Bewertung: 0 / 5

Festredner Dr. Dieter Zetsche (Daimler AG) bei der Verleihung der DRIVE-E Studienpreise 2014 - © DRIVE-E / Stephan Rauh

Festredner Dr. Dieter Zetsche (Daimler AG) bei der Verleihung der DRIVE-E Studienpreise 2014 - © DRIVE-E / Stephan Rauh

Die nächste DRIVE-E-Akademie, das renommierte gemeinsame eMobility-Nachwuchsprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Fraunhofer-Gesellschaft, findet vom 8. bis 13. März 2015 in Erlangen und der Metropolregion Nürnberg statt. Im kommenden Jahr wird die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Hochschulpartner der DRIVE-E-Akademie sein. Ab sofort können sich Studierende aller deutschen Hochschulen und Universitäten, die mindestens im dritten Semester sind und deren Studiengang einen technischen oder wirtschaftlichen Bezug zur Elektromobilität hat, für die DRIVE-E-Akademie 2015 sowie den DRIVE-E-Studienpreis bewerben.

Die Veranstalter versprechen eine spannende Akademiewoche mit Vorträgen, Workshops, Networking und Exkursionen rund um die Elektromobilität. Zum Abschluss wird der DRIVE-E-Studienpreis für herausragende Arbeiten zum Themenbereich Elektromobilität verliehen. Bewerbungen für Akademie und Studienpreis sind bis zum 12. Januar 2015, 12 Uhr MEZ, online unter http://www.drive-e.org möglich.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz