Bewertung: 0 / 5

Auto-Medienportal.Net/Carice

Die Retro-Welle rollt weiter und ist scheinbar nicht zu stoppen. Eines der neuesten Highlights stammt aus den Niederlanden. Das Startup Carice aus der Universitätsstadt Delft baut seit kurzer Zeit einen kleinen, sportlichen Elektroflitzer, der stark an das Porsche-Design aus den 1950er Jahren angelehnt ist. Die Ankündigung kam schon vor einiger Zeit, jetzt geht das junge Unternehmen in die Werbeoffensive: Seit einigen Wochen ist der ultraleichte (350 kg) Elektroflitzer nun im Verkauf – vorerst leider nur in den Niederlanden, weitere Länder sind aber in Planung. Und entgegen dem Trend zu sehr teuren Elektro-Sportwagen liegt der Einstiegspreis bei vergleichsweise günstigen 22.000 Euro (zzgl. MwSt.).

 

 

Auf Wunsch mit Range-Extender

 

Jeder Carice MK1 soll ein Einzelstück sein, das speziell nach Kundenwunsch gefertigt wird. Leistung, Höchstgeschwindigkeit und Reichweite des schicken Retro-Elektroautos sollen von den Käufern selbst bestimmt werden können, die dafür bspw. die Auswahl zwischen verschiedenen Batterie-Sets haben – auch ein Range-Extender ist im Angebot.

Im Elektroauto-Land Niederlande dürfte der neue Stromer mit den großen Kulleraugen durchaus auf fruchtbaren Boden fallen...man darf gespannt sein!

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter