0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 5 / 5

(1)
 
Rund 2.500 E-Pkw kamen im Juli neu auf die Straße – im Bild VW eGolf.
Volkswagen

Rund 2.500 E-Pkw kamen im Juli neu auf die Straße – im Bild VW eGolf.

Die aktuellen Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) belegen den leichten Aufwärtstrend: Demnach kamen im Juli 2018 in Deutschland 3.091 Plug-in-Hybride und 2.526 rein batteriebetriebene Elektroautos neu auf die Straßen – das sind weniger als im Juni 2018. Insgesamt wurden 13.559 Hybridfahrzeuge im vergangenen Monat neu zugelassen.

Für die Elektroautos bedeutet das ein Plus von 38,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, für die Plug-in-Hybride ein Plus von 27,9 Prozent. Hybridfahrzeuge legten insgesamt um 83,7 Prozent zu. Der Anteil an den gesamten Neuzulassungen lag im Juli für Elektroautos bei 0,8 Prozent, bei Plug-in-Hybriden bei 1 Prozent und bei Hybridfahrzeugen insgesamt bei 4,3 Prozent.

Durchschnittlicher CO2-Ausstoß der Neuzulassungen steigt

Mit 62,1 Prozent (+24,5 Prozent) dominieren Benziner die Neuzulassungen weiterhin deutlich, während Dieselfahrzeuge weiter Anteile verlieren und im vergangenen Monat auf einen Anteil von 32,3 Prozent (-10,5 Prozent) kamen. Der durchschnittliche CO2-Ausstoß der Pkw-Neuzulassungen lag im Juli 2018 mit 131,3 g/km um +2,2 Prozent über dem Vorjahresmonat.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

11.07.2017 - 04:01

Der Juni war aus eMobility-Sicht ein erfolgreicher Monat in Deutschland: im vergangenen Monat kamen laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 2.196 Elektroautos und 2.503 Plug-in-Hybride neu auf die Straßen. Somit wurden im ersten Halbjahr 2017 in Deutschland 10.189 E-Autos und 12.264 Plug-in-Hybride neu zugelassen – ein Plus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 133,9 bzw. 100,3 Prozent.

05.06.2018 - 06:33

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat die Pkw-Neuzulassungen für Mai veröffentlicht. Während die gesamten Pkw-Neuzulassungen im Vergleich zum Vorjahresmonat leicht rückläufig waren (-5,8 Prozent), haben die Zulassungen reiner Elektroautos um 52 Prozent zugelegt. Insgesamt kamen im vergangenen Monat 2.310 vollelektrische Pkw neu auf die Straße.

05.07.2016 - 09:25

Die Elektroauto-Zulassungen haben im vergangenen Monat wieder leicht zugelegt, sind jedoch nach wie vor von dem entfernt, was man eine erfreuliche Entwicklung nennen könnte: Mit 833 neuzugelassenen Elektroautos im Juni 2016 wurde zwar nach dem März der zweithöchste Wert dieses Jahres erreicht, aber die Zulassungen sahen schon mal deutlich besser aus – auch im Juni 2015.

0
0
0
s2sdefault

Premiumanbieter der Woche

bc sachs logo

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz