Ausstellungen

05.05.2015 - 12:19

Elektromobilität ist das Zukunftsthema, dabei hat die elektromobile Geschichte schon viel, viel früher begonnen – in Hannover bspw. schon vor über 120 Jahren: Zuerst auf der Schiene, kurze Zeit später auf der Straße. Darüber informiert eine laufende Ausstellung im Historischen Museum der Landeshauptstadt, die noch bis zum 14. Juni 2015 zu sehen ist.

02.06.2015 - 12:38

Reine Elektroauto-Ausstellungen kennt man ja mittlerweile. Und auch auf großen Carshows gibt es immer häufiger eigene Bereiche, die der Elektromobilität Platz bieten.

20.02.2014 - 12:14

Bereits zum 7. Mal lädt das Auto & Technik Museum Sinsheim am Samstag den 12. April 2014 zum großen Treffen alternativ betriebener Fahrzeuge ein. Unter dem Motto „Es muss nicht immer Super sein“ möchte die Schau Fahrzeuge mit Solar-, Holzvergaser- oder Dampfantrieb usw. versammeln - und natürlich Hybrid- und Elektroautos. Für Letztere stehen in ausreichender Anzahl Ladestationen bereit, u.a. die museumseigene Solartankstelle. Auf dem Freigelände des Museums können die Besitzer ihre Fahrzeuge vorführen und interessierten Besuchern Einblicke in die technologischen Besonderheiten und Leistungsmerkmale ihrer Mobile geben sowie sich mit anderen Besitzern austauschen udn auf den neusten Stand bringen. Außerdem werden auch Fahrzeughersteller vertreten sein und Neuheiten alternativer Antriebstechniken präsentieren.

03.09.2014 - 11:11

Lange Verfolgungsjagden auf der Autobahn wird es mit diesem Elektroauto wahrscheinlich nicht geben, aber für den Einsatz in der Stadt ist es gut gerüstet: Neben der Serienversion präsentiert Volkswagen nun auch einen speziell ausgerüsteten e-Golf als Polizeieinsatzfahrzeug. Das Elektroauto in Polizeiuniform soll voll einsatzfähig sein und mit Sondersignalanlage und modernem Digitalfunk allen einsatztaktischen Anforderungen entsprechen. Bevor der e-Golf seinen Polizeidienst antritt, feiert er am 9. September 2014 seine Weltpremiere auf der Internationalen Fachmesse für Polizeiausrüstung in Leipzig. Wo und in welchen Stückzahlen der e-Golf zum Einsatz kommen wird, hat VW noch nicht verraten.

24.02.2014 - 08:51

Vom 21. – 23. Oktober 2014 öffnet die Internationale Leitmesse für Elektro- und Hybrid-Mobilität eCarTec zum nunmehr sechsten Mal Ihre Pforten und präsentiert alle wichtigen Entwicklungen im Bereich Elektromobilität auf dem Gelände der Messe München. Dieses Jahr wird auch ein neues Themen-Highlight vertreten sein: die Sonderschau eBikeTec. Damit tragen die Veranstalter der weltgrößten Fachmesse für Elektromobilität der kontinuierlich steigenden Bedeutung von Elektrofahrrädern Rechnung. Nach Angaben des Zweirad-Industrie-Verbandes (ZIV) sind aktuell in Deutschland schon rund 900.000 E-Bikes und Pedelecs unterwegs, kein anderes Verkehrsmittel habe vergleichbare Zuwachsraten zu verzeichnen. Der ZVI rechnet für das Jahr 2018 mit einem Marktanteil von 15 Prozent.

21.10.2013 - 03:18

Vom 15. bis zum 17. Oktober fand die eCarTec Munich dieses Jahr bereits zum 5. Mal statt. Nun ziehen die Veranstalter eine positive Bilanz: „Die eCarTec Munich 2013 als Internationale Fachmesse für Elektro- und Hybrid-Mobilität hat uns gezeigt, dass das Tal der Tränen im Bereich Elektromobilität durchschritten ist. Trotz eines schwierigen Startes Anfang 2013 sind wir sowohl was die Aussteller- als auch was die Besucherzahl anbelangt sehr zufrieden mit der diesjährigen eCarTec Munich“ , lautet das Fazit von Robert Metzger, Geschäftsführer der MunichExpo Veranstaltungs GmbH und Organisator der beiden Parallelmessen eCarTec Munich und MATERIALICA.

21.01.2014 - 10:54

Bis zum Jahr 2018 will der Volkswagen-Konzern die Marktführerschaft in der Elektromobilität erreichen. Als erstes Großserien-Elektroauto haben die Wolfsburger im November letzten Jahres den VW e-up! auf den Markt gebracht, schon zuvor waren die Fahrzeuge Touareg und Jetta in einer Hybrid-Variante erhältlich. In Kürze hat der e-Golf seinen Marktstart und für Mitte des Jahres ist der Golf GTE als erster Volkswagen mit einem Plug-In-Hybrid-Antrieb angekündigt – und viele weitere teil- und vollelektrifizierte Modelle sollen in den nächsten Jahren folgen. Um die Konzern-Ambitionen zu unterstreichen, veranstaltet VW vom 8. bis zum 21 März 2014 auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof die Technologie-Schau „electrified! – Die e-Mobilitätswochen von Volkswagen".

24.10.2012 - 10:11

Für den Durchbruch der Elektromobilität ist nicht nur die Akzeptanz der Verbraucher entscheidend, auch ist genügend qualifiziertes Personal vonnöten, um die Entwicklung und Produktion von Elektrofahrzeugen voranzutreiben. Zu diesem Schluss jedenfalls kommen Experten, die diese Problemstellung in einem eigenen Seminar auf der gerade stattfindenden Münchner Fachmesse eCarTec behandeln. Laut einem Online-Bericht der Zeitschrift Elektronikpraxis sind es vor allem speziell ausgebildete Ingenieure, die fehlen. Die im konventionellen Fahrzeugbau beschäftigten Ingenieure brächten nicht die Kenntnisse und Fähigkeiten mit, die die Entwicklung und der Bau moderner Elektroautos erfordern.

09.10.2013 - 11:31

"Kann Sachsen-Anhalt Elektromobilität?" - dies ist das Motto des 2. Tages der Elektromobilität am 16. Oktober 2013 im Magdeburger Wissenschaftshafen des Fraunhofer IFF. Und ein Blick auf das Veranstaltungsprogramm beantwortet die gestellte Frage im positiven Sinne. Zahlreiche sachsen-anhaltinische Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Verbände präsentieren gemeinsam mit bekannten Automobilherstellern Elektromobilität zum Erleben und Anfassen. Fast 20 unterschiedliche, innovative Elektrofahrzeuge werden der Öffentlichkeit vorgeführt und stehen teils sogar für Probefahrten zur Verfügung, von unkonventionellen E-Bikes bis zu neuen Elektroautos.

11.10.2012 - 07:44

Am 07. Oktober ist die INTERMOT 2012 zu Ende gegangen: Die Internationale Motorrad-, Roller- und Fahrradmesse lockte dieses Jahr über 203.000 Besucher aus 117 Ländern nach Köln – nach Veranstalterangaben neuer Besucherrekord! 5 Tage lang präsentierten 1.000 Hersteller aus 37 Ländern Neuheiten und Innovationen aus den Bereichen Motorräder, Roller und E-Bikes. Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Kölnmesse, Gerald Böse, zeigt sich begeistert: "Mit diesem phantastischen Auftritt hat die INTERMOT Köln ihre Position als wichtigste europäische Branchenplattform ausgebaut ." Der Elektromobilität bzw. den elektrisch betriebenen Zweirädern wurde in diesem Jahr eine eigene Messehalle gewidmet, die unter dem Namen INTERMOT e-motion besonders viele Besucher und Interessenten empfing.

30.01.2013 - 18:18

Auch in diesem Jahr wird im Rahmen einer der weltweit bedeutendsten Technologiemessen in Hannover die MobiliTec 2013 stattfinden: Als eine von 11 Leitmessen des Technologiesektors auf der HANNOVER MESSE 2013 nimmt die MobiliTec den neusten Stand der hybriden und elektrischen Antriebstechnologien, mobile Energiespeicher und alternative Mobilitätstechnologien ins Visier. Schirmherr der MobiliTec 2013 ist Prof. Henning Kagermann, Vorsitzender des Lenkungskreises der Nationalen Plattform Elektromobilität (NPE) und Präsident der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften. Die Leitmesse rechnet mit mehr als 46.000 Fachbesuchern, die sich neben Informations- und Diskussionsforen einen Überblick über die neuesten Hightech-Lösungen und Anwendungsmöglichkeiten für den gesamten Bereich der Elektromobilität verschaffen können.

23.11.2016 - 09:59

Am 31.5.2017 veranstaltet der VDI in Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) bereits zum siebten Mal den "Tag der Elektromobilität" auf dem Gelände der THI. Die Fachveranstaltung soll allen eine Plattform bieten, die im Bereich Elektromobilität tätig sind und die Kontakt zur Hochschule, Studenten und einem interessierten Publikum haben wollen.

13.07.2018 - 08:38

Diese Woche fand mit der EUROBIKE 2018 in Friedrichshafen wieder eine der wichtigsten Fahrradmessen Europas statt. An insgesamt drei Tagen drehte sich bei den rund 1.350 Ausstellern auf mehr als 100.000m2 Ausstellungsfläche alles rund um das Fahrrad.