seinen Preis, den offenbar die Mitarbeiter zu zahlen haben: die Berichte über schlechte Arbeitsbedingungen und überdurchschnittlich viele Arbeitsunfälle mehren sich.

27.10.2014 - 17:10

Nachdem Daimler seine Tesla-Anteile versilbert hat (eMobilitätOnline berichtete), hat sich auch Toyota von seinem Tesla-Aktienpaket getrennt. Der japanische Autokonzern hielt zuletzt einen Anteil von rund 2,5 Prozent an Tesla, wie viele Anteile genau Toyota nun verkauft hat, ist noch nicht bekannt. Toyota hat eine erneute, künftige Zusammenarbeit mit Tesla nicht ausgeschlossen.

11.09.2014 - 09:11

Autonomes Fahren ist eines der Top-Zukunftsthemen. Zahlreiche Fahrzeughersteller arbeiten schon seit einiger Zeit an den entsprechenden Technologien und präsentieren gerade in jüngster Zeit verstärkt ihre bisherigen Erfolge. So erregte Google mit seinem kleinen Elektroei viel Aufsehen, während bspw. Toyota und GM/Opel (eMobilitätOnline berichtete) die Zukunftstechnologie bisher noch in konventionelle Gewänder kleiden. Bei manchen Herstellern wie Mercedes sind einige Aspekte dieser Technologie bereits in den Top-Modellen verbaut.

04.07.2016 - 10:53

Diese Meldung beherrschte am Wochenende die Schlagzeilen: In den USA kam es zu dem ersten tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto – einem Model S mit eingeschaltetem Autopilot. Das Unglück hat sich bereits am 7. Mai dieses Jahres in Florida ereignet, was natürlich die Frage aufwirft, warum die Öffentlichkeit erst Ende Juni/Anfang Juli davon Kenntnis erlangt.

20.06.2018 - 08:15

Noch ist die Gigafactory in der Wüste Nevadas nicht gänzlich fertig gestellt, aber Tesla-Chef Elon Musk hält bekanntlich bereits Ausschau nach weiteren Standorten für neue Batteriefabriken. Neben Asien soll auch in Europa eine Gigafactory errichtet werden – möglicherweise sogar in Deutschland

24.10.2017 - 06:45

Wenn aktuelle Meldungen zutreffen, könnte Tesla bei den Verhandlungen zur Errichtung einer Elektroauto-Produktion in China eine Besonderheit gelungen sein: nämlich die Genehmigung, als alleiniger Besitzer ohne ein sonst übliches Joint Venture eine Fertigungsstätte zu errichten. Damit wäre Tesla der erste ausländische Auto-Hersteller, dem dies gestattet würde.

22.06.2016 - 10:04

In letzter Zeit haben sich viele Länder und Regionen als mögliche Standorte für eine weitere Tesla-Batteriefabrik angedient. Und offensichtlich wurde ein aus Unternehmenssicht geeigneter Standort gefunden: Medienberichten zufolge wird Tesla in Shanghai eine riesige Akkuproduktion aufziehen – die angebliche Investitionssumme ist enorm.