Niederlande

29.06.2016 - 11:49

Die im Süden der Niederlanden gelegene Provinz Noord-Brabant will ihre Ladeinfrastruktur für Elektroautos massiv ausbauen. Dafür hat sie ein Ausschreibungsverfahren für 2.000 "smarte" Ladepunkte in Gang gebracht, die ab 2017 errichtet werden sollen.

13.12.2016 - 10:36

Der abgelaufene Monat war wieder ein erfolgreicher für die BMW Group. Vom Absatzrekord im November profitierten auch die Elektrofahrzeuge von BMW. In Norwegen soll das rein batteriebetriebene Elektroauto BMW i3 nach Unternehmensangaben gar das meistverkaufte Fahrzeug überhaupt gewesen sein – "quer durch sämtliche Hersteller und Modelle", wie BMW betont.

10.06.2016 - 10:13

Die BMW Group blickt nach eigenen Aussagen wieder auf den "stärksten Mai aller Zeiten". Weltweit wurden im vergangenen Monat 198.354 Fahrzeuge aller Konzernmarken an Kunden übergeben, darunter 168.129 BMWs. Aber erstmals wurden keine Absatzzahlen für BMW i Fahrzeuge veröffentlicht.

24.01.2014 - 11:44

Elektro-LKWs sind noch eine Seltenheit. Dabei können sie gerade in Städten durch ihren emissionsfreien und geräuscharmen Betrieb einen wertvollen Betrag leisten. Das dies bereits möglich ist, beweist u.a. das niederländische Unternehmen Cargohopper, das gleichnamige Mini-Elektro-LKWs für die innerstädtische Belieferung konzipiert. Die Cargohopper bestehen aus einem, im Vergleich zu konventionellen Transportern oder LKWs, kleinen und leichten Zugfahrzeug und einem großen Ladekoffer. Die Elektrofahrzeuge stammen von dem italienischen Hersteller Alke, der Aufbau (der Amsterdamer Fahrzeugflotte) von Fifthwheel Europe, einer Tochtergesellschaft von Bolle Wagenbouw.

12.04.2016 - 10:06

Elektrofahrräder werden immer beliebter. In Deutschland wurden 2015 nach Angaben des Zweirad-Industrie-Verbandes ZIV rund 535.000 E-Bikes und Pedelecs verkauft – das sind 11,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Am Gesamtfahrrad-Markt halten die elektrifizierten Räder einen Anteil von 12,5 Prozent. Insgesamt sollen in Deutschland schon 2,5 Millionen E-Bikes unterwegs sein.

27.04.2015 - 08:57

Nicht nur in Deutschland (eMobilitätOnline berichtete), auch in Österreich werden Pedelecs und E-Bikes immer beliebter. 2014 wurden in der Alpenrepublik rund 50.000 Elektroräder verkauft (2013 waren es rund 43.000 E-Bikes), wodurch sich der Gesamtbestand auf etwa 200.000 E-Bikes und Pedelecs erhöht habe, wie der VCÖ berichtet.

01.11.2016 - 10:15

Elektromobilität hat viele Facetten, eine im aktuellen Diskurs etwas weniger beachtete ist der Schienenverkehr – der massiv zur Erreichung der Klimaziele beitragen kann, wenn denn der zur Versorgung elektrifizierter Strecken eingesetzte Strom aus erneuerbaren Energiequellen stammt.

11.12.2013 - 15:30

Hubject hat einen neuen Partner gefunden: Der niederländische Energieversorger Essent verbindet im Rahmen eines Pilotprojekts ab Anfang 2014 seine Ladestationen mit dem europaweiten intercharge-Netz, das auf die eRoaming-Lösung der Hubject GmbH setzt. intercharge ermöglicht es Elektromobilisten, eine anbieter- und länderübergreifende Ladeinfrastruktur mit nur einem Vertrag zu nutzen.

16.01.2019 - 08:36

Das Amsterdamer Schnellladeunternehmen vermeldet, dass es seinen Umsatz im abgelaufenen letzten Quartal von 2018 enorm steigern konnte – in diesem Zeitraum wurde mehr Strom verkauft als im gesamten Jahr 2017.

18.03.2019 - 09:38

In der niederländischen Stadt Leiden haben letzte Woche fünf vollelektrische Busse des Typs Volvo 7900 E den regulären Linienbetrieb aufgenommen. Sie sind Teil eines Auftragsvolumens von 23 vollelektrischen Volvo-Bussen, die das ÖPNV-Unternehmen Arriva in den Niederlanden einsetzen wird.

19.06.2019 - 08:03

Das niederländische Sharing-Startup Cargoroo setzt auf GreenPack-Akkus: Auf dem International Cargo Bike Festival, welches am vergangenen Wochenende in Groningen stattfand, haben die beiden Unternehmen ihre Zusammenarbeit verkündet. Die Miet-Lastenräder von Cargoroo – das Unternehmen setzt auf Modelle von Urban Arrow – werden künftig mit GreenPack-Akkus ausgerüstet, die für einen elektrischen Aktionsradius von 100 bis 150 Kilometern sorgen sollen.

22.11.2016 - 10:44

Ein weiterer Schritt hin zu grenzüberschreitenden Ladeinfrastrukturen wurde getan: Auf der 2. „Combined Energy“ NL-NRW Energy Conference haben das niederländischen Roaming-Netzwerks eViolin und die europaweite Roaming-Plattform e-clearing.net eine Absichtserklärung zur Vernetzung unterzeichnet.

29.04.2014 - 17:07

Der niederländische Infrastrukturanbieter The New Motion plant einen deutlichen Ausbau seines Schnellladenetzes. Das Unternehmen ist seit knapp zwei Jahren auch auf dem deutschen Markt vertreten und will nach Informationen von eMobilitätOnline noch in diesem Jahr bundesweit unter Eigenregie rund 200 neue Ladestationen mit Schnellladefunktion installieren. Damit keine Insellösungen geschaffen werden, sollen die Standorte mit einer sogenannten 3-in-1 Variante ausgestattet sein, die mit 43 kW AC, CHAdeMO und CSS alle drei gängigen Schnelllade-Standards enthält.

23.11.2016 - 09:54

Über 6.500 öffentliche Ladepunkte gibt es derzeit in Deutschland, wie der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft BDEW im Rahmen seiner halbjährlichen Erhebung ermittelt hat. Das hört sich viel an, ist aber ziemlich wenig. Durchschnittlich gibt es somit in Deutschland alle 111 Kilometer eine Ladestation. In anderen Ländern ist die Ladeinfrastruktur deutlich besser.

13.12.2016 - 10:48

In den Niederlanden deutet alles darauf hin, dass Elektroautos in mittlerer Zukunft das Straßenbild bestimmen. Am Donnerstag berichteten wir darüber, dass das Verbrenner-Verbot bei unseren westlichen Nachbarn beschlossene Sache sei. Dies stimmt so leider nicht, auch wenn es gerade nur eine Frage der Zeit zu sein scheint, wann das Verbot verabschiedet wird.

21.11.2017 - 06:48

Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) hat die Ladeinfrastruktur in Europa analysiert. In puncto Ladesäulendichte liegt die Schweiz an 3., Österreich europaweit an 7. und Deutschland an 9. Stelle. Absolute Spitzenreiter sind mit großem Abstand Norwegen und die Niederlande.

27.02.2018 - 07:01

Der niederländische Ladespezialist NewMotion hat in Amsterdam seine ersten V2G-Ladestationen installiert. Mit diesen intelligenten Ladestationen können sowohl Elektroautos geladen als auch Strom wieder in das Netz zurückgespeist werden. Die meisten der V2G-Ladestationen, die bei dem Pilotprojekt zum Einsatz kommen, befinden sich an öffentlichen Plätzen in der ganzen Stadt.

13.09.2018 - 07:51

Ab Ende dieses Jahres wird die Fastfood-Kette McDonalds in den Niederlanden mit dem Aufbau einer Schnellladeinfrastruktur für Elektroautos beginnen. Dafür arbeitet das us-amerikanische Unternehmen mit der niederländischen Vattenfall-Tochter Nuon zusammen. Insgesamt sollen 168 Schnellladestationen mit je 2 Ladepunkten errichtet werden.

03.01.2017 - 09:45

Die Meijs Motorman des niederländischen Industriedesigners Ronald Meijs dürfte mit ihrem schicken, reduzierten Retro-Design ziemlich im Trend liegen – umso mehr, weil sich unter der Haube ein moderner Elektromotor befindet.

09.09.2019 - 09:27

Daimler hat sich einen Großauftrag für seinen vollelektrischen eVito Tourer gesichert. Der niederländische Flottenbetreiber Willemsen-de Koning hat 80 E-Transporter erworben, die unter anderem für Gruppentransporte in Utrecht und Rotterdam zum Einsatz kommen sollen.